BR Fernsehen - Welt der Tiere

Aus der Welt der wilden Tiere

Welt der Tiere Aus der Welt der wilden Tiere

Die Sendung erzählt Geschichten aus der Welt der wilden Tiere - Schauplätze sind vor allem die Nationalparks dieser Welt. Dabei stehen nicht reißerische Aufnahmen aus dem Tierreich im Vordergrund, sondern eher unbekannte Geschichten, die nicht minder spektakulär sein können.

Vergangene Sendungen

Haie | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Die Schöne und der Hai - Teil 1

Die deutsche Schauspielerin Wolke Hegenbarth ist vom ersten Moment, seit sie Haie gesehen hat, von ihrer Schönheit, ihrer Eleganz und ihren Fähigkeiten fasziniert. Doch der Herrscher der Meere zählt zu den am meisten bedrohten Arten unter Wasser. [mehr]

Gefangen auf der Tulpeninsel | Bild: BR zum Artikel Wildpferde Gefangen auf der Tulpeninsel

Lange Zeit waren die Wildpferde sich selbst überlassen. In heißen trockenen Sommern oder extrem langen Wintern starben sie einfach. Doch seit ihre Insel zum Rostowski-Nationalpark gehört, bekommen die Wildpferde Wasser. [mehr]


Geparden | Bild: BR/Udo A. Zimmermann zum Artikel Welt der Tiere Mein Afrika - Gepardenbrüder

Geparde stehen für viele Beobachter als Inbegriff der afrikanischen Steppe und ihrer Tierwelt. Der Film zeigt erstaunliche und selten gesehene Verhaltensweisen dieser schnellen Laufkatzen. [mehr]


Welt der Tiere | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Der australische Dachs

In Australien, vorwiegend auf der Insel Tasmanien, lebt ein Tier, das dem europäischen Dachs sehr stark ähnelt, doch überhaupt nicht mit ihm verwandt ist: der Wombat. Er ist etwa gleich groß, wendig, schnell, und baut Behausungen unter der Erde. Ein BR-Team hat ihn beobachtet. [mehr]


Das Dorf der wilden Buben | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Das Dorf der wilden Buben

Zwei kleine Bären haben ihre Mutter bereits in den ersten Lebenstagen verloren. Sie folgen ihrem Ziehvater Professor Pazhepnov, der den Kleinen Mutter und Feind gleichzeitig ist, um ihnen alles beizubringen, was ein wilder Bär wissen muss. Ein BR-Filmteam hat sie belgeitet. [mehr]


Die wilden Räuber der Karpaten | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Die wilden Räuber der Karpaten

In der rumänischen Stadt Brachov ist man gewohnt, mit wilden Tieren zusammenzuleben, doch wenn Bären und Wölfe nachts durch bewohnte Gebiete trotten oder Schafherden dezimieren, entsteht ein Konflikt ... [mehr]


Vogel | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Schräge Vögel

Der Mann mit grauem Bart und Brille, der die Lippen spitzt und singt, piepst und quakt, bezeichnet sich selbst auch gerne als "Bartgeier". "Welt der Tiere" berichtet von schrägen Vögeln und einem, der ihre Sprache spricht. [mehr]