BR Fernsehen - Gesundheit!

Medizin

Homöopathie | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Homöopathie Der Kampf ums Kügelchen

Schon lange schwelt der Streit um die Homöopathie. Die einen machen gute Erfahrungen und schwören auf die sanfte Therapie, die anderen halten sie für Humbug. Wie sollte man mit der umstrittenen Heilweise umgehen? [mehr]

Hautkrebs-Screening | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Hautkrebs-Screening Warum sich Hautkrebs-Vorsorge lohnt

Das Hautkrebs-Screening gibt es seit 2008: Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen es allen ab 35 Jahren, jedes zweite Jahr. Aber nicht einmal jeder Dritte in Deutschland geht zum Hautkrebs-Screening. Hat es die Erwartungen erfüllt? [mehr]

Traurige Frau | Bild: Stockbyte zum Video mit Informationen Anämie Wie gefährlich ist Blutarmut wirklich?

Wer sich über längeren Zeitraum durchweg müde und schlapp fühlt, der könnte eine Anämie, also Blutarmut, haben. Gründe hierfür gibt es viele: Es kann zum Beispiel ein bloßer Eisenmangel sein oder aber eine ernsthafte Erkrankung. [mehr]

Kortison-Spritze | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Hörsturz Wie gut ist eine Therapie mit Kortison?

Meist kommt er für die Betroffenen vollkommen unerwartet: Ein Hörsturz. Den Patienten Kortison zu geben, ist in vielen Kliniken und Praxen Standard. Doch nicht selten weigern sich Krankenkassen, die Kosten dafür zu tragen. [mehr]

Orthopädie Klinikum Landshut | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Docs auf Schicht Ein Tag in der Orthopädie des Klinikums Landshut

Knochenbrüche und Hüftprothesen: Gesundheit! ist einen Tag dabei am Klinikum Landshut. In der Orthopädie stehen für die Ärzte zwei spannende Operationen an. [mehr]

Gebärmutterhalskrebs:  Was ist die beste Vorsorge?  | Bild: BR zum Video mit Informationen Gebärmutterhalskrebs Was ist die beste Vorsorge?

Humane Papillomviren (HPV) verursachen Gebärmutterhalskrebs. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen Frauen jedes Jahr die Vorsorge bei einem Gynäkologen. Das aber könnte sich bald ändern. Was bedeutet das für die Frauen? [mehr]

zum Video mit Informationen Docs auf Schicht: Tag 1 In der Neurochirurgie

Ein Tag in der Neurochirurgie: Im Klinikum rechts der Isar in München operiert ein Ärzteteam an den sensibelsten Bereichen des menschlichen Körpers. Wir sind bei der Entfernung eines Hirn-Tumors dabei, bei einer Bandscheiben-OP und versuchen mit den Ärzten das Rätsel um eine Hirnblutung zu lösen. [mehr]

zum Video mit Informationen Docs auf Schicht: Tag 3 Die Neugeborenenstation und Geburtshilfe

Bei den Geburtshelfern und Kinderärzten am Klinikum Großhadern in München sind wir bei einem Kaiserschnitt und einer Geburt dabei. Wir erleben schwierige Eingriffe auf der Frühchenstation und erste Vorsorgeuntersuchungen. [mehr]

zum Video mit Informationen Docs auf Schicht:Tag 2 Die Hand- und Fußchirurgie

Für die Chirurgen in der Hand- und Fußchirurgie der Schönklinik Harlaching stehen spannende Eingriffe an – von Handgelenksspiegelungen bis zur Hallux-Valgus-OP. [mehr]

zum Video mit Informationen Hallux Rigidus Wenn jeder Schritt zur Qual wird

Schmerzen beim Auftreten, Probleme richtig abzurollen und zunehmende Steifheit – all das deutet auf einen Hallux Rigidus hin. Eine Sonderform der Arthrose im Großzehengrundgelenk. Nicht nur ältere Menschen sind davon betroffen. Der Hallux Rigidus - auch Steifzeh genannt - ist eine der häufigsten Fußerkrankungen. Gesundheit! zeigt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. [mehr]

zum Video mit Informationen Nervenstimulator Neue Therapie gegen Cluster-Kopfschmerzen

Ein plötzliches Ziehen und Stechen und schon ist er da, der Kopfschmerz. 70 Prozent der Deutschen leiden darunter. Experten testen jetzt neue Therapie-Methoden. [mehr]

zum Video mit Informationen Blutdruck selber messen Das müssen Sie beachten!

