BR Fernsehen - Gut zu wissen

Das Deutsche Museum baut 10 Jahre um

München Das Deutsche Museum baut 10 Jahre um

Stand: 29.10.2018

Das Deutsche Museum baut um. | Bild: BR

Im Mai 2025 wird das Gebäude des Deutschen Museum 100 Jahre alt. (Bis) zum Jubiläum wird modernisiert. Neben den Räumen wird auch das Museumskonzept entstaubt. Interaktivität und Experimentiermöglichkeiten sollen einziehen. Gut zu wissen ist mit der Kamera dabei.

Eine Modernisierung des Deutschen Museums war lange überfällig, stammen viele der Abteilungen doch noch aus den 1950er- bis 1980er-Jahren. Neben den Räumen wird auch das Museumskonzept überholt. Die Ausstellungen sollen interaktiver werden und Wissenschaft für Besucher praktisch erfahrbar sein.

Doch zu Beginn mussten erst einmal ein Senkrechtstarter, ein Düsenflugzeug und andere sperrige Ausstellungsstücke aus dem Museum ausziehen. Wie das Deutsche Museum den Umbau bewältigt und neue Konzepte entwickelt, sehen sie in unseren Videos. Die 360 Grad-Videos bitte im Browser Chrome ansehen.

Das Wichtigste:

  • Bis Mai 2025 Umbau des Deutschen Museums, München, Museumsinsel
  • Modernisierung in zwei großen Bauabschnitten. Die 2. Phase beginnt 2020.
  • Während des Umbaus bleibt die Hälfte der Abteilungen geöffnet. Auch weiterhin zugänglich: der Flugsimulator und das Elektronenmikroskop.
  • Bis 2020 geschlossen: z. B. Modelleisenbahn, Moderne Luftfahrt, Raumfahrt, Robotik, Telekommunikation.
  • Umzug ausgewählter Flugzeuge in die Flugwerft Schleißheim während der Modernisierung
  • Öffnungszeiten: 9.00-17.00 Uhr. Das "Kinderreich": 9.00-16.45 Uhr.
  • 2020 wird der Haupteingang vorübergehend verlegt.
  • Nach dem Umbau: Mehr als 80.000 wertvolle Objekte in einem Zentraldepot, nicht mehr an sieben Standorten wie bislang.
  • FAQ des Deutschen Museums:

Menschen

agmar Klauer, Leiterin des Ausstellungsdienstes im Deutschen Museum und Trouble Shooter, Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Umbau Deutsches Museum Unterwegs mit der Trouble Shooterin

Dagmar Klauer ist die Leiterin des Ausstellungsdienstes im Deutschen Museum und Trouble Shooterin: Einmal im Monat kontrolliert sie den Zustand der Ausstellungen und Exponate während des Umbaus des Museums - und findet viele Fehler. [mehr]

Jörn Bohlmann, Kurator für Schifffahrt und Meerestechnik im Deutschen Museum | Bild: BR zum Video Umbau Deutsches Museum Zu Besuch im Hamburger Hafenmuseum

Jörn Bohlmann ist Kurator für Schifffahrt und Meerestechnik im Deutschen Museum. Hier begibt er sich auf Recherchereise ins Hamburger Hafenmuseum. Der gelernte Segelmacher und Holzbootsbauer stammt aus Hamburg. Bekommt da etwa jemand Heimweh? [mehr]

Sabine Rojahn, Vorsitzende des Freundes- und Förderkreises des Deutschen Museums. | Bild: BR zum Video Umbau Deutsches Museum Der Freundes- und Förderkreis des Deutschen Museums

Sabine Rojahn ist Vorsitzende des Freundes- und Förderkreises des Deutschen Museums. Sie ist leidenschaftliche Seglerin und führt Besucher ehrenamtlich durch die Schifffahrtsabteilung. Rojahn hört es nicht gerne, wenn ihr Lieblingsmuseum "verstaubt" genannt wird und plädiert für Investitionen - auch während des Umbaus. [mehr]

Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Umbau Deutsches Museum Warum viele Uhrmacher im Museum arbeiten

Thomas Rebény ist Leiter der Restaurierungswerkstatt für wissenschaftliche Geräte und Uhren im Deutschen Museum. In seiner Abteilung arbeiten viele Uhrmacher und bewahren die wertvollen, antiken Ausstellungsstücke vor dem Verfall. [mehr]

Konzepte

Ein Wassertropfen und seine Bewohner unter dem Mikroskop | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Im mikroskopischen Theater

Zweimal am Tag wird im Deutschen Museum das mikroskopische Theater aufgeführt: Unter dem Mikroskop tritt etwa ein Wassertropfen aus der Isar auf. Im Schlepptau hat er Einzeller, Wimperntierchen oder Bärtierchen. [mehr]

Schifffahrtsabteilung, Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Die Schifffahrtsabteilung

Knöpfchen drücken und es dreht sich was. Das beeindruckt Besucher nicht mehr, sagt Jörn Bohlmann, Schiffbau, Deutsches Museum. Das muss sich künftig ändern, denn "Erziehen heißt nicht einen Eimer füllen, sondern Feuer zu entfachen!" [mehr]

Energietechnik, Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Starkstromtechnik

Wie stellt man ein Stromnetz in einer Ausstellung dar? Vor diesem Problem steht der Kurator der Starkstrom-Abteilung, Frank Dittmann. Seine Lösung: Funktionen zeigen, nicht mehr Komponenten und weg vom Professoren-Stil der 1950er-Jahre. [mehr]

Kryptologie, Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Kryptologie

Mehr Platz für die Kryptologie. Nach dem Umbau werden auf 300 Quadratmetern historische Dechiffriergeräte und ihre Mechanismen gezeigt. Allein, ein Modell für einen Chiffrierzylinder zu bauen, ist gar nicht so leicht ... [mehr]

Testperson Yannis in der Experimentierwerkstatt - Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Die Experimentierwerkstatt

In der Experimentierwerkstatt des Deutschen Museums werden physikalische Phänomene mit ganz einfachen Mitteln erklärt, zum Beispiel Lichtfärbungen, Lichtempfinden und was eine Wärmebildkamera beeinflusst. [mehr]

Umzug & Umbau

Im Geheimdepot des Deutschen Museums: ein Junkers-Flugzeug, Spitzname "Tante Ju". | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Das Geheimdepot

Das Deutsche Museum hat ein Geheimdepot. Hier lagern wertvolle Stücke, die erst nach dem Umbau wieder zu sehen sind. Zum Beispiel ein frisch restauriertes Flugzeug aus der Flugwerft, das heute ins Depot einzieht. [mehr]

Das Düsenflugzeug ME 262 wird demontiert - Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Wie man ein altes Düsenflugzeug zerlegt

Die ME 262 ist das erste Düsenflugzeug der Welt. Sie muss für den Museumsumbau zerlegt werden. Eigentlich unmöglich: Es gibt keine Anleitungen, nur Skizzen von Ersatzteilen. Die Mechaniker lernen beim Arbeiten. [mehr]

Umbau Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Überraschungen beim Umbau

Baustellenleiter Dieter Lang zeigt die Bauarbeiten und ein Fenster. Auf den Bauplänen war es nicht zu sehen, jetzt ist es plötzlich da und muss ins Ausstellungskonzept eingepasst werden. Da ist Kreativität gefragt ... [mehr]

Ausstellungsstücke ziehen um - Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Modernisierung Warum das Deutsche Museum umbaut

Das Deutsche Museum ist in die Jahre gekommen. Bis 2025 erlebt das größte naturwissenschaftlich-technische Museum der Welt nun den größten Umbau in seiner Geschichte. Nach Sanierung und Modernisierung soll das Museum mehrsprachig und interaktiv werden. [mehr]

Professor Wolfgang Heckl, Generaldirektor Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Deutsches Museum Die Vision des Generaldirektors

Der Generaldirektor des Deutschen Museums, Professor Wolfgang Heckl, erklärt, wie er auf die Ideen für das Deutsche Museum kommt. Das führt uns auf die Zugspitze. [mehr]

Interaktiv & zum Anfassen

Flugsimulation des Lilienthal-Gleiters - Deutsches Museum | Bild: BR zum Video Interaktiv und digital Ein neues Konzept für das Deutsche Museum

Das Deutsche Museum wird modernisiert. Digital und interaktiv soll es künftig sein. Besucher sollen selbst erleben können, wie sich ein Astronaut auf dem Mond fühlt. Wie waghalsig der Gleit-Versuch von Otto Lilienthal war und was während der Arbeit virtuell in einer Dampfmaschine passiert. [mehr]

Präzisions-Ventil-Dampfmaschine, Animation der Mechanik - Deutsches Museum | Bild: BR zur Bildergalerie Bildergalerie Das Deutsche Museum wird digital

Das Deutsche Museum will digital und interaktiv werden. Wie das konkret umgesetzt werden soll, sehen Sie in dieser Bildergalerie. [mehr]

360 Grad