ARD-alpha

Die Welt verstehen

WISSEN

Spinat im Querbeet-Gewächshaus | Bild: BR Heute | 22:45 Uhr ARD-alpha zur Sendung Querbeet

Die Themen der Sendung: Gemüse anziehen im "Querbeet"-Garten | Erdnüsse anbauen | Löwenzahnkaffee | Apfelbaum verjüngen | Nistkästen bauen im Naturgarten [mehr]

Weltkugel, gefährlicher Weg und Verfolgung, junger Roma aus München Moderatorin Sabine Pusch | Bild: BR, colourbox.com, picture-alliance/dpa, Montage: BR Morgen | 19:15 Uhr ARD-alpha zum Video Antiziganismus - Was haben wir gegen Sinti und Roma? RESPEKT kompakt

Die Volksgruppe der Sinti und Roma, die viele immer noch abwertend "Zigeuner" nennen, ist die am stärksten abgelehnte Minderheit in Deutschland. Warum die Vorbehalte gegen diese Ethnie so stark sind, zeigt die RESPEKT-Reportage. [mehr]

DOKU & REPORTAGE

Mönche sammeln Almosen in Katha. Oberlauf des Ayeyarwady. | Bild: Along Mekong Productions/BR/SWR/Rolf Lambert Heute | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-expedition Myanmar - Leben am Großen Strom (1/2)

Myanmar, das einstige Birma, hat sich nach fünf Jahrzehnten Militärdiktatur geöffnet und demokratische Reformen begonnen. Ein Fluss prägt das Land , der Ayeyarwady. Über 2.170 Kilometer durchfließt er das Land. Einen Monat lang fuhren die Filmemacher Rolf Lambert und Bernd Girrbach auf dem Fluss. [mehr]

Händler im Ayeyarwady Delta. | Bild: Along Mekong Productions/BR/SWR/Rolf Lambert Morgen | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-expedition Myanmar - Leben am Großen Strom (2/2)

Der Ayeyarwady verbindet die wichtigsten historischen Orte Myanmars und ist gesäumt von goldglänzenden Stupas, Tempeln und Pagoden. Und nirgendwo sonst in Asien reihen sich so viele buddhistische Klöster auf wie am Ayeyarwady, der von der Mündung bis fast an die chinesische Grenze schiffbar ist. Am Mittel- und Oberlauf ist er noch heute oft die einzige Verbindung zur Außenwelt und viel befahren. [mehr]

Film, Serie & Kultur

Szenen aus "Rotkäppchen" und "Oasis of Queen" | Bild: Lennart Deuss, Philip Matousek, Montage: BR Morgen | 22:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung "Rotkäppchen" und "Queen of Oasis" Campus Cinema

Rotkäppchen: Das Jahr 2032. Die regierende rechtspopulistische Partei hat Deutschland in einen totalitären Staat verwandelt. Ein wichtiges Mittel, um systemkonforme Menschen heranzuzüchten, ist die Manipulation von Kindern durch das Bildungssystem. Queen of Oasis: In einem kriegsgeschädigten Häuserblock trifft Manal auf Dima. Dima verharrt dort, und nimmt der grausamen Realität mit ihrer kindlichen Phantasie den Schrecken. [mehr]

John Cleese (l.) als Basil Fawlty | Bild: BBC 1975 22.03. | 22:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung Folge 1: A Touch of Class Fawlty Towers

Basil Fawlty, zusammen mit seiner Frau Sybil Besitzer des Hotels Fawlty Towers, hadert mit dem fehlenden Prestigepotenzial seiner Gäste. Die Rettung naht in Gestalt von Lord Melbury. Das Chaos lässt dann nicht lange auf sich warten … [mehr]

LERNEN

Sophia und Joseph vor der Münchner Synagoge | Bild: BR Heute | 09:30 Uhr ARD-alpha zum Artikel Jüdisches Leben im Bund mit Gott Der Schatz in der Synagoge

Beim Besuch einer Synagoge erfahren Sophia und Joseph, was es für die Juden heißt, im Bund mit Gott zu leben. Sie lernen die Bedeutung der Thora, des Talmuds und der Festtage kennen und ergründen so das "Geheimnis von Kraft und Liebe". [mehr]

Probebohrung in Traunreut: Bohrturm | Bild: BR Heute | 09:45 Uhr ARD-alpha zum Video Geothermie Energieschatz unter den Füßen

In Thermalbädern nutzen Menschen Erdwärme seit Jahrtausenden. Neuerdings macht die Geothermie Karriere als umweltfreundliche Energiequelle. Dabei ist die Förderung aufwendig, teuer und sie kann sogar Erdbeben auslösen. [mehr]