BR Fernsehen

PULS Qualitätsfernsehen deines Vertrauens

overnight on Samstag, 9-4-2016
12:10 vorm. to 12:40 vorm.

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2016

Moderation: Sebastian Meinberg

Die Themen der Sendung:

Informationsoverload: Was passiert mit unserem Hirn?
100 Mal am Tag schaut jeder von uns aufs Handy. 40 Mal nur kurz, um zum Beispiel die Uhr zu checken. 60 Mal wird entsperrt, um eine Whats App zu schreiben oder zu telefonieren. Das sind insgesamt drei Stunden täglich. PULS will wissen, wie das Hirn damit klarkommt, und was mit dem Körper passiert, wenn man nicht auf unser Handy schauen darf.

Das schaffst du nie: Bring mir ein eiskaltes Bier
Jemanden ein Bier bringen, ist eigentlich kein Problem. Wenn man dafür allerdings einen 20 Meter hohen zugefrorenen Wasserfall hochklettern muss, wird es schon schwieriger. Für das Großstadtkind Ariane Alter ist das eine echte Herausforderung …

OK Kid: die Klassensprecher der Generation Y
Das neue Album von OK KID strotzt nur so vor politischer Meinung. Aber Moment mal, sind die Jungen nicht eigentlich die „Generation unpolitisch“? Dem Vorwurf muss sich zumindest OK KID stellen. Los, Jungs, rettet unser Image!

Mehr Infos unter: deinpuls.de/tv

Ob Politik, Popkultur oder Pommes rotweiß - bei "PULS" im Fernsehen geht es um alles, was gerade wichtig ist. Oder um was ganz anderes. Anschauen lohnt sich immer, denn "PULS" sieht unfassbar gut aus, mit Ariane Alter und Sebastian Meinberg.

Redaktion: Sebastian Meinberg