Bayern 2 - Zündfunk

Neues abseits der Charts im Popcast-Podcast

Zündfunk und Goethe-Institut präsentieren Neues abseits der Charts im Popcast-Podcast

Stand: 07.02.2012

Sänger und Komponist Udo Jürgens (l) mit seinem belgischen Kollegen Adamo 1974 | Bild: picture-alliance/dpa

Welches neue Album muss dringend gehört werden? Welche einheimische Band darf die Welt da draußen auf keinen Fall verpassen? Die Antwort gibt es jeden Monat im Popcast-Podcast vom Zündfunk in Kooperation mit dem Goethe-Institut.

Jeder Monat beginnt mit einem neuen Schlaglicht auf die Studios und Clubs zwischen Kiel und Weilheim: Neues abseits der Charts. Qualitätspop made in Germany. Der Popcast - unser Podcast, der jeden Monat die interessantesten deutschen Bands und Musikprojekte zusammenfasst. Geplant und präsentiert wird die Show von Zündfunk-DJs. Zum Download auf der Website des Goethe-Instituts:

Das Goethe-Institut schickt seit Jahren immer wieder heimische Musikacts in ferne Länder, organisiert Auftritte und stellt Kontakte her: Alle Welt soll erfahren, dass Nena, die Scorpions und Rammstein nicht die einzigen Popmusiker in Deutschland sind! Fürs staatliche Kulturinstitut unterwegs waren unter anderem: Barbara Morgenstern, Blumentopf, die Einstürzenden Neubauten und die Gebrüder Teichmann - und das oft an Veranstaltungsorten, die ohne die Unterstützung des Goethe-Instituts niemals Bands aus dem fernen Deutschland gebucht hätten.

M.I.A.  | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht As told in our Radio Show The History Of Rock 'n' Roll

Von Johnny Cash bis Lauryn Hill, von Snoop Dogg bis M.I.A: Rare und einzigartige Interviews, die der Zündfunk in mehr als 40 Jahren geführt hat. In unserer History of Rock 'n' Roll as told as in our Radio Show in zehn Teilen. [mehr]

Albumcover zu "Revolver" von den Beatles | Bild: EMI zum Audio mit Informationen Der Rock'n'Roll-Detective Wie der größte Musik-Nerd aