Jetzt mit Stephan Rehm und Simon Frontzek In die Nacht

Info Aus Liebe zu den Tönen starten wir Sonntag in die Nacht mit alternativen Klängen: Tomte-Keyboarder Simon Frontzek und Musikexpress-Redakteur Stephan Rehm legen jeden zweiten Sonntag aktuelle Hits und vergessene Geheimtipps auf.

Vorgestellt // Delamotte Powerpop mit NDW-Flair

Bilderbuch trifft auf Neue Deutsche Welle und Mucker-Attitüde à la Beatles – Delamotte aus der Oberpfalz plündern genüsslich in den Jahrzehnten, wo es passt. Und interpretieren dabei deutschsprachige Popmusik auf ihre Art neu.

Von: Vanessa Patrick

Stand: 17.10.2018 | Archiv

Was man wissen muss...

Die Geschichte von Delamotte beginnt 2014 in Neumarkt in der Oberpfalz, als sich fünf extravagante Dandys zusammentun, um Cover-Songs zu spielen von Bands, die sie in ihrer Jugendzeit stark begleitet haben: Rolling Stones, Coldplay, Mando Diao, die Beatles. Letzteren verdanken wir nicht nur die technische Tightness bei Delamotte, sondern auch den mehrstimmigen Gesang mit wunderbaren Harmonien.

Bester Moment...

… war ihre Teilnahme beim Sprungbrett Bandwettbewerb 2017 in München. Dort haben es Delamotte neben dem Singer-Songwriter PAUL bis ins Finale geschafft. Gewonnen haben die Oberpfälzer den Contest zwar nicht, aber als Finalisten haben sie eine Tonstudioaufnahme bekommen – für die Band ein Motivationsschub und wichtiger finanzieller Anstoß.

Ihre neue Platte wird...

… experimentierfreudiger sein, als ihre Demo-Songs. "7 Leben" wird die erste EP von Delamotte heißen und – anders als die Demos – komplett deutschsprachig sein. Deutlich herauszuhören ist darauf ihr Faible für funkige Gitarren, humorvolle Schlager-Texte und die Neue Deutsche Welle.

Mögen wir, weil...

… Delamotte uns mit neuen Mitsing-Hits für die nächste Indieparty versorgen. Wie selbstverständlich plündern die Neumarkter genüsslich in den Jahrzehnten, wo es passt. Und keine Poptradition ist ihnen dabei peinlich. Das klingt nicht nur unglaublich mutig und progressiv, sondern ist auch noch verdammt individuell.

Sendung: Freundeskreis, 22.10.2018 - ab 10.00 Uhr