BR Fernsehen - Gut zu wissen

Das Deutsche Museum baut 10 Jahre um

München Das Deutsche Museum baut 10 Jahre um

Stand: 29.10.2018

Das Deutsche Museum baut um. | Bild: BR

Im Mai 2025 wird das Gebäude des Deutschen Museum 100 Jahre alt. (Bis) zum Jubiläum wird modernisiert. Neben den Räumen wird auch das Museumskonzept entstaubt. Interaktivität und Experimentiermöglichkeiten sollen einziehen. Gut zu wissen ist mit der Kamera dabei.

Eine Modernisierung des Deutschen Museums war lange überfällig, stammen viele der Abteilungen doch noch aus den 1950er- bis 1980er-Jahren. Neben den Räumen wird auch das Museumskonzept überholt. Die Ausstellungen sollen interaktiver werden und Wissenschaft für Besucher praktisch erfahrbar sein.

Doch zu Beginn mussten erst einmal ein Senkrechtstarter, ein Düsenflugzeug und andere sperrige Ausstellungsstücke aus dem Museum ausziehen. Wie das Deutsche Museum den Umbau bewältigt und neue Konzepte entwickelt, sehen sie in unseren Videos. Die 360 Grad-Videos bitte im Browser Chrome ansehen.

Das Wichtigste:

  • Bis Mai 2025 Umbau des Deutschen Museums, München, Museumsinsel
  • Modernisierung in zwei großen Bauabschnitten. Die 2. Phase beginnt 2020.
  • Während des Umbaus bleibt die Hälfte der Abteilungen geöffnet. Auch weiterhin zugänglich: der Flugsimulator und das Elektronenmikroskop.
  • Bis 2020 geschlossen: z. B. Modelleisenbahn, Moderne Luftfahrt, Raumfahrt, Robotik, Telekommunikation.
  • Umzug ausgewählter Flugzeuge in die Flugwerft Schleißheim während der Modernisierung
  • Öffnungszeiten: 9.00-17.00 Uhr. Das "Kinderreich": 9.00-16.45 Uhr.
  • 2020 wird der Haupteingang vorübergehend verlegt.
  • Nach dem Umbau: Mehr als 80.000 wertvolle