Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Stephanie Probst | BR24

Stephanie Probst

BR-Studio Niederbayern

Stephanie Probst arbeitet beim BR als Online-, Radio- und Fernsehjournalistin. Seit 2016 ist sie bei der Sendung quer, seit 2018 außerdem für BR24 im Studio Niederbayern. Nebenberuflich arbeitet sie als Fotografin.

Ihr Handwerk hat sie an der Deutschen Journalistenschule in München gelernt. Vorausgegangen war ein Studium der Germanistik, Medien- und Kulturwissenschaft an der Uni Regensburg. Gebürtig kommt sie aus dem Bayerischen Wald: "Du bringst an Waidler ausm Woid, aber an Woid ned ausm Waidler."

Alle Inhalte von Stephanie Probst75 Beiträge

Urteil im Raserprozess von Kalteck: Fünf Jahre Gefängnis
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Raserprozess von Kalteck ist das Urteil gefallen: Beide Angeklagten müssen wegen unerlaubten Autorennens mit Todesfolge für fünf Jahre ins Gefängnis. Außerdem müssen sie mit einem Führerscheinentzug von mindestens dreieinhalb Jahren rechnen.

Zwei Raserprozesse in Niederbayern: Urteile erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In gleich zwei Raserprozessen sollen Urteile fallen: Zum einen im Kalteck-Prozess, bei dem sich zwei Männer für den Tod eines unbeteiligten Familienvaters verantworten müssen. Zum anderen im Berufungsprozess um ein illegales Autorennen in Passau.

Mann droht mit Messerattacke an Schule - Polizisten verletzt

    Ein junger Mann hat in Kelheim ehemaligen Mitschülern über Whatsapp mit einer Messerattacke gedroht. Bei seiner Festnahme wurden zwei Polizeibeamte und er selbst verletzt.

    Die BR24-Topthemen
    • Augsburg: Passant stirbt nach Attacke junger Männer
    • Wildtiere in Not - Wie verhält man sich richtig?
    • SPD-Parteitag: "Wir wollen Hartz IV hinter uns lassen"
    Darüber spricht Bayern