Bayern 2 - radioWissen

Geschichte

Themenübersicht Geschichte

radioWissen für den Unterricht: Hier wird Bekanntes neu aufbereitet, Vergessenes an die Oberfläche geholt und vage Erinnertes in Form gebracht. Multimedial und auf unterhaltsame und informative Weise.

Bayerische Landesausstellung 2016, Ausstellungsmotiv  | Bild: Haus der Bayerischen Geschichte zum Thema Bayerische Landesausstellung 2016 Bier in Bayern

Bier ist das älteste alkoholische Getränk, das Menschen hergestellt haben - und inzwischen ein echter Welterfolg: Zum 500-jährigen Bestehen des Reinheitsgebots hat Bayern 2 die Bayerische Landesausstellung im Passauer Land begleitet. [mehr]

Brennendes München, Illu: Adolf Hitler | Bild: picture-aliance/dpa, Montage: BR zur Übersicht Bayern 2-Schwerpunkt Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg

Im Überblick - aktuelle Sendungen, Gedenktage des Jahres, Zeitzeugen im Gespräch und ein umfassendes Geschichtsarchiv zum Schwerpunkt Drittes Reich und NS-Zeit in Bayern. [mehr]

Gemälde von Ludwig II. mit Uniform und Krönungsmantel / Exponat der Ausstellung "Götterdämmerung" | Bild: Haus der Bayerischen Geschichte zum Thema Ludwig II. Der Mondkönig

Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee: Die Bauten König Ludwigs II. prägen das Bayernbild in der ganzen Welt. Mit ihnen wurde auch Ludwig berühmt - der König, der sich vergebens einer neuen Zeit entgegenstemmte. [mehr]

Souvenirs "Mao Zedong" | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Mao Zedong Kaiser, Dichter, Massenmörder

Visionär und Dichter, Lichtgestalt und Dämon, Mythos und Mörder - Mao Zedong provoziert Widersprüche: Er führte China auf den Weg zur Großmacht, opferte Abermillionen seinem Größenwahn und bleibt als Mensch ein Rätsel. [mehr]

historische Szene Straßen von München | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Märzrevolution 1848 - Die Revolution, die keine war

Nur einen Erfolg habe diese Revolution gehabt: Man durfte seitdem in Berlin öffentlich rauchen. Das sagen Spötter über den Wert der "Märzrevolution". Was waren die Hoffnungen von 1848, als die Deutschen auf die Barrikaden gingen. [mehr]

Darstellung des Schriftstellers Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Simplicissimus Das Werk des Grimmelshausen

Johann Jacob Christoph von Grimmelshausen schrieb einen der ersten Bestseller in deutscher Sprache. 1668 erschien der "Abentheurliche Simplicissimus Teutsch" - eine Moralsatire über die Welt des Dreißigjährigen Krieges. [mehr]

Rauten auf einer Fahne | Bild: colourbox.com zum Thema Wie Bayern zu seinen Rauten kam Unser Fähnelein ist weiß und blau

Die weiß-blauen Rauten sind das Symbol Bayerns. Woher kommt dieses einprägsame Erkennungsmerkmal des Freistaats? Um diese Frage zu klären, müssen wir über 800 Jahre zurückgehen, ins Mittelalter, die Zeit der Ritter und Burgen. [mehr]

Relief im Löwentempel | Bild: BR/Klaus Uhrig zum Thema Naga Die Neuentdeckung der Antike im Sudan

Lange galt die Region des heutigen Sudans als kulturell völlig uninteressant. Ein Irrtum: Im sudanesischen Naga fördern deutsche Archäologen faszinierende, im Sand verborgene Zeugnisse einer hoch entwickelten Kultur zutage. [mehr]

Eine Seite aus der Gerichtsakte vor den Fotografien von Hans Scholl, Sophie Scholl und Christoph Probst | Bild: Clemens Bilan/ddp/dapd zum Thema Die Geschwister Scholl Der Widerstand der Weißen Rose

Die Weiße Rose und ihre profiliertesten Mitglieder, die Geschwister Scholl, stehen heute stellvertretend für den deutschen Widerstand gegen Hitler und das NS-Regime und gelten als Symbol für beispielhafte Zivilcourage. [mehr]

Mahatma Gandhi spricht in Indien (1931) | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Mahatma Gandhi Revolution ohne Gewalt

Im Kampf gegen die Kolonialherrschaft der Briten entwickelt der Inder Mahatma Gandhi seine Methode des gewaltfreien Widerstands. Ohne einen einzigen Schuss abzufeuern, bringt er damit das britische Empire zum Einsturz. [mehr]

Undatierter Stich der ägyptischen Herrscherin Kleopatra | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Kleopatra Königin der Königinnen

Kleopatra, verführerische Königin Ägyptens, Verkörperung orientalischer Prunksucht. Eine kluge Herrscherin, die für den Fortbestand ihres Landes kämpfte. Die Verstrickung in innerrömische Machtkämpfe wurde zur Tragik ihres Lebens. [mehr]

Wladimir Iljitsch Lenin | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Lenin - Wladimir Iljitsch Uljanow Ein fanatischer Revolutionär

Lenin wurde nach seinem Tod 1924 zum Politstar der UdSSR: Man verehrte ihn auch als Schöpfer des ersten sozialistischen Staates. Wer war Lenin, der Tausende von Menschen ermorden ließ, und was brachte ihn an die Spitze der Macht. [mehr]