Bayerisches Fernsehen - Tiere & Natur

Tiere & Natur

Lippenbär | Bild: NDR/NDR/GULO/NDR Naturfilm 25.04. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Der Lippenbär Held aus dem Dschungelbuch

Über den Lippenbären in freier Wildbahn ist so gut wie gar nichts bekannt. Ein Filmteam konnte in Indien Lippenbären aus allernächster Nähe filmen und Verhaltensweisen dokumentieren. [mehr]


Pumas | Bild: NDR/NDR/NDR Naturfilm Heute | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Jäger der Anden Der Puma

Uwe Müller und seinem Team ist es gelungen, eine Pumamutter mit ihren drei Jungen von der Kinderstube bis zum Erwachsenwerden zu begleiten und bisher ungesehenes Verhalten mit der Kamera einzufangen. [mehr]


Expedition in die nächtliche Tierwelt: Bryson Voirin | Bild: NDR/NDR/Jonny Keeling zum Artikel Geheimnisvolle Welten Nachts in Dschungel und Pampa

Warum sind manche Tiere nachts aktiv? Wie orientieren sie sich in der Dunkelheit? Mithilfe von neuartigen Nachtsichtgeräten und Spezialkameras spürt ein internationales Team aus Biologen und Naturfilmern den Tieren nach. [mehr]


Star am Ammersee | Bild: BR / Jens-Uwe Heins zum Artikel natur exclusiv Starenliebe am Ammersee

Mastschweine | Bild: BR Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Artikel Betonspaltenböden Eine Quälerei für Mastschweine?

Nahezu alle konventionell gehaltenen Mastschweine leben auf Betonspaltenböden. Doch die Schlitze bergen Verletzungsgefahren. Sind diese Böden also tatsächlich geeignet für die Tiere? [mehr]


Biene mit Varroa-Milbe | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Artikel Gegen die Varroa-Milbe Eine Sauna für Bienen

Die Varroa-Milbe ist weltweit einer der bedeutendsten Bienenschädlinge und scheint unausrottbar zu sein. Jede Erfindung, die eine effektive Bekämpfung verspricht, ist Imkern daher höchst willkommen - und das gilt auch für eine Sauna. [mehr]


Neue Kennzeichnungspflicht | Bild: BR zum Artikel Fleisch Neue Kennzeichnungspflicht ab 1. April

Nach der BSE-Krise wurde 2002 eine Kennzeichnungsplicht für Rindfleisch eingeführt. Das soll ab dem 1. April nun auch für Schweine, Geflügel, Schaf- und Ziegenfleisch gelten. Doch nützt die neue Verordnung den Verbrauchern wirklich? [mehr]

Ein Hyazinth-Ara putzt den Nachwuchs | Bild: BR/Lydia Möcklinghoff Morgen | 15:30 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel BR-Magazin-Tipp: Leben Vielflieger

Bunt, laut, lustig: Welt der Tiere zeigt Papageien in Brasilien [mehr]


Christiane Saboia mit Jaguar | Bild: BR / Andrea Rüthlein Heute | 18:00 Uhr ARD-alpha zum Artikel Welt der Tiere Ein Fläschchen für den Jaguar

Bei "Criadouro Onça Pintada" finden seltene Tierarten Brasiliens Zuflucht. In überwachter Aufzucht wird hier wertvolle Arbeit zum Erhalt bedrohter Arten geleistet. Wir berichten über den Alltag in der Aufzuchtstation. [mehr]


Beluga | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Das Lächeln der weißen Wale

Die Indianer Nordamerikas verehren Weißwale als Gesandte der Götter. Warum diese Tiere so einzigartig sind, versucht eine junge Frau in Kanada herauszufinden. [mehr]


Orang-Utan Gober mit ihrer Tochter | Bild: BR/tigerbaby.tv zum Artikel Welt der Tiere Gober kommt frei

