BR Fernsehen - Zwischen Spessart und Karwendel

Das Monatsmagazin

Bayern genießen Das Monatsmagazin

Bayern genießen - Zeit | Bild: BR

Rund um bayerische Spezialitäten und ihre vielfältigen Verbindungen zu bayerischer Lebensart, Landschaft, Kultur, Sprache, Geschichte und Kunst geht es in "Bayern genießen" - eine monatliche Reihe, die wir zusammen mit den Kollegen vom Hörfunk präsentieren.

Weißbachschlucht bei Schneizlreuth | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Bayern genießen: Rausch Die Weißbachschlucht bei Schneizlreuth

Nur acht Kilometer lang ist der Weißbach, doch die haben es in sich. Von der Quelle am Staufenmassiv bis zur Mündung in die Saalach rauscht er über Wasserfälle und durch eine spektakuläre Schlucht. Früher für die Holztrift benutzt, ist er heute eine begehbare Touristenattraktion, die nur mit viel Aufwand in Stand gehalten werden kann: per Hubschrauber. [mehr]

Ein Stand auf dem Bauernmarkt Kößlarn | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Bayern genießen Am Bauernmarkt in Kößlarn

Brot aus dem Holzofen, Schafskäse mit Heublumen oder duftiger Feldsalat: wer auf einem echten Bauernmarkt einkauft, kann sicher sein, dass die Ware frisch und regional ist - und dass die Erzeuger auch was dran verdienen können. Jeden Donnerstagnachmittag öffnet der Markt in Kößlarn seine Tore. [mehr]

Schmiede Krumpholz | Bild: BR zum Artikel Glühende Leidenschaft Werkzeug aus dem Frankenwald

Sich als kleine Schmiede auf dem globalen Markt zu behaupten, ist nicht einfach. Die Familie Krumpholz hat es geschafft. Bereits in der achten Generation ist sie mit ihren Produkten erfolgreich - mit vereinten Kräften! [mehr]

Nikolaus-Schnürlkasperl  | Bild: BR zum Artikel Bayern genießen - Holz Der Schnürlkasperl aus Oberammergau

Kruzifixe und Heiligenfiguren aus Oberammergau sind weltbekannt. Was dagegen kaum einer weiß: Die Gemeinde im Ammertal war auch einmal eine Hochburg der Spielzeugproduktion. Überaus beliebt waren zum Beispiel bunte Hampelmänner aus Holz. Einige wenige Schnitzer halten diese Tradition am Leben. [mehr]

Nebelwald | Bild: BR zum Artikel Bayern genießen Nebulöses aus den Ruselmooren

Neblige Wälder mit unheimlich klingenden Namen wie "Todtenau" oder "Verbotenes Holz" hat Paul Enghofer bei einer herbstlichen Wanderung durch die Ruselmoore entdeckt und dabei zahlreiche geheimnisvolle Sagen und Legenden gehört. [mehr]

Flugspiele Günther aus Eggenfelden | Bild: BR zum Artikel Künstler der Lüfte Flugspiele Günther aus Eggenfelden

Im wechselhaften April ist die richtige Zeit, um mit dem Wind zu spielen. Alles, was man dazu braucht, baut die Firma Flugspiele Günther in Eggenfelden: Flieger, Drachen, Bumerangs. [mehr]

Das  Eisenbarth-Elixire von Apotheker Dr. Karl-Heinz Foißner | Bild: BR zum Artikel Geheimnisvoll und bitter Elixiere aus der Oberpfalz

Am Geburtsort des Johann Andreas Eisenbarth in Oberviechtach in der Oberpfalz gibt es ein nach dem "Wunderdoktor" benanntes Elixier, mit dem sich Bitteres und Süßes, wunderbar kombiniert, genießen lässt. Ob sein Hersteller das Rezept verrät? [mehr]

Goldener Stern | Bild: BR zum Artikel Gold spinnen Leonische Ware aus Roth

Festliche Weihnachtsdekoration sorgt in diesen Tagen wieder für eine besonders gemütliche Atmosphäre. Eine der wenigen Betriebe, die noch Kupferdraht veredeln und daraus gold- und silberfarbene Gespinste herstellen, ist die mittelfränkische Firma Grimm. Sogar Leonischer Christbaumschmuck wird noch gefertigt. [mehr]

Erntekorb | Bild: BR zum Video mit Informationen Für Leib und Seele Farbenfroher Herbst in Franken

Paul Enghofer hat die herbstlich gefärbte Landschaft durchstreift und sich in bunten Gärten umgeschaut, die jetzt im Oktober durch ihre Vielfalt bestechen: Mit leuchtenden Farben für das Gemüt und einer reichen Ernte für den Vorratskeller. [mehr]

