BR Fernsehen

Heimat der Rekorde

Montag, 01.02.2021
20:15 bis 21:00 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2020

In dieser Folge gibt es wieder einen Weltrekordversuch: Kabarettistin Luise Kinseher besucht Seppi Küblbeck und Oliver Storz in Passau in Niederbayern und zählt sich durch die weltweit größte Sammlung an Dackel-Objekten.
Es geht auf eine Spritztour entlang der ältesten deutschen Ferienstraße: Die deutsche Alpenstraße führt von Lindau bis nach Schönau am Königssee in Berchtesgaden.
David Nachreiner aus Waffenbrunn in der Oberpfalz ist der vierfache Dart-Europameister der Einzel-Junioren. Außerdem besucht das Filmteam die schönste Milchkuh der Rasse Braunvieh Bayerns in Oberostendorf in Schwaben.
Der Weltmeister im “Gleichmäßigkeitsfahren mit dem Traktor“ wohnt in Deining in Oberbayern. Claudia Pupeter besucht Paul Sabotta und seine Vereinskollegen. Und der größte Irrgarten Bayerns ist in Rinkam in Niederbayern.

Redaktion: Ingmar Grundmann