BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Nicolas Eberlein
Reporter und Videojournalist, BR Studio Nürnberg

Schon während meines Studiums der Kommunikationswissenschaft und der Philosophie im wunderschönen Bamberg habe ich für den Bayerischen Rundfunk "am Rad gedreht" und den Teleprompter der Frankenschau aktuell bedient. Seit ich 17 Jahre alt war, wollte ich Journalist werden. Nach einschlägigen Praktika und freien Einsätzen absolvierte ich eine Hospitanz beim BR in Nürnberg, wo ich seit März 2019 als Reporter und Videojournalist arbeite. Ob für Radio, TV oder Online: Für das tagesaktuelle Geschehen und nicht-tagesaktuelle Geschichten bin ich entweder in meiner Heimat Franken unterwegs – mit dem Hörfunkmikro und/oder der Videokamera im Rucksack, oder ich schreibe Meldungen und Artikel in der Nachrichtenredaktion im BR Studio Franken.

Alle Inhalte von Nicolas Eberlein

186 Beiträge

Deutlich mehr Sterbefälle in der Corona-Pandemie in Bayern

    Während der Corona-Wellen gab es deutlich mehr Sterbefälle in Bayern: Im Dezember 2020 sogar 35 Prozent mehr. Das teilte das Landesamt für Statistik mit. Auch auf Hochzeiten hat sich die Pandemie ausgewirkt.

    Mehr Millionäre: Linken-Stadtrat sieht "bedrohliche Entwicklung"

      Nachdem das Landesamt für Statistik die gestiegene Zahl der bayerischen Einkommensmillionäre veröffentlicht hat, kritisiert nun Die Linke die damit größer gewordene Kluft zwischen Arm und Reich.

      Hochwasser: THW Mittelfranken nach Rheinland-Pfalz alarmiert

        Die mittelfränkischen Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW), die bislang in Nordrhein-Westfalen gegen die Folgen des Hochwassers gekämpft hatten, sind nun nach Rheinland-Pfalz alarmiert worden.

        Die BR24-Topthemen
        • Söder verlangt bundesweites Schüler-Impfprogramm
        • EU-Arzneibehörde EMA lässt Moderna-Impfstoff für Jugendliche zu
        • Nach der Hitze am Samstag drohen heftige Gewitter
        Darüber spricht Bayern