Rottal | Bild: BR zum Artikel Bayern genießen Rückkehr in die Heimat

Auf dem Land müssen viele junge Leute ihren Geburtsort verlassen, um eine Ausbildung zu machen, zu studieren oder zu arbeiten. Unser Autor Paul Enghofer hat Menschen aus dem Rottal getroffen, die es zurück in die Heimat gezogen hat. [mehr]

Reh im Wald | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Bayern genießen Waidmanns Heil in Roding

Wie man waidmännisch genießt, wollte unser Autor Paul Enghofer wissen und ist dazu in die Oberpfalz gefahren. Dabei hat er nicht nur ans Essen gedacht, sondern auch an das drumherum: den Wald, das Wild, die Jagd. [mehr]

Angelika Kaufmann auf ihrem Bauernhof | Bild: BR zum Video mit Informationen Ein tierischer Hof Die 'Krumbacher Viecherei'

"Die Krumbacher Viecherei" - so nennen Andrea und Thomas Kaufmann ihren Bauernhof in Niederbayern nahe Kirchroth bei Straubing. Pferde, Ziegen, Schafe, Hühner & Co. genießen dort ihr Leben in dem kleinen Paradies für Mensch und Tier. [mehr]

Schornbladl | Bild: BR zum Video mit Informationen Unbekannte Spezialität Kennen Sie "Schornbladl"?

In Furth im Wald singen die Leute sogar ein Lied über die dünnen, harten Fladen aus Brotteig, auf die sie nicht verzichten wollen. Was ist das Geheimnis der Schornbladln? Wir haben uns in der Oberpfalz auf Spurensuche begeben. [mehr]

Kunstfliegerin Yvonne Schönek   | Bild: BR zum Artikel Bayern genießen Die Kunstfliegerin Yvonne Schönek

Die Luft ist ihr Element – Kunstfliegerin Yvonne Schönek zaubert mit ihrer "Extra 330 SC" atemberaubende Figuren an den Himmel. Sie ist eine der wenigen Frauen in dem Metier. Und sie plant eine neue Flugchoreographie. [mehr]

Backen mit Hefe | Bild: BR zum Video mit Informationen Bayern genießen Die Hefe - das launische Wesen!

Die Hefe wird von vielen Bäckern gefürchtet. Sie ist eine Diva, die keine Zugluft verträgt und ständig mit Zucker und Kohlenhydraten bei Laune gehalten werden will. Aus dem Bier wird sie heute meistens herausgefiltert. Was die Hefe so genau ist und was man alles Gutes aus Ihr machen kann, verraten wir Ihnen. [mehr]

Nachtstimmung | Bild: BR zum Artikel Bayern genießen In aller Herrgottsfrühe in Sindlbach

Während die meisten noch schlafen, sind sie schon längst wach: Bäcker, Briefträger, Bauern & Brummi-Fahrer. Und viele von Ihnen genießen die Morgenstunden sogar! Wie ein Dorf erwacht, haben wir in Sindlbach in der Oberpfalz beobachtet. [mehr]

Paul Enghofer mit buddhistischen Skulpturen | Bild: BR zum Video mit Informationen Bayerns "ferner Osten" Auf der Suche nach Harmonie in Niederbayern

In der Reihe 'Bayern genießen' dreht sich diesmal alles um ‚Harmonie‘. Paul Enghofer hat festgestellt, dass viele Menschen den Einklang in der Kunst und Kultur des Fernen Ostens suchen. Buddha-Statuen in Niederbayern, passt das? [mehr]

Geschnittene Weißwurst mit Breze und süßem Senf auf einem Teller mit Gabel | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Bayern genießen Unterwegs auf dem 'Weißwurstäquator'

Paul Enghofer ist an einer ganz besonderen Grenze entlang gewandert, am sogenannten 'Weißwurstäquator'. Doch läßt sich diese Linie, quasi eine ‚innerbayerische kulinarische Kulturgrenze‘, tatsächlich an der Wurst festmachen? [mehr]

Wandern mit Ziegen | Bild: BR zum Artikel Tierische Begleiter Ziegenwanderung in Schwaben

Einmal im Monat werfen wir in unserer Reihe 'Bayern genießen' einen genussvollen Blick auf Bayern. Diesmal war unser Autor Paul Enghofer im Schwäbischen unterwegs; mit Ziegen, beim 'Ziegentrekking'. [mehr]

Stille Berglandschaft | Bild: BR zum Artikel Winter bei Oberstdorf Auf der Suche nach der Stille