Immer mehr Menschen, die zu hohem Blutdruck neigen, kontrollieren ihn selbst. Messgeräte gibt es in jeder Apotheke. Doch nicht nur das Messgerät muss sorgfältig ausgewählt werden, beim Messen müssen Sie auch einige Regeln beachten. [mehr]

zum Video mit Informationen Immunsystem, Infektionen, Männerschnupfen Sooo krank: Was ist dran am Männerschnupfen?

Stimmt es, dass Männer häufiger schwere Infektionskrankheiten haben als Frauen? Trifft sie eine Erkältung tatsächlich härter als das weibliche Gegenüber? Hat das biologische Gründe oder sind Männer einfach wehleidiger? [mehr]

zum Video mit Informationen Gender, Medizin, Unterschied nach Geschlecht? Sind Männer und Frauen anders krank?

Brauchen Frauen und Männer eine andere medizinische Behandlung? Bisher gingen Frauen zum Gynäkologen, Männer zum Urologen. Doch Forscher entdecken auch in der Medizin zunehmend Unterschiede. Profitieren die Patienten? [mehr]

zum Video mit Informationen Herzinfarkt, Frauen, Gendermedizin Herzinfarkt: Besonders große Gefahr für Frauen

Es erkranken mehr Männer als Frauen an einem Herzinfarkt. Doch Frauen sterben öfter daran. Auch die Symptome sind bei vielen untypisch: Neben Brust- und Magenschmerzen berichten Frauen oft von Übelkeit und Erbrechen. [mehr]

zum Video mit Informationen Gefährliche Medikamente Wie sicher sind Medikamente in Deutschland?

Illegale und minderwertige Medikamente gibt es nicht nur in Entwicklungsländern: Auch in Deutschland gelangen solche Präparate in die legale Lieferkette. Vor allem Importware gilt in erster Linie als Einfallstor für Fälschungen. [mehr]

zum Video mit Informationen Blutkrebs, Stammzellspende Eine Spende, die Leben rettet

Sogenannte „Stammzellspenden“ können vielen Blutkrebs-Patienten das Leben retten. Aber was bedeutet das für die Spender? [mehr]

zum Video mit Informationen Hantavirus Gefahr durch Mäuse

Der Sommer kommt und Hantaviren breiten sich aus – die Zeichen deuten auf ein besonders hartes Hanta-Jahr hin. Hanta-Infektionen verlaufen meist harmlos, doch in einigen Fällen kann es zu schweren Komplikationen kommen. [mehr]

zum Video mit Informationen Keratokonus Extreme Hornhautverkrümmung

Woher die seltene Krankheit Keratokonus kommt, weiß man noch nicht. Auch eine Heilung ist nicht möglich. Wer an der extremen Hornhautverkrümmung leidet, hat damit sein Leben lang zu kämpfen. Gesundheit! hat einen jungen Patienten getroffen. [mehr]

zum Video mit Informationen Nesselsucht Brennen wie Brennnesseln

Sie kommt häufig blitzschnell: die Nesselsucht. Erscheinen die brennenden, juckenden Quaddeln auf der Haut, ist die Diagnose schnell gestellt. Doch was die Ursachen für die Erkrankung sind, bleibt meistens im Dunklen. [mehr]

zum Video mit Informationen Risiko Nierensteine Nierensteine: Was jeder dagegen tun kann

Volkskrankheit Nierensteine: Millionen Deutsche leiden darunter. Eine Studie der Universität Rom zeigt: Ein geänderter Lebenswandel kann Nierensteinen vorbeugen. Gesundheit! checkt: Sind die Empfehlungen alltagstauglich? [mehr]

zum Video mit Informationen Kniearthrose Helfen Spritzen ins Kniegelenk?

