BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Matthias Morgenroth
BR Religionsexperte

Ist als Reporter gern mittendrin im Geschehen – und als Moderator gern mitten im Gespräch. Was ich am Radio liebe? Man ist gezwungen, zuzuhören. Das tut gut. Und ich bringe gerne Leute ins Gespräch. Über ein Thema, einen Gedanken, über das, was ihnen am Herzen liegt. Ich kann es kaum fassen: Ich kann das, was ich im Studium gelernt habe, immer noch gebrauchen – und das können nicht viele von sich sagen! Sprache – das war meine eine Baustelle. Evangelische Theologie meine zweite. Beides zusammen ergibt zum Beispiel Theo.Logik.

Alle Inhalte von Matthias Morgenroth

22 Beiträge

Ökumenischer Kirchentag: Vom Skandal zum digitalen Abendmahl

  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Protestanten und Katholiken laden sich gegenseitig zum Abendmahl und zur Eucharistie ein. Selbst Verbote konnten die Gottesdienste beim 1. Ökumenischen Kirchentag nicht verhindern. Was 2003 als Skandal begann, wird nun zur digitalen gelebten Praxis.

Verena Kast: Impfneid macht wütend und bringt nicht weiter

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor einem "Überbietungswettbewerb der Schwarzmalerei": Impfneid etwa raube den Blick nach vorn. Für die Schweizer Psychotherapeutin Verena Kast ist der Neid ein wichtiges, aber sehr unangenehmes Gefühl.

    Echter Wohlstand: Was es bedeutet, wirklich reich zu sein

      Braucht es viel Geld, um glücklich zu sein? Ein Jahr Corona habe gezeigt, dass das wirklich wichtige im Leben nicht mit Geld zu kaufen ist. Das glaubt die Autorin Vivian Dittmar. Wohlstand bedeutet für sie etwas ganz anderes als Geld zu haben.

      Die BR24-Topthemen
      Darüber spricht Bayern