Jetzt Suckerpunch ViVii

Info ViVii aus Schweden liefern mit "Suckerpunch" (2018) den perfekten und bittersüßen Schlechtwetter-Soundtrack. Das Dreampop-Trio besteht aus dem verheirateten Paar Emil und Caroline Jonsson und ihrem Produzenten Anders Eckborn.


1

Vorgestellt // Team Makasi Bombentracks aus der Hood

Team Makasi aus München sind zurück mit neuen Hits. Ihr neues Album "Team Makasi" reicht von straightem Rap über fetten Gitarrenrock bis zu Soul-HipHop und ist eine der spannendsten HipHop-Platten des Jahres.

Stand: 15.10.2012 | Archiv

Team Makasi | Bild: Team Makasi/58Beats

Sie sind gekommen um ...

... das Haus zu rocken. Nach fast drei Jahren sind Boshi San (Publikumsgewinner der 6. Staffel on3-startrampe) und Roger Rekless (Rapper, Labelbetreiber und Tausendsassa) mit ihrem Album "Team Makasi" zurück. Aber die beiden Münchner MCs sind nur eine Hälfte des formidablen Gesamtpakets. Die andere Hälfte ist eine siebenköpfige Crew aus verdammt tighten Instrumentalisten, die den Rappern musikalische Schanzen en masse liefern.

Musik für ...

... große Festivals und kleine Indie-Clubs. Das klingt wie ein Widerspruch, ist aber keiner. Denn Team Makasi hat die volle Palette drauf: von ruhig und nachdenklich, über abgefahren vertrackt bis voll auf die Fresse. Und so energiegeladen wie ihre Platte klingt, sprengen sie damit live jede Party.

Ihre neue Platte ist ...

... ihr zweites Album und vielleicht die spannendste HipHop-Platte des Jahres 2012. Über ein Mash-Up aus allem was Gitarrenrock zu bieten hat, bringen Boshi und Roger ihre Rap-Parts, die genau so tight wie durchdacht sind. Und auch Boshi Sans Liebe zu mellow-poppigen Hooks à la Clueso finden sich auf dem Album.

Bester Moment ...

... wenn Roger und Boshi plötzlich über Blues-Riffs rumpeln als hätten sie nie was anderes getan. Oder wenn die Rhythmusfraktion in bester Rage-Against-The-Machine-Manier ein aggressives Gitarrenbrett nach dem anderen abfeuert. Oder wenn Roger plötzlich klingt wie Lenny Kravitz zu besten Zeiten. Diese Aufzählung könnte noch eine Weile so weiter gehen.

Mögen wir, weil ...

... das Team Makasi die Fahne hochhält, für ein Leben mit Herz und Hirn. Textlich liefern Roger und Boshi, was man von ihnen kennt und schätzt: (selbst-)kritische und wortwitzige Texte über das gesellschaftliche Leben, ohne in der Antifa-Klischee-Schublade zu landen. Mit einem ganzen Arsenal an Bombentracks regen euch die Münchner an, den Arsch hoch zu kriegen – wenigstens um zu tanzen.


1