BR Fernsehen - Unser Land

Magazin für Landwirtschaft und Umwelt

Unser Land bei Facebook

Unsere Themen

zur Mediathek

Amarant-Feld | Bild: BR zum Video amarant-biogas Alternative in der Biogasanlage?

Mais ist das ideale Futter für Biogasanlagen. Denn Mais bringt die höchst mögliche Stromausbeute. Doch ist auch Amarant als Energiepflanze geeignet? Am Technologie- und Förderzentrum in Straubing gibt es erfolgversprechende Versuche mit dem Fuchsschwanzgewächs aus Südamerika. [mehr]

Beimpftes Saatgut | Bild: BR zum Video Alternative zur Chemie Bakterien-beimpftes Saatgut

Vor der Getreideaussaat wird normalerweise das Saatgut mit chemischen Pflanzenschutzmitteln gebeizt. Landwirt Roland Schmailzl verzichtet darauf. Stattdessen beimpft er sein Saatgut: mit Milchsäurebakterien und mit Azotobacter und Azoarkus, Stickstoff fixierenden Bakterien. Der Landwirt ist überzeugt: die Wurzeln wachsen besser und die Pflanzen können mehr Stickstoff aus der Luft holen. Dadurch spart er Mineraldünger. Unterstützt wird der bayerische Bauer von Agraringenieur Dieter Lange aus Sachsen, der eine Maschine zur Saatgut-Beimpfung entwickelt hat. [mehr]

Bio-Hanf im Laden von Xaver Dopfer | Bild: BR zum Video Hanf, Färberdistel & Co. Speiseöle aus dem Allgäu

Eigentlich arbeitete er in einer Softwarefirma. Eigentlich wollte er den elterlichen Milchviehbetrieb nur im Nebenerwerb weiterführen. Und eigentlich wollte er mit Pflanzenöl nur seinen Traktor betanken. Doch dann entdeckte Maschinenbauingenieur Xaver Dopfer aus Lengenwang die Liebe zu hochwertigen Ölsaaten. Und wurde Ölmüller. [mehr]

Weintrauben am Stock | Bild: BR zum Video Alter fränkischer Satz Multi-Kulti im Weinberg

Beim Thema Multi-Kulti scheiden sich die Geister. Kann das gutgehen, wenn man verschiedene Kulturen auf engstem Raum bunt durcheinander mischt? Im Weinbau geht das: Blaue, rosafarbene und weiße Trauben von 35 Rebsorten in einem Weinberg. Und später auch noch zusammen gekeltert. Kein Experiment, sondern in Franken eine Jahrhunderte alte Tradition. Winzer Otmar Zang aus Sommerach pflegt diese Tradition des "gemischten Satzes" oder "alten fränkischen Satzes". [mehr]

Imkerin Leydy Pech Martín (rechts) und ihre Begleitung Irma Catalina Gomez Gonzalez: In Mexiko schlagen Maya-Imkerinnen Alarm, weil ihr Honig durch Gensoja-Pollen in Gefahr ist. | Bild: BR/Tobias Chmua zum Video mit Informationen Gensoja im Honig Maya-Imkerinnen schlagen Alarm

Viele Maya-Familien in Mexiko leben von der Honigproduktion. Nun bringt der Anbau von Gensoja ihre Bienen in Gefahr. Vertreter der Maya sind deshalb nach Europa gereist, um darauf aufmerksam zu machen. [mehr]

Eine Sojapflanze | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Soja aus Bayern Heimisches Eiweißfutter

Seit rund 30 Jahren ernten die Stadlhubers in Aschau am Inn Sojabohnen, mit Erfolg. Doch viele Landwirte scheuen den Anbau: die Bohnen werden erst sehr spät reif und sie können nicht roh an Nutztiere verfüttert, sondern müssen erst getoastet werden. Doch heimisches Soja ist im Gegensatz zu Importware garantiert gentechnikfrei und deshalb gefragt. [mehr]

Serien

Hopfengeschichten

Hopfendolden | Bild: colourbox.com, Montage BR zur Übersicht Hopfengeschichten Ein neuer Hopfengarten entsteht

Ein neuer Hopfengarten entsteht - auf siebeneinhalb Hektar. Das bedeutet für Familie Kügel in Pförring: 450 Betonmasten aufstellen, 50.000 Pflanzen in die Erde setzen, Drähte spannen, die jungen Triebe andrehen, Pflanzenschutz, und, und, und … Viel zu tun! Wir begleiten die Familie in den nächsten Monaten bei der Arbeit. [mehr]

Stallgeschichten | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Übersicht Stallgeschichten Ein Stall für 580 Kühe

Um für die Zukunft gerüstet zu sein, hat Familie Schmid aus der Oberpfalz einen neuen Kuhstall für 580 Milchkühe geplant und realisiert - eine riesige Aufgabe. Wir haben die Schmids deshalb bei diesem Abenteuer begleitet. Sämtliche Folgen können Sie hier nachschauen. [mehr]

Landwirtschaft im Hörfunk

Zur Sendung bei B5 aktuell

Proteste der Milchbauern in München | Bild: News5/Pieknik zum Artikel Wilde Aktion Protest gegen Preisverfall: Bauern versprühen Milchpulver in München

Spektakuläre Aktion vor der Bayerischen Staatskanzlei in München: Bei seiner "Milch-(Ver)-Pulver-Tour" ist der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter mit 200 Schleppern vorgefahren. Dann wurde Milchpulver versprüht. Von Ludwig Gruber [mehr]

USA: Gentechnik auf dem Acker | Bild: BR/Ulrich Detsch 20.10. | 19:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Gentechnik auf dem Acker Warum US-Farmer mehr Chancen als Risiken sehen

Die Familie Young bewirtschaftet 900 Hektar, und zwar nur mit zwei Kulturen: Mais und Soja. Allesamt gentechnisch verändert. BR-Reporter Ulrich Detsch war bei der Ernte auf der Farm und hat seine Eindrücke mitgebracht. [mehr]

Georg Mayerhofer aus Ortenburg ist Landwirt des Jahres 2017 | Bild: Philipp Ledényi für dlz agrarmagazin zum Artikel CeresAward in Berlin Niederbayer ist "Landwirt des Jahres"

Der Landwirt Georg Mayerhofer aus Ortenburg im landkreis Passau ist Landwirt des Jahres 2017 und gleichzeitig Sieger in der Kategorie "Ackerbauer". Ein Oberpfälzer und zwei Mittelfranken hatten ebenfalls Grund zum Feiern. [mehr]