In Deutschland leiden etwa fünf Millionen Menschen an Arthrose. Viele davon kämpfen täglich mit hartnäckigen Beschwerden. Um diese zu lindern, empfehlen viele Ärzte Spritzen direkt in das Kniegelenk. Doch ist das sinnvoll? [mehr]

zum Video mit Informationen Prostatakrebs, Krebs Prostata: Was bringen neues MRT und Biopsie?

Das multiparametrische MRT, ein neues radiologisches Verfahren und eine neue Form der Biopsie können helfen, Zweifel bei der Diagnose von Prostatakrebs auszuräumen und die Therapie individuell zu planen. [mehr]

zum Video mit Informationen Plötzlicher Rückenschmerz Was tun bei Hexenschuss?

Eine falsche Bewegung, ein plötzlicher Schmerz und nichts geht mehr: Hexenschuss! Die meisten trifft es im Alter zwischen dreißig und fünfzig. Aber ist ein Hexenschuss gefährlich? Was passiert dabei genau und was hilft? [mehr]

zum Video mit Informationen Studie mit Parkinsonpatienten Karate gegen Parkinson

Welt-Parkinson-Tag: Erinnert wird an die immer noch unheilbare Krankheit, an der geschätzt bis zu 400.000 Menschen erkrankt sind. Eine Studie der Uni Regensburg versucht herauszufinden, ob Karate Patienten helfen kann. [mehr]

zum Video mit Informationen Rücken, Rückenschmerzen Die fünf großen Rückenirrtümer

Rückenschmerzen: 80 Prozent der Deutschen haben sie einmal im Leben. Wie man sie los wird, darum ranken sich hartnäckige Mythen. Was hilft: schonen, Schmerzmittel einnehmen oder nur eine OP? "Gesundheit!" klärt Irrtümer auf. [mehr]

zum Video mit Informationen Ohrring, Piercing & Co. Was tun bei einer Nickelallergie?

Nickelallergie ist die häufigste Kontaktallergie und betrifft bis zu 10 % der Bevölkerung. Die Grenzwerte für die Nickelfreisetzung bei Schmuck wurden mittlerweile angepasst. Doch ist die Allergie-Gefahr damit wirklich gebannt? [mehr]

zum Video mit Informationen Diabetes, Zucker Diabetesprävention: Experten fordern Umdenken

Volkskrankheit Typ-2-Diabetes: Experten schlagen Alarm, denn die Prävention scheitere, sie schrecke ab, anstatt zu motivieren. Gesundheit! stellt neue Präventionsprojekte vor: von Apps fürs Handy bis zu Schulprojekten. [mehr]

zum Video mit Informationen Chirurgie Uni Erlangen Docs auf Schicht: Mit dem Skalpell gegen Krebs

Gesundheit! geht mit den "Docs auf Schicht“: Retter, Pfleger und Ärzte bei der Arbeit – ein Tag, ein Klinikum und der ganz normale Krankenhausalltag. Dieses Mal ist Gesundheit! im chirurgischen Zentrum der Uni Erlangen. [mehr]

zum Video mit Informationen Medizin und Roboter Roboter in Pflege und Therapie

Pflege, Therapie und Medizin: Wo und wie arbeiten heute schon Roboter? "Gesundheit!"-Reporterin Veronika Keller macht sich auf in Roboterschmieden, Forschungslabore und Kliniken. Was können die künstlichen Therapeuten? [mehr]

zum Video mit Informationen Gefahr oder Chance? Impfen: Wie neue Impfstoffe Leben retten

