BR Fernsehen - Chiemgauer Volkstheater


15

Kriminalkomödie Auf Opa ist Verlass

Die Hotelchefin Margit Hinterleitner und ihre Freundin Elfriede bekommen Besuch von zwei Herren, die sie kürzlich kennengelernt haben: Robert Hotschner und Uwe Röder, zwei Psychologen, verbringen ein Wochenende in Margits Hotel. Zur gleichen Zeit tauchen ausgerechnet zwei Steuerprüfer bei Margit auf.

Stand: 22.10.2010 | Archiv

Doch mit allen vier Herren scheint irgendwas nicht in Ordnung zu sein. Opa Hans, der den Braten sehr schnell riecht, will versuchen, Licht ins Dunkel zu bringen.

Undurchsichtige Hotelgäste

Egon Biscan (links), Mona Freiberg, Karsten Speck

Obwohl Robert und Uwe sich ganz harmlos und charmant geben, kommt Opa Hans einer merkwürdigen Sache auf die Spur. Die Finanzbeamten verhalten sich ebenfalls ziemlich seltsam. Für Wirbel sorgen zudem Margits Tochter Tanja, die sich ausgerechnet in Andi, einen der Steuerbeamten, verliebt, und Sohn Markus, der sich plötzlich nicht mehr ausschließlich für Autos interessiert.

Opa wird's schon richten

Nach der Aufklärung von mehr als turbulenten Zwischenfällen und Verwechslungen heißt es schließlich mit Recht: "Auf Opa ist Verlass."

Besetzung
RolleDarsteller
Margit Hinterleitner, WitweMona Freiberg
Markus, ihr SohnChristian Burghartswieser
Tanja, ihre TochterKristina Helfrich
Hans Hinterleitner, OpaEgon Biscan
Leo Hölzl, SteuerprüferAchim Geisler
Andi Huber, SteuerprüferMarkus Neumaier
Robert Hotschner, Margits BekannterKarsten Speck
Uwe Röder, Elfriedes BekannterRené Heinersdorff
Elfriede Wartmann, FreundinMichaela Heigenhauser
Simone Langbrugger, BürokauffrauSimona Mai
Irene Mühlbacher, Roberts FrauChristine Stichler
Stück und Regie
AutorRegie
Tom MandlHarald Helfrich

Eine Aufzeichnung aus dem Theater Gut Nederling von August 2010


15