Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Julia Ley | BR24

Julia Ley

BR24, #Faktenfuchs

Bei BR24 gehöre ich zum Team Social Listening und Verifikation: Wir spüren im Netz Themen auf, überprüfen Tatsachenbehauptungen oder beantworten Nutzerfragen. Unser Markenzeichen ist der #Faktenfuchs. Besonders interessieren mich Themen an der Schnittstelle von Politik und Gesellschaft, insbesondere aus dem Bereich Integration und Religion. Nebenbei setze ich mich für mehr Vielfalt im Journalismus ein und gebe Medientrainings für junge Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte. In London und Oxford habe ich Geschichte und Politikwissenschaften studiert, mit Fokus Nahost. Mein journalistisches Handwerk habe ich an der Deutschen Journalistenschule in München gelernt. Danach zwei Jahre als Nachrichten- und Politik-Redakteurin bei sueddeutsche.de.

Alle Inhalte von Julia Ley8 Beiträge

Ja, es gibt den Klimawandel – trotz schlechten Wetters

    Das Wetter in Deutschland ist Anfang Juli nicht gerade sommerlich. Die AfD zieht deshalb auf Twitter die Klimaerwärmung in Zweifel. Doch wie hängen Wetter und Klima miteinander zusammen? Ein #Faktenfuchs.

    #Faktenfuchs: Müssen Schüler zur Schule, wenn die MVG streikt?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wegen des Warnstreiks bei der Münchner Verkehrsgesellschaft MVG kommen viele Schüler nicht wie gewohnt zur Schule. Wenn wirklich gar nichts mehr geht – dürfen Schüler an Streiktagen dann zu Hause bleiben?

    #Faktenfuchs: Wem gehört das Zahngold nach der Einäscherung?

      Nicht selten finden sich in der Asche von Verstorbenen wertvolle Metallreste. Die Frage, was Krematorien damit machen dürfen, beschäftigt Juristen schon seit Jahren.

      Die BR24-Topthemen
      • Neuer BMW-Chef - diese Aufgaben erwarten Oliver Zipse
      • Flugzeug-Absturz im Wettersteingebirge: Drei Tote
      • Fridays for future-Proteste: Greta Thunberg spricht in Berlin
      Darüber spricht Bayern