Weltcup im Kanuslalom Jetzt live - die Finals im Augsburg-Eiskanal

Elena Apel | Bild: picture-alliance/dpa

Sonntag, 08.07.2018
12:00 bis 13:15 Uhr

BR

Zum 23. Mal findet der ICF Weltcup Kanuslalom am Augsburger Eiskanal statt. Dort, wo die olympischen Spiele im Kanuslalom ihren Anfang nahmen, kämpfen auch 2018 viele Olympiasieger mit der Weltelite im wilden Wasser um die Medaillen!

Mit am Start sind Olympia-Silbermedaillengewinner Sideris Tasiadis und Olympia-Bronzemedaillengewinner Hannes Aigner, sowie Ricarda Funk, Augsburgs Sportlerin des Jahres 2017 - sie treten gegen die Besten der Welt antreten.

Der dritte von fünf ICF-Weltcup-Wettbewerben führt am ersten Juli-Wochenende um die 200 Kanuslalom-Spezialisten aus rund 30 Ländern an die Augsburger Olympiastrecke. Den „Tanz auf den Wellen“ überträgt BR-Sport am Samstag von 12 - 13.15 Uhr. Dann kämpfen die Männer im C1 Finale um die Medaillen. Am Sonntag übertragen wir ab 12 Uhr das Finale K1 der Frauen live im Stream.