Sport - Fußball

Spielvereinigung Greuther Fürth

Fußball: 2. Bundesliga, Dynamo Dresden - FC Ingolstadt 04, 10. Spieltag am 14.10.2017 im DDV-Stadion in Dresden (Sachsen). Ingolstadts Stefan Kutschke steht während des Spiels auf dem Spielfeld. (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Monika Skolimowska Morgen | 17:15 Uhr BR Fernsehen zum Artikel 2. Bundesliga - 9. Spieltag Nicht nur Ingolstadt hadert mit der Punktausbeute

Beim FC Ingolstadt will man gegen Heidenheim weiter Punkte und Selbstvertrauen sammeln. Greuther Fürth würde sich gerne vom Tabellenkeller verabschieden, der 1. FC Nürnberg in der Spitze festsetzen und Jahn Regensburg endlich wieder Tore schießen. [mehr]

Fußball: 2. Bundesliga, SpVgg Greuther Fürth - Erzgebirge Aue, 10. Spieltag am 15.10.2017 in Fürth (Bayern). Der Fürther Roberto Hilbert (l) kämpft mit Pascal Köpke von Erzgebirge Aue um den Ball. (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) Foto: Daniel Karmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zum Artikel 2. Bundesliga Fürth verdient sich gegen Aue die Punkte

Die SpVgg Greuther Fürth zeigte gegen Erzgebirge Aue ein engagiertes Spiel. Lange lagen die Franken in Führung, doch kurz vor Schluss stand der Sieg noch auf der Kippe. Doch mit einem Punkt wollten sich die Gastgeber nicht zufriedengeben und legten erfolgreich nach. [mehr]

Roberto Hilbert | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video SpVgg Greuther Fürth Hilbert will sofort helfen

Roberto Hilbert ist zurück bei der SpVgg Greuther Fürth. Der zuletzt arbeitslose achtmalige Nationalspieler fühlt sich bereit, um dem Kleeblatt sofort zu helfen. [mehr]

Roberto Hilbert | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel SpVgg Greuther Fürth Roberto Hilbert soll helfen

Fußball-Zweitligist Greuther Fürth hat überraschend noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Der zuletzt vertragslose achtmalige Nationalspieler Roberto Hilbert kehrt damit zu dem Klub zurück, bei dem seine Profikarriere begann. [mehr]

Dossier

Fan der SpVgg Greuther Fürth | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema SpVgg Greuther Fürth Gesiegt, gefallen, auferstanden

Die SpVgg Greuther Fürth ist neben dem FCN die zweite fränkische Fußballmacht. Eines hat das Kleeblatt dem Lokalrivalen voraus: 1914 glückte ihnen der Gewinn der Deutschen Meisterschaft - als erstem bayerischen Klub überhaupt. [mehr]