Es ist soweit: Orang-Utan-Mutter Gober und ihre Zwillinge sollen den Regenwald von Sumatra als ihre Heimat kennenlernen. Klappt der Plan, sie in die Feriheit zu entlassen? [mehr]


Orang-Utan Gober 2008 | Bild: BR/Gail Campbell-Smith zum Artikel Welt der Tiere Gober - eine Orang-Utangeschichte

Gober ist eine gute Mutter. Doch das Orang-Utan-Weibchen ist erblindet. Nur eine aufwendige Operation kann sie retten. Wird es gelingen? [mehr]


Brauner Zackenbarsch im Mittelmeer | Bild: BR/Reinhard Dirscherl/WaterFrame zum Artikel Welt der Tiere Im Meer der Jäger

Unter der Wasseroberfläche leben Jäger mit unglaublichen Fähigkeiten - Räuber, die keine Gnade kennen. "Welt der Tiere" ist ihnen im Mittelmeer auf der Spur. [mehr]


Löwe im Baum | Bild: BR/Udo Zimmermann 02.05. | 18:00 Uhr ARD-alpha zum Artikel Welt der Tiere Mein Afrika 1 - ... bis der Regen kommt

Reinhard Künkel lebt seit 30 Jahren zwischen den Tieren Afrikas in einem Dschungelcamp, nicht als Spiel für ein paar Wochen, sondern sein ganzes Leben lang - und er kann so manches Abenteuer erzählen. [mehr]

Elefanten im Münchner Tierpark Hellabrunn | Bild: BR Morgen | 06:45 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Neues aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn Folge 15: Wie Elefanten schlafen

Wieder geht's rund im Tierpark: Die Elefanten schlafen nachts nur vier Stunden! Leopard Julius verkleidet sich als Elefant. Hängebauch-Schwein Josef hat sich weh getan und der Wasserschweinnachwuchs will nicht an die frische Luft. [mehr]

Biene an Blüten | Bild: BR zum Video mit Informationen Der UNKRAUT-Test Bienen-Blumen

Überall werden zur Zeit Blumen angeboten. Doch gerade die prächtigen gefüllten Blüten sind oftmals hochgezüchtete Hybrid-Pflanzen, die weder Pollen noch Nektar produzieren: völlig wertlos als Nahrungsquelle für Bienen und Hummeln. [mehr]


Glyphosat  | Bild: BR zum Video mit Informationen Krebsgefahr Wie gefährlich ist Glyphosat?

Das Pflanzenschutzmittel Glyphosat kann jeder im Baumarkt kaufen. Wissenschaftlicher warnen vor einer sorglosen Anwendung, denn es gibt deutliche Hinweise darauf, dass diese Substanz unserer Gesundheit schadet. [mehr]


Gift im Garten | Bild: BR zum Video mit Informationen Gartenfreuden Giftküche statt grünes Paradies

Frühling - Hochbetrieb in Gärtnereien und Gartencentern: Doch neben bunten Blumen landen oft auch chemische Mittel gegen die Feinde des Hobbygärtners im Einkaufswagen. Welche Auswirkungen haben diese Gifte auf unser Ökosystem? [mehr]


Ausbringung von Glyphosat in Argentinien | Bild: BR zum Video mit Informationen Machtspiele Propagandaschlacht um die Gentechnik

Agrartechnik-Riesen behaupten, dass sich mit Gentechnik größere Erntequoten auf kleineren Felder erzielen ließen, und das mit weniger Pestizideinsatz. Doch vielerorts kommen Zweifel auf: [mehr]


Igel | Bild: BR zum Video mit Informationen Mitmach-Aktion Bürger als Igelforscher

Werden Sie Bürgerforscher und helfen Sie mit! Der Landesbund für Vogelschutz und der Bayerische Rundfunk möchten gemeinsam mit Ihnen herausfinden, wie es dem Igel geht. Dazu brauchen Forscher dringend Ihre Hilfe: [mehr]