Früher war Diphtherie meist ein Todesurteil. Aber Emil von Behring, der vor 100 Jahren starb, rettete mit seinen Forschungen tausende Leben. Auch heute forschen Wissenschaftler fieberhaft an neuen Impfstoffen. [mehr]

zum Video mit Informationen Sehstörung RCS Wenn Stress die Augen befällt

Plötzlich ist ein dunkler Fleck im Gesichtsfeld, Dinge sind verzerrt oder das Lesen fällt schwer. Grund dafür kann die Augenerkrankung RCS sein. Möglicher Auslöser ist Stress. Ärzte sprechen von der Managerkrankheit der Augen. [mehr]

zum Video mit Informationen Stress, Bauchfett, Diabetes Risiko-Check: Gefahr Metabolisches Syndrom

Zu viel Bauchfett, Bluthochdruck, hohe Blutfett- und Blutzuckerwerte sind das Metabolische Syndrom. Das „tödliches Quartett“ schädigt Gefäße und erhöht das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall. Aber jeder kann etwas dagegen tun. [mehr]

zum Video mit Informationen Peinliche Pupse Tabuthema Blähungen

Pupse und Blähungen: Peinlich, aber es passiert allen. Vollkommen natürlich: Bis zu zwanzig Mal am Tag pupst jeder von uns! Der eine mehr, der andere weniger. Doch manchmal werden Blähungen zur Belastung: Was ist normal? [mehr]

zum Artikel Gesundheit & Ernährung Welches Essen ist gesund?

Verlockung Essen: Nicht alles tut dem Körper gut. Fettiges Essen lässt Zucker- und Blutdruckwerte steigen. Aber was tun als Koch, der kosten muss? Reporter Fero Andresen begleitet einen Küchenchef, der sich gesünder isst. [mehr]

zum Video mit Informationen Zucker, Weißmehl, ketogene Diät Hilft kohlenhydratarme Ernährung bei Krebs?

Krebs: Kann der Verzicht auf Zucker und Weißmehl die Heilungschancen erhöhen? Wie beeinflussen Kohlenhydrate das Tumorwachstum? Gesundheit! stellt zwei Brustkrebspatientinnen vor, die auf Pizza, Pasta und Schokolade verzichten. [mehr]

zum Video mit Informationen Rheuma & Neurodermitis Chancen der antientzündlichen Ernährung

Bei Rheuma greifen Entzündungsprozesse Gelenke an, bei Neurodermitis die Haut. Entzündungen, eigentlich ganz normal, werden zum Problem, wenn sie sich ungehemmt ausbreiten und eigene Körperzellen angreifen. Ernährung kann helfen. [mehr]

zum Video mit Informationen Länger leben mit Nüssen Nüsse: vom Dickmacher zum Cholesterinsenker

Nüsse als „Gesundmacher“ – eine Überraschung: Bei einer großangelegten Untersuchung mit 34.000 Teilnehmern in den USA stellte sich erstmals heraus, dass Menschen, die regelmäßig Nüsse essen, länger leben. Was steckt dahinter? [mehr]

zum Artikel Fasten & Gesundheit Wie gesund ist Fasten?

Fasten: Ob mit Tee, Suppen oder Obst, Fasten ist längst zum Gesundheitstrend geworden. Gesundheit!-Reporter Fero Andersen probiert es aus: Fünf Tage verzichtet er komplett auf feste Nahrung. Ist das gesund? [mehr]

zum Video mit Informationen Lebensgefahr Sepsis Sepsis: Die unterschätzte Gefahr

Sepsis: Mit etwa 68.000 Todesfällen ist die Sepsis dritthäufigste Todesursache nach Krebs und Herzinfarkt. Die Symptome werden oft nicht richtig gedeutet. Kaum eine Erkrankung wird hierzulande so dramatisch unterschätzt. [mehr]

zum Artikel Schlaganfall & Herzinfarkt Wie sehr schädigt Rheuma die Blutgefäße?

Wer an Rheuma leidet, muss starke Schmerzen erdulden. Doch damit nicht genug: Betroffene erleiden auch häufiger einen Herzinfarkt oder Schlaganfall, denn Rheuma kann den Blutgefäßen schaden. Was sollten Rheumapatienten beachten? [mehr]

zum Video mit Informationen Übergewicht, Adipositas EU-weite Studie: Übergewicht vermeiden

Zu viele Europäer sind zu schwer: Laut Robert-Koch-Institut sind zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen übergewichtig. Das muss nicht sein, wie eine große europäische Studie bei Kindern, Jugendlichen und Eltern zeigt. [mehr]

zum Video mit Informationen Zähneknirschen Was hilft gegen Bruxismus?

Etwa jeder Zweite in Deutschland knirscht irgendwann einmal im Leben mit den Zähnen. Schaden tut das nicht nur den Zähnen, sondern dem ganzen Körper: Kieferfehlstellungen, Kopfschmerzen und Rückenleiden können die Folge sein. [mehr]

zum Video mit Informationen Giftiges Quecksilber EU: Schluss mit Amalgam ab 2030

Amalgam: Ist es gesundheitsschädlich oder nicht? Jetzt hat die EU beschlossen, das quecksilberhaltige Zahnmaterial bis 2030 ganz abzuschaffen. Was sind die Hintergründe für das Verbot? [mehr]

zum Video mit Informationen Restless Legs Syndrom Mehr als harmloses Zucken in den Beinen

Rund jeder Zehnte lebt mit dem Restless Legs Syndrom, kurz RLS. Die Ursachen der Erkrankung sind noch nicht vollständig geklärt. Obwohl RLS nicht selten ist, vergehen manchmal Jahre, bis Patienten die richtige Diagnose erhalten. [mehr]

zum Video mit Informationen Magensäureblocker Säureblocker: Segen oder Fluch?

Protonenpumpenhemmer unterbinden die Produktion von Magensäure. Kaum ein Medikament nehmen die Deutschen so häufig ein. Sie wirken sehr gut, doch immer wieder ist auch die Rede von schweren Risiken. Was ist dran? [mehr]

zum Video mit Informationen Grippe oder nur Infekt? Lohnt sich die Grippeimpfung jetzt noch?

Die Grippewelle hat begonnen – früher als sonst. Was sind die Unterschiede zwischen Erkältung und Grippe? Wie gefährlich ist die Influenza? Und: Für wen empfiehlt sich eine Impfung und lohnt die sich jetzt noch? [mehr]

zum Video mit Informationen Tabuthema Verstopfung Was hilft bei Verstopfung?

Eine Verstopfung ist kein Spaß! Abführmittel können kurzfristig helfen, sind auf Dauer aber keine Lösung. Doch wie kann jeder vorbeugen, wann sollte der Arzt einbezogen werden und was sind die Gründe für das lästige Übel? [mehr]

zum Video mit Informationen E-Health–Wearables Gimmick oder Gesundheitshilfe mit Potential?

Eine Brille dokumentiert Ernährungsgewohnheiten, eine Zahnschiene misst Stress. E-Health, die Digitalisierung der Medizin, birgt enormes Potential: Sie spart Kosten und ermöglicht neue Therapiekonzepte. Mehr als reiner Gimmick? [mehr]

zum Video mit Informationen Mittendrin, statt nur dabei Hämophilie: Leben mit der Bluterkrankheit

Wie leben Menschen mit der Bluterkrankheit heute? Früher war ihr Leben oft geprägt von Angst. Tausende infizierten sich mit HIV. Menschen aus verschiedenen Generationen geben Einblick in ihren Alltag mit der Bluterkrankheit. [mehr]

zum Artikel Zwischen Leben und Tod Traumberuf Krankenpflege?

Lara Meißner ist Krankenpflegerin auf der neurochirurgischen Intensivstation. Erst vor Kurzem hat sie die Ausbildung zur Krankenpflegerin beendet, ihrem Traumberuf. Doch die Realität im Alltag ist härter, als sie gedacht hat. [mehr]

zum Artikel Gesund aus eigener Kraft Die Wiederentdeckung der Selbstheilung

Durch die Erfolge der modernen Medizin geriet ein Teil der Heilkunde ins Abseits, dessen Potenzial die Wissenschaft nun neu entdeckt: die Kraft der Selbstheilung. [mehr]

zum Artikel Gesund und hilfreich Sport und Diabetes

Zuckerkrankheit bedeutet keinen Verzicht auf Sport. Im Gegenteil. Sport ist sogar gesund für Diabetiker. [mehr]

zum Video mit Informationen Diabetes Wie kann man Diabetes stoppen?

