Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Joseph Weidl | BR24

Joseph Weidl

BR-Korrespondent für die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm

Meine erste Hospitanz beim Bayerischen Rundfunk im Jahr 2011 hat mich als gebürtigen Oberbayer schon nach Schwaben geführt.

Nach dem Studium in Wien hat es mich dann wieder nach Bayern gezogen und nun berichte ich seit 2015 als Korrespondent für Hörfunk, Fernsehen und online aus den Landkreisen Günzburg und Neu-Ulm.

Was mich daran fasziniert? Entscheidungen, die anderswo getroffen werden, spiegeln sich bei uns in der Region wider: In Berlin wird der Atomausstieg beschlossen - was heißt das für die Gemeinde Gundremmingen, die seit Jahren von und mit einem Atomkraftwerk lebt? Eine Journalistin wird in der Türkei verhaftet – sie stammt aus Neu-Ulm und hier protestiert ihre Familie. Die EU verhängt Wirtschaftssanktionen, die der Landwirt aus Günzburg zu spüren bekommt.

Zu erfahren, was die betroffenen Menschen bewegt, ist das, was die Berichterstattung aus der Region für mich so abwechslungsreich und einzigartig macht.

Alle Inhalte von Joseph Weidl80 Beiträge

Drive-in in Leipheim bietet "Wurstsalat to go"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sowas gibt's sonst wahrscheinlich nirgendwo auf der Welt: einen Drive-in-Schalter für Wurstsalat. Bis zum Ende der Biergartensaison soll er jeden Freitag in Leipheim geöffnet haben – wer allein im Auto sitzt, bekommt sogar einen extra Service.

Hitzewelle: Ausgetrocknetes Feld in Flammen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Glimpflich endete der Brand auf einem trockenen Feld im Nersinger Ortsteil Straß. Ein landwirtschaftliches Fahrzeug war - laut Feuerwehr vermutlich wegen eines technischen Defekts - in Brand geraten. Hier das Video.

Jettingen-Scheppach: Bayern ehrt Stauffenberg mit Staatsempfang
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 75 Jahren wurde der Hitler-Attentäter Claus Schenk Graf von Stauffenberg in Berlin hingerichtet. Der Freistaat Bayern würdigte jetzt den Widerstandskämpfer mit einem Staatsempfang an dessen Geburtsort Jettingen-Scheppach.

Die BR24-Topthemen
  • Arbeiter-Samariter-Bund rechnete mehrere Millionen zu viel ab
  • Borussia Dortmund verpasst FC Augsburg eine Lehrstunde
  • Allgäu Triathlon: Kult-Wettkampf am Alpsee
Darüber spricht Bayern