BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Julia Ley | BR24

Julia Ley

BR24, #Faktenfuchs

Bei BR24 gehöre ich zum Team Social Listening und Verifikation: Wir spüren im Netz Themen auf, überprüfen Tatsachenbehauptungen oder beantworten Nutzerfragen. Unser Markenzeichen ist der #Faktenfuchs. Besonders interessieren mich Themen an der Schnittstelle von Politik und Gesellschaft, insbesondere aus dem Bereich Integration und Religion. Nebenbei setze ich mich für mehr Vielfalt im Journalismus ein und gebe Medientrainings für junge Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte. In London und Oxford habe ich Geschichte und Politikwissenschaften studiert, mit Fokus Nahost. Mein journalistisches Handwerk habe ich an der Deutschen Journalistenschule in München gelernt. Danach zwei Jahre als Nachrichten- und Politik-Redakteurin bei sueddeutsche.de.

Alle Inhalte von Julia Ley45 Beiträge

#Faktenfuchs: Immunität durch Impfung oder Infektion?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf Twitter behauptet ein Toxikologe, der Impfstoffhersteller Merck habe empfohlen, sich lieber infizieren, statt impfen zu lassen – und erntet damit empörte Reaktionen. Zu Recht: Der Hersteller hat das nie gesagt. Und auch die These ist falsch.

Stimmt es, dass FFP2-Masken nicht vor Viren schützen?

    Über Whatsapp und Twitter verbreiten sich Fotos von Gebrauchsanweisungen mit dem Hinweis, dass die FFP2-Masken nicht gegen Viren schützen würden. Experten sagen: Vor SARS-CoV-2-Viren schützen die Masken dennoch. Ein #Faktenfuchs.

    #Faktenfuchs: Sind die Kitas in Bayern wirklich geschlossen?

      Auf Twitter beschweren sich User, dass die Kitas nicht "wirklich geschlossen" seien. In München seien Kitas zu "50 oder 75 % belegt". Für einzelne Kitas mag das stimmen, doch insgesamt sind in Bayern nur etwa 22 Prozent der Kinder in Notbetreuung.

      Die BR24-Topthemen
      Darüber spricht Bayern