BR Fernsehen - Gesundheit!

Heilkraft der Natur

Statt Aspirin: Weidenrindentee als Schmerzmittel | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Weidenrinde statt Aspirin Schmerzmittel aus der Natur

Ob im Altertum, dem Mittelalter oder in der Neuzeit: Schon immer wusste man um die Heilkraft der Weide. Die Rinde des Baumes ist ein ideales Mittel gegen Schmerzen und Fieber. Fast ebenso gut wie Aspirin. Nur ohne Nebenwirkungen. [mehr]

Kräuterwastl mit Heukissen | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Neues vom Kräuterwastl Gesundes aus Heu

Es duftet auf den Wiesen überall nach Heu. Auch Kräuterpädagoge Sebastian Viellechner, unser Kräuterwastl, hat zur Sense gegriffen: In Gesundheit! zeigt er: Aus dem getrockneten Gras lässt sich viel mehr machen als Tierfutter. [mehr]

Wandertipps vom Kräuterwastl | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Fit und gesund wandern Wander-Tipps vom Kräuterwastl

Jetzt ist die Zeit zum Wandern! Der Wastl kennt nicht nur die schönsten Wanderwege, er weiß auch, welche Kräuter die Lust am Wandern unterstützen: Denn müde Füße, Verletzungen und Müdigkeit kann ein Wanderer nicht gebrauchen. [mehr]

Kräuterbuschen vom Kräuterwastl | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Mariä Himmelfahrt Wastls Kräuterbuschen

Wastl, der Kräuterpädagoge Sebastian Viellechner aus Weyarn, folgt einem uralten Brauch: Er bindet einen Kräuterbuschen. Und das tut er nach seiner ganz eigenen Art. Denn für ihn ist der Kräuterbuschen eine Art persönliche Visitenkarte. [mehr]

Kräuterwastl pflückt Kräuter | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Sommerkräuter vom Kräuterwastl Rosmarin, Thymian und Lavendel

Der Wastl, unser Kräuterpädagoge Sebastian Viellechner aus Weyarn, holt sich das Mittelmeerfeeling nach Hause. Mit Lavendel, Rosmarin und Thymian riecht es bei ihm nach Sommer, Sonne und Erholung. Das schmeckt - und ist auch noch gesund. Seine Rezepte: vom Kräutersalz bis hin zum Longdrink mit Rosmarin-Likör. [mehr]

Senf | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Naturheilkunde, Ernährung Senf: Gesunder Scharfmacher

Eine fette Bockwurst ohne Senf? Undenkbar. Schließlich bringt er die Verdauung auf Trab. Senf kann aber noch viel mehr: Er soll gegen Gelenkschmerzen, Bluthochdruck und Bronchitis helfen. Was ist dran am scharfen Senf? [mehr]