BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Joseph Weidl | BR24

Joseph Weidl

BR-Korrespondent für die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm

Meine erste Hospitanz beim Bayerischen Rundfunk im Jahr 2011 hat mich als gebürtigen Oberbayer schon nach Schwaben geführt.

Nach dem Studium in Wien hat es mich dann wieder nach Bayern gezogen und nun berichte ich seit 2015 als Korrespondent für Hörfunk, Fernsehen und online aus den Landkreisen Günzburg und Neu-Ulm.

Was mich daran fasziniert? Entscheidungen, die anderswo getroffen werden, spiegeln sich bei uns in der Region wider: In Berlin wird der Atomausstieg beschlossen - was heißt das für die Gemeinde Gundremmingen, die seit Jahren von und mit einem Atomkraftwerk lebt? Eine Journalistin wird in der Türkei verhaftet – sie stammt aus Neu-Ulm und hier protestiert ihre Familie. Die EU verhängt Wirtschaftssanktionen, die der Landwirt aus Günzburg zu spüren bekommt.

Zu erfahren, was die betroffenen Menschen bewegt, ist das, was die Berichterstattung aus der Region für mich so abwechslungsreich und einzigartig macht.

Alle Inhalte von Joseph Weidl80 Beiträge

Als Corona nach Schwaben kam – Ein Jahr nach erstem Fall im Kino
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor einem Jahr war jeder einzelne Corona-Infizierte noch eine Schlagzeile. Für Schwaben war der erste Patient ein Besucher in einem Neu-Ulmer Kino. Angesteckt hat sich damals zwar niemand – doch das Kino litt dadurch schon vor dem ersten Lockdown.

"Irgendwie überlebt" – So geht es den Kinos in Schwaben

    Der Geruch von frischem Popcorn scheint fast schon vergessen. Die Kinos befinden sich im zweiten Lockdown, Filme werden zu Hause gestreamt. Trotzdem haben die schwäbischen Kinos Hoffnung – doch es gibt für sie nur einen richtigen Weg der Öffnung.

    "Mutbrief" an Söder: Neu-Ulmer fordern Öffnungs-Perspektiven

      Vertreter von Gemeinden und der Wirtschaft im Landkreis Neu-Ulm haben zusammen einen Brief an Ministerpräsident Söder verfasst. Es geht um die Corona-Maßnahmen. Der Wunsch: langfristige Perspektiven für Familien und Unternehmen.

      Die BR24-Topthemen
      • Söder hält "Sonderoptionen für Geimpfte" für möglich
      • Corona-Selbsttests: Erst für Schulen und Kitas, dann für alle
      • Parlamentarischer Schnelltest für Minister Spahn
      Darüber spricht Bayern