ARD-alpha

Die Welt verstehen

WISSEN

Virtual-Reality-Brille (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 16:30 Uhr ARD-alpha zur Sendung Verflucht real Newton

Der Hype um Virtual Reality-Anwendungen ist groß. Besonders, seit Unternehmen wie Google oder Facebook in diese Technologie investieren. Die Porno-Industrie wittert ungeahnte Umsätze, die Gamer genießen es, noch tiefer in ihre Spiele-Welt abtauchen zu können und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler entwickeln Anwendungen, mit denen Virtual Reality alltagstauglich werden könnte. [mehr]

Moderator Thomas Ranft. | Bild: BR/HR/Tom Klecker Morgen | 17:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung Das Wissensmagazin Alles Wissen

Big Data – Gefahr für unsere Privatsphäre | Das Rätsel um versteckte Krankheiten | Gruselkabinett der Parasiten-Plagegeister | Pflastersteine für saubere Luft | Schimmel in Wohnräumen | Lernen im Schlaf – Töne beeinflussen unsere Erinnerung [mehr]

THEMA

Lena und Mohammad. | Bild: BR/Andreea Varga Morgen | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-thema: Freiheit 60 Minuten Freiheit

"60 Minuten Freiheit", von den Machern des preisgekrönten Films "Der Taktstock", ist ein unvergleichlicher Film über ein unverfilmbares Thema. Was ist Freiheit und was bedeutet sie für jeden von uns? Mit Hilfe eines kleinen animierten Mannes, der von Herbert Feuerstein synchronisiert wurde, nähert sich der Film diesem schwierigem Thema auf anschauliche Weise. In rund einer Stunde sucht die Animationsfigur nach Antworten und findet sie draußen in der Welt und in uns selbst. [mehr]

Doch er hat sich für eine Alm nahe Oberstdorf entschieden. Dort arbeitet er als Hirte mit mittelalterlichen Methoden. Hier düngt er eine Wiese am Steilhang. | Bild: BR/Ulrich Knapp Morgen | 21:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-thema: Freiheit Was wir Freiheit nennen

Arbeiten bis morgens um fünf. Alles für den Job. Was für andere Schikane ist, macht Managerin Felicitas aus freier Entscheidung. Eine von drei Geschichten über das, was wir Freiheit nennen. Dann ist da Amadu aus Sierra Leone. Er haust in einem niederbayerischen Heim für Asylbewerber - frei bewegen darf er sich nicht. Für seine Freiheit greift Amadu zum Äußersten: Er will das Bleiberecht erzwingen und tritt in den Hungerstreik. Und dann ist da noch Niko. Er hat gerade seinen Doktor in Chemie gemacht, will aber lieber auf der Alm Kühe melken als Karriere machen. Freiheit für ihn. [mehr]

DOKU & REPORTAGE

Illustration Kalenderblatt: Der "schwarze Kanal" startet im DDR-Fernsehen | Bild: BR, Angela Smets 24.07. | 16:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-retro: Offene Grenzen

Im Januar 1990 gab es im Fernsehen der DDR unglaubliche Dinge zu sehen: Es wurde über ein besetztes Haus in der Schönhauser Allee in Ostberlin berichtet! Eine Hausbesetzung in der DDR? Zur Jahreswende 1989/90 war die Grenze bereits offen und die Mehrheit der Menschen in der DDR war der Überzeugung, dass die alte DDR der Vergangenheit angehört. Dieses alte Haus in der Schönhauser Allee war bereits im August 1989 - vor dem Mauerfall - besetzt worden, nur hatte das in der DDR niemanden gekümmert. [mehr]

Kaum ein Tourist in Venedig ahnt, dass hinter hohen Mauern zauberhafte Gärten versteckt liegen. Der romantische Neptunsbrunnen im Barnabogarten ist ein Beispiel dafür. | Bild: BR/Gaby Imhof-Weber 24.07. | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-expedition Wildes Venedig

Venedig ist ein Mythos, die prächtigste Kulisse der Welt. Doch die Stadt führt ein Doppelleben - hier die quirlige Lagunenstadt, da die faszinierende Welt der vielen zum Teil unbewohnten Inseln. Sie vermitteln noch heute den Eindruck jener Zeit, als die ersten Siedler ihre Pfähle in den schlammigen Boden rammten. Mensch und Natur schufen einen gemeinsamen Lebensraum, den sie sich seit Jahrtausenden teilen: die Lagune. [mehr]

Film, Serie & Kultur

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) zählt zu den Gewinnern des Grimme-Preises 2016. In der Kategorie „Unterhaltung“ zeichnet die Grimme-Jury die rbb/ARTE-Reihe „Streetphilosophy“ mit dem Innovationspreis aus. Das Format (Konzeption, Buch, Regie, Produktion) entwickelten Dominik Bretsch und Simon Hufeisen zusammen mit Søren Schumann (Redaktionsleitung ARTE im rbb). - Auf der Suche nach Antworten folgt "Streetphilosophy" dem Wahl-Berliner Jonas (Foto) durch Berlin. | Bild: ARTE/BR/rbb/weltrecorder Heute | 23:05 Uhr ARD-alpha zur Sendung Camus - Bestimme dein Schicksal Streetphilosophy

Was taugt als Guideline fürs Leben? Wer sind wir und wie wollen wir leben? Fernab vom Elfenbeinturm bringt "Streetphilosophy" die wirklich wichtigen Fragen des Lebens dorthin zurück, wo sie entstehen: auf die Straße, unter die Menschen, in die Dönerbuden und Spätis. Vom Denkerstübchen raus auf die Straßen von Kreuzberg und Neukölln: "Streetphilosophy", mit Jonas Bosslet und Ronja von Rönne. In Folge 1 geht es um die Welt der Existenzialisten und Albert Camus' Maxime "Bestimme dein Schicksal". [mehr]

Jazz / Schlagzeug | Bild: colourbox.com Heute | 23:30 Uhr ARD-alpha zur Sendung 34. Internationale Jazzwoche Burghausen 2003 alpha-jazz: Billy Cobham Culture Mix

Billy Cobham hat den Jazz-Rock kräftig entstaubt und zeigt nun mit "Culture Mix", wie frisch und unverbraucht diese Stilrichtung im Jahre 2003 klingen kann. Die Besetzung ist multinational: der E-Bassist Stefan Rademacher ist Deutscher, E-Gitarrist Per Gade kommt aus Dänemark, die Tasten werden von dem Schweden Marcos Ubeda bedient und der Steeldrummer Junior Gill stammt aus Trinidad. Diese Internationalität verdichtet sich zu einer Musik, die vielschichtig, bunt und facettenreich ist. [mehr]

LERNEN

Ein Thermometer | Bild: colourbox.com Morgen | 09:30 Uhr ARD-alpha zum Artikel Kalt, warm oder heiß? Die Temperatur und ihre Messung

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff "Temperatur"? Anhand von Beispielen aus Natur und Technik wird geklärt, was mit kalt oder warm eigentlich gemeint ist und wie man Temperatur exakt und ohne Gefühl messen kann. [mehr]

Säuren und ihre Wirkungen | Bild: BR Morgen | 09:45 Uhr ARD-alpha zum Artikel Echt ätzend! Säuren und ihre Wirkungen

Unzählige Stoffe, mit denen wir im Alltag zu tun haben, enthalten Säuren. Die Sendung zeigt, wie diese chemischen Verbindungen entstehen, was es mit Säurestärken auf sich hat und worauf man beim Umgang unbedingt achten sollte. [mehr]