Jetzt Go The Black Keys

Info The Black Keys aus Ohio sind nur zu zweit, klingen aber fett wie vier. Von 2014-2019 herrschte Funkstille im Haus Carney/Auerbach. Auflösung oder doch nur Auszeit? Mit der LP "Let's Rock" (2019) meldeten sie sich dann doch zurück.

Officer Of Rock Wie ein kanadischer Polizist im Internet gerade zum Hype wird

"Rock On!" waren seine Worte: Constable Clarke, ein Streifenpolizist aus Ontario überraschte am Samstag die Band Vinyl Ambush bei einem Konzert und avanciert momentan zum Internethype. Seine Schicht nahm eine besondere Wendung.

Stand: 24.05.2017 | Archiv

Officer of Rock | Bild: Screenshot / YouTube

Mit diesem Ausgang des Abends hatte wohl keiner gerechnet: Die lokale Rockband Vinyl Ambush spielte am letzten Samstag ein viel zu lautes Set auf der Veranda einer netten, kleinen Privatparty in Mississauga, Ontario. Gegen 18.30 Uhr betrat eine Streife der örtlichen Polizei das Gelände und ermahnte die Band das Dezibel-Level runterzufahren und möglichst gegen 21.30 Uhr das Konzert zu beenden. Als die Polizei nur wenig später zurückkehrte, vermutete die Band und das Publikum nichts Gutes. War die Party jetzt vorbei? Es sollte anders kommen.

Mit den heiligen Worten "Rock On!" begrüßte einer der Polizisten, Constable Clarke, die Runde, lief an den verdutzten Kids vorbei und setzte sich hinter das Schlagzeug. Anstatt die Party zu beenden oder Platzverweise zu verteilen, begann dann wohl die skurrilste Jam-Session in der Bandgeschichte von Vinyl Ambush. Mit Constable Clarke am Schlagzeug spielte die Band für das überraschte Publikum eigene Songs und ausladende Improvisationen. Die Lokalzeitung "Citynews" zitiert den Bassisten der Band: "I’ll probably remember this for the rest of my life." Über die Lautstärke der Session ist leider bisher nichts bekannt.

Sendung: Plattenbau, 24.05.2017 - ab 19 Uhr