Jetzt Tieduprightnow Parcels

Info Die Parcels aus Australien haben sich nach dem Café der Eltern eines der Bandmitglieder benannt. Direkt nach der Highschool ist das Quintett zusammen nach Berlin gezogen und arbeitet seitdem fleißig an seinem Disco-Sound.

Record Store Day 2019 Diese bayerischen Plattenläden haben die exklusiven Releases

Am 13. April ist wieder Record Store Day. Zum zwölften Mal versorgen euch die Vinyl-Dealer eures Vertrauens weltweit mit exklusiven und neuen Releases. Sechs bayerische Instore Konzerte inklusive.

Von: Miriam Fendt

Stand: 12.04.2019 | Archiv

Record Store Day 2017 | Bild: Screenshot

Sie hat nicht nur den Status "in Dauerbeziehung mit Nostalgik-Nerds" überwunden, sondern scheint als physisches Medium sogar die Gefahren von digitalem Streaming zu überdauern. Denn fast 40 Prozent der Deutschen können nicht mehr ohne Vinyl.

Der Weg zum Plattenladen des Vertrauens lohnt sich natürlich ganz besonders am Record Store Day. Auch dieses Jahr bieten alle teilnehmenden Plattenläden weltweit und zeitgleich besondere und seltene Musikveröffentlichungen an.

Von Singles, die es zur exklusiven 7inch geschafft haben, bis zu limitierten Debütalben oder farbigen Sonderausgaben gibt es wieder alles Mögliche. Mit dabei sind Anderson .Paak, Courtney Barnett, Broken Social Scene, Sam Fender, Friska Viljor, Gisbert zu Knyphausen, IDLES oder Robyn.

... und auch in Bayern putzen sich die Vinyl-Dealer eures Vertrauens raus: In diesen bairischen Läden könnt ihr am 13. April auf die Suche nach den schwarzen Schätzen gehen:

Der Record Store Day 2019 in Bayern:

  • Plattenzimmer (Altötting)
  • Echobeat (Aschaffenburg)
  • Coast2Coast / Hip Hop Shop (Bayreuth)
  • Grove Records (Bayreuth)
  • Masters Elektromarkt (Burghausen)
  • Musicland Bamberg (Bamberg)
  • Toxic Toast (Coburg)
  • Bongartz. Musik in allen Formaten (Erlangen)
  • Der Schallplattenmann (Erlangen)
  • MachOne (Ingoldstadt)
  • Discy - Musik Buch Film (Landsberg)
  • Der Schallplattenladen (München)
  • Echt Optimal Schallplatten (München)
  • Tonabnehmer (München)
  • Mono (München)
  • Topkaufmunich (München)
  • MAOZ Vinyl & Kaffee (München)
  • Schallplattenfachhandel (Nürnberg)
  • mono-Ton (Nürnberg)
  • Goldvinyl (Nürnberg)
  • mono-Ton (Nürnberg)
  • Bebop Schallplatten (Rosenheim)
  • H & M Schallplatten (Simbach/Inn)
  • H2O (Würzburg)
  • Vinylnerds (Übersee)

Instore Gigs 2019 in Bayern:

  • Toxic-Toast, Coburg: Los Fastidios
  • Tonabnehmer, München: Mobile Ethnic Minority
  • Mono-Ton, Nürnberg: Angela Aux
  • Bebop Schallplatten & CDs, Rosenheim: WhåZho
  • Optimal, München: Markus Acher & LeRoy
  • MUSIK K, Neumarkt: BRANDT

Welche Plattenläden in Deutschland sonst noch am Record Store Day 2019 teilnehmen, seht ihr auf der offiziellen Website.