Wirklich stille Orte gibt es nicht mehr viele in unserer lärmbehafteten Welt. Einer der wenigen Plätze, an denen es noch richtig ruhig zugeht, ist das Stillachtal im Allgäu. [mehr]

Kloster Plankstetten | Bild: BR zum Artikel Geistvoll genießen Gutes aus dem Kloster Plankstetten

Schon vor über 20 Jahren haben die Mönche von Plankstetten auf ökologische Landwirtschaft umgestellt. So sind die Lebensmittel, die sie in der eigenen Landwirtschaft, Metzgerei, Bäckerei und Brennerei herstellen, in jeder Hinsicht ein geistvoller Genuß! [mehr]

Gartentipps im März | Bild: BR zum Artikel Ab ins Beet Gärtnern im Maindreieck

'Bayern genießen' heißt die Reihe, die wir zusammen mit den Hörfunk-Kollegen von Bayern 2 an jedem ersten Wochenende eines Monats präsentieren. Diesmal unter dem Stichwort 'Ab ins Beet'… [mehr]

Grashalm | Bild: BR zum Video mit Informationen Augenweiden Wiesen im Bayerischen Wald

Beim Thema 'Gras' denken die meisten wohl an üppige grüne Wiesen. Doch es gibt weit mehr Interessantes über das saftige Grün zu berichten. Paul Enghofer hat im Bayerischen Wald auf den Wiesen zwischen Grafenau und Regen viel Wissenswertes übers Gras und seine Nutzer herausgefunden. [mehr]

Schöne Aussichten | Bild: BR zum Artikel Bayern genießen Warttürme in der Rhön

Die Rhön - manche nennen sie das „Land der offenen Fernen“. Schöne Aussichten müssen Wanderer hier nicht lange suchen. Besonders eindrucksvoll ist aber der weite Blick von einem Turm. [mehr]

Regensburg bei Nacht | Bild: BR zum Artikel Eine Stadt auf neuen Wegen Lichterglanz in Regensburg

'Bayern genießen' heißt die Serie, die wir zusammen mit den Kollegen vom Hörfunk jeden ersten Samstag im Monat gemeinsam präsentieren. Diesmal geht es um das Thema 'Hell'. Paul Enghofer hat sich dazu in das Regensburger Nachtleben gestürzt... [mehr]

Ofenfeuer | Bild: BR zum Artikel Wohlige Wärme aus Holz Geschichten rund um den Ofen

"Bayern genießen" heißt es auch in diesem Jahr wieder. Gemeinsam mit den Kollegen vom Hörfunk widmen wir uns diesmal Geschichten rund um den Ofen. [mehr]

Fruchtwein im Glas | Bild: BR zum Artikel Apfelsekt und Schlehenwein Besonderes aus Obst und Beeren

Paul Enghofer hat sich mit dem Geist des Weins beschäftigt und stieß dabei in Gaisheim in der Oberpfalz auf eine ganz besonders fruchtige Variante: Erich Schmid produziert dort verschiedene feine alkoholische Getränke aus Früchten und Beeren. [mehr]

Masken | Bild: BR zum Artikel Niederbayerischer Bauernfasching Die Dengl-Masken aus Malching

Zum Fasching gehören natürlich die "Maschkerer". Und besonders genießen kann man ihn, wenn man sich als Maschkerer auch wirklich hinter einer Maske verstecken kann. Der niederbayerische Fasching heute - und früher. [mehr]

'Kirschmännla' | Bild: BR zum Video mit Informationen Süßes aus Oberfranken Steinbier und Kirschmännla

'Bayern genießen' heißt unsere Reihe, die wir zusammen mit den Hörfunk-Kollegen von Bayern 2 an jedem ersten Wochenende eines Monats präsentieren. Diesmal unter dem Stichwort 'Süß'. [mehr]

Buttermilch | Bild: BR zum Artikel Dick und dünn Alles aus der Milch

Dick und dünn heißt diesmal das Motto unserer monatlichen Reihe "Bayern genießen", die wir zusammen mit den Hörfunkkollegen präsentieren. Paul Enghofer wollte in seiner niederbayerischen Heimat in Erfahrung bringen, was früher traditionell aus Milch hergestellt wurde und wie man sie - mal dick mal dünn, fett oder mager, süß und sauer gegessen oder getrunken hat. [mehr]

Bayern genießen im Hörfunk

Zeit für Bayern - B | Bayern | Bild: Bayern 2 zur Übersicht Magazin Bayern genießen

Das Magazin rund um bayerische Spezialitäten und Besonderheiten - über Lebensart und Landschaft, Kultur und Sprache, Geschichte und Kunst. "Bayern genießen" - immer am ersten Sonntag im Monat in ZEIT FÜR BAYERN. [mehr]