BR Fernsehen - natur exclusiv

Natur und Tiere im Bayerischen Fernsehen

natur exclusiv Natur und Tiere im Bayerischen Fernsehen

Stand: 29.07.2016

Dramatische Tiergeschichten, beschauliche Naturbeobachtungen und Expeditionsberichte - die Themen von natur exclusiv sind alle Naturerscheinungen: Pflanzen und Tiere genauso wie Landschaften und Ökosysteme sowie die Dynamik unseres Planeten Erde. Umfassende Reihen vermitteln Überblicke und ermöglichen Orientierung.

Vergangene Sendungen

Wildbienen: Langhornbienen | Bild: nautilusfilm zum Artikel natur exclusiv Biene Majas wilde Schwestern

Die schier unglaubliche Vielfalt der heimischen Wildbienen und deren erstaunliche Anpassungen an die verschiedensten Lebensräume und Lebensbedingungen zeigt Jan Haft in dem Film "Biene Majas wilde Schwestern". [mehr]


Eisbär | Bild: BR/Riho Västrik zum Artikel natur exclusiv Die Lena und der Ruf der Arktis

Die Lena ist Sibiriens mächtigster Strom. Rund viereinhalbtausend Kilometer schlängelt sie sich durch die Taiga, ehe sie in den Arktischen Ozean mündet. Der Film ist eine Reise entlang der "Lebensader Sibiriens". [mehr]


Die Lena, Fluss in der Taiga | Bild: BR/Riho Västrik zum Artikel natur exclusiv Die Lena und der Ruf der Taiga

Die Lena ist Sibiriens mächtigster Strom. Rund viereinhalbtausend Kilometer schlängelt sie sich durch die Taiga, ehe sie in den Arktischen Ozean mündet. Der Film ist eine Reise entlang der "Lebensader Sibiriens". [mehr]


Der Rhein - Bergrhein | Bild: WDR/WDR/nautilusfilm zum Artikel natur exclusiv Der Rhein - Von den Burgen in die Berge

Eine Reise von der Rhein-Mündung bis zur Quelle führt durch Landschaften, in denen sogar echte Wildnis zu finden ist. Hier leben so viele Tiere und Pflanzen wie an keinem anderen Fluss Europas. [mehr]