Diabetes: 6,7 Millionen Menschen haben in Deutschland Diabetes, fast acht Prozent der Bevölkerung. Rund 90 Prozent erkranken an Diabetes Typ 2. Bis 2030 werden es rund 8 Millionen sein. Dabei kann jeder viel dagegen tun. [mehr]

zum Video mit Informationen Krebstherapie Immuntherapie gegen Krebs

Wundermittel gegen Krebs? Ärzte sprechen von Durchbruch und Patienten schöpfen neue Hoffnung. Die Rede ist von der Immuntherapie bei Krebs. Wie wirkt die Therapie und ist sie wirklich Hoffnung für alle Patienten? [mehr]

zum Video mit Informationen Nasennebenhöhlenentzündung Wenn der Kopf "dicht" ist

Eine Nasennebenhöhlenentzündung fängt harmlos mit einem Schnupfen an. Schon bald aber ist der ganze Kopf "dicht", dazu kommen Fieber und Kopfschmerzen. Was bei den meisten Menschen nach rund einer Woche wieder vorbei ist, wird bei anderen Patienten chronisch. Was tun? [mehr]

zum Artikel Schwere Herz OP Oliver Pötzsch: Erstaunliche Erfahrungen

Wie im Raumschiff fühlte er sich: Oliver Pötzsch hörte Menschen mit fremder Sprache sprechen, lernte seltsame Rituale kennen. Ihm war klar: Über seinen Klinikaufenthalt musste er ein Buch schreiben, ein lustiges Buch! [mehr]

zum Video mit Informationen Ärztefehler Behandlungsfehler: Was sind meine Rechte?

Ärztefehler: bittere Realität auch in Deutschland. Das Robert-Koch-Institut geht von jährlich mehr als 12.000 nachgewiesenen Fällen aus, Tendenz steigend. Diskutiert wird ein Härtefallfond. Wohin können sich Geschädigte wenden? [mehr]

zum Video mit Informationen Herz, Bypass, Herzprobleme Herz-OP mit 41: Knockout für Körper und Seele

Erfolgsautor Oliver Pötzsch dachte wie viele, lebensgefährliche Herzprobleme hätten nur ältere Menschen. Aber bis zu zehn Prozent der Patienten sind jünger als 45 Jahre. Auch er war erst 41, als sein Leben akut in Gefahr war. [mehr]

zum Video mit Informationen Impotenz, Erektionsstörungen Erektile Dysfunktion: Was kann helfen?

Impotenz oder Erektile Dysfunktion: Wer Probleme hat, beim Sex seinen Mann zu stehen, sollte zum Arzt. Denn Erektionsprobleme können auf gefährliche Krankheiten hinweisen und sind erfolgreich behandelbar. [mehr]

zum Video mit Informationen Vitamin D Gesund durch die dunkle Jahreszeit

Im Spätherbst, wenn die Tage kürzer und die Sonnenstunden weniger werden, ist es an der Zeit, sich Gedanken über seinen Vitamin D-Spiegel zu machen. [mehr]

zum Video mit Informationen Organspende Aufbruch aus der Krise?

Rund 80 Prozent der Menschen wären laut Umfragen bereit, Organe zu spenden. Nur Theorie, die Fakten sehen anders aus. Die Zahl der Spender ist niedrig. Deutschland gehört zu den Schlusslichtern Europas. Woran liegt das? [mehr]

zum Artikel Organtransplantation Wie funktioniert die Warteliste?

Viele Patienten warten jahrelang auf ein rettendes Spenderorgan. Woran liegt das und wie funktionieren die sogenannten Wartelsiten? [mehr]

zum Video mit Informationen Kalkschulter Wenn die Schulter verkalkt

Wäsche auf die Leine hängen? Wer unter einer sogenannten Kalkschulter leidet, ist nicht nur in seiner Beweglichkeit eingeschränkt, sondern leidet vor allem unter starken Schmerzen. Welche Möglichkeiten der Behandlung gibt es? [mehr]

zum Video mit Informationen Schlafprobleme Schlafstörungen: Eine Frage der Einstellung?

Schlafprobleme: Etwa jeder Zehnte in Deutschland leidet daran. Rund 90 verschiedene Erkrankungen - psychische und physische - kommen als Grund in Frage. Den im Einzelfall herauszufinden ist keine leichte Aufgabe. [mehr]

zum Video mit Informationen Krankenkassen-Skandal Wurde bei Abrechnungen manipuliert?

Im Gesundheitssystem zeichnet sich ein Skandal ab: Versuchen die Krankenkassen Ärzte zu beeinflussen, ihre Patienten kränker zu schreiben als sie sind, um so mehr Geld aus dem Gesundheitsfond zu erhalten? [mehr]

zum Video mit Informationen Die "Docs auf Schicht" Ein Tag auf der Neugeborenenstation

"Gesundheit!" geht regelmäßig mit den "Docs auf Schicht". In unserer Krankenhausreihe zeigen wir den Alltag in Bayerns Kliniken. Diesmal waren wir auf der Früh- und Neugeborenenstation des Klinikums Großhadern in München. [mehr]

zum Video mit Informationen Erythrophobie Die Angst vor dem Erröten

Jeder kennt das: Blut steigt in den Kopf, das Gesicht wird heiß und rot - ausgerechnet, wenn es am wenigsten passt: beim Gespräch mit dem Chef oder bei einem Date. Was tun, wenn die Angst davor zum Problem wird? [mehr]

zum Video mit Informationen Bandscheibenvorfall Bandscheibenvorfall der Brustwirbelsäule

Schwindel, Übelkeit, Herzstechen, Gehbeschwerden: Das alles kann ein Bandscheibenvorfall an der Brustwirbelsäule auslösen. Wegen der vielen unspezifischen Symptome haben Patienten oft einen langen Leidensweg bis zur Diagnose. [mehr]

zum Video mit Informationen Mandelentzündungen Mandeln: Wann sollte operiert werden?

Jedes Jahr werden in Deutschland 90.000 Menschen an den Mandeln operiert. Der Eingriff ist eine der häufigsten Operationen im HNO Bereich. Lange war umstritten, wann operiert werden soll und ab welchem Alter. [mehr]

zum Video mit Informationen Dr Google & Co Internet: Wie gut sind Gesundheitsseiten?

Beschwerden oder Schmerzen? Zwei Klicks und schon ist eine Info da: Was kann es sein, gefährlich oder nicht, was kann helfen? Gesundheits-Ratgeber im Netz haben Hochkonjunktur! Nicht immer ohne Folgen … [mehr]

zum Video mit Informationen Herzrasen Gefährlich oder harmlos?

Die Liebe sorgt für Herzklopfen. Manchmal stecken hinter einem rasenden Herzen aber Bluthochdruck, Fehlfunktionen der Schilddrüse oder andere gefährliche Ursachen. Ist der Puls längere Zeit erhöht, sollte jeder zum Arzt gehen. [mehr]

zum Artikel Der Darm Wissenswertes über unser Verdauungssystem

Der Darm ist schon lange kein Tabuthema mehr. Gesundheit! erkundet unser Verdauungssystem mit einem begehbaren Modell und zeigt, wie Ärzte gegen Darmkrebs kämpfen. Bei Darmentzündungen gibt es neue aussichtsreiche Therapieformen. [mehr]

zum Video mit Informationen Blutspende Engpass bei Blutkonserven

In den vergangenen Wochen waren die Blutkonservenlager der Blutspendedienste so leer wie nie. Wegen der Ferien und des Sommerwetters kamen viele Spender nicht. Das bedeutet eine Notsituation, vor allem für Krankenhäuser. [mehr]

zum Video mit Informationen Tuberkulose Wie groß ist die Ansteckungsgefahr?

Tuberkulose: Seit einigen Jahren nehmen die Krankheitsfälle wieder zu. Grund ist die stark gestiegene Zuwanderung. Aber ist auch das Ansteckungsrisiko erhöht? "Gesundheit!" hat mit Ärzten und Patienten gesprochen. [mehr]

zum Video mit Informationen Herz & Psyche Warum sich Kardiologen für die Psyche interessieren

Das Herz ist Symbol für die Liebe und Sitz der „Seele“ heißt es seit Jahrhunderten. Missverständnis behaupteten Mediziner: Mehr als ein Muskel ist da nicht. Aber inzwischen sehen auch Mediziner und Wissenschaftler das anders. [mehr]

zum Video mit Informationen Photosensitivität Wenn Sonnenlicht krank macht

Rote, juckende und brennende Haut - manchmal steckt dahinter eine krankhafte Photosensitivität der Haut auf Sonnenlicht. Ursachen dafür gibt es viele - sie zu finden, ist für Ärzte oft eine große Herausforderung. [mehr]

zum Video mit Informationen Endometriose Unerklärlicher Periodenschmerz?

Viele Frauen haben während ihrer Monatsblutungen höllische Schmerzen und extreme Krämpfe. Oft machen auch Darm und Blase Probleme. Die Ursache dafür wird oft jahrelang nicht erkannt: Endometriose. [mehr]

zum Artikel Zahnfüllungen Gold, Keramik und Co. – Was glänzt im Zahn?

Ein Loch im Zahn tut weh – auch dem Geldbeutel. Denn gesetzliche Krankenkassen zahlen oft nur eine Pauschale für die billigste Versorgung. Wer Besseres will, muss aus eigener Tasche draufzahlen. Aber welche Füllungen lohnen sich? [mehr]

zum Artikel Beckenbodentraining Mehr Lebensqualität durch richtiges Training

Eine schlaffe Beckenbodenmuskulatur kann zahlreiche Beschwerden verursachen wie Rückenschmerzen, sexuelle Probleme oder Inkontinenz. Viele Frauen wissen gar nicht, wie sie ihren Beckenboden trainieren können. Gesundheit! verrät die richtigen Übungen. [mehr]

zum Artikel Hashimoto Eine Krankheit mit vielen Gesichtern

Je größer der Stress, desto größer das Risiko einer Autoimmunerkrankung. Vor allem viele berufstätige Frauen leiden in Deutschland an Hashimoto, einer rätselhaften Erkrankung der Schilddrüse. "Gesundheit!" trifft zwei Betroffene. [mehr]

zum Artikel Allergien Durchbruch in der Forschung?

Jedes Jahr leiden Allergiker unter den Frühblüherpollen. Bisher ist eine Therapie sehr aufwendig und mit Nebenwirkungen behaftet. Doch in der Forschung zeichnet sich ein Durchbruch bei der Suche nach schonenden und zeitsparenden Allergie-Impfungen ab. [mehr]

zum Artikel Fuchsbandwurm Forscher wollen den Parasiten besiegen

Der Fuchsbandwurm ist ein gefährlicher Parasit, er löst beim Menschen die Erkrankung Echinokokkose aus. Früher verlief die Infektion meist tödlich, heute kann sie mit Medikamenten behandelt werden. Eine Heilung ist aber immer noch nicht möglich. [mehr]

zum Artikel Was tun? Haarausfall bei Frauen

Schönes, gesundes, volles Haar - das wünscht sich jede Frau. Doch was tun, wenn die Haarpracht merklich schütterer wird? Welche Ursachen können dahinter stecken? Ab wann sollte man einen Arzt aufsuchen? Und welche Therapien versprechen Erfolg? [mehr]

zum Artikel Kreisrunder Haarausfall Wenn man plötzlich kahl wird

Haare sind Ausdruck der Persönlichkeit. Umso schmerzlicher ist es, wenn sie ausfallen - nicht altersbedingt und langsam, sondern plötzlich und am ganzen Kopf. Was kann man gegen den sogenannten kreisrunden Haarausfall tun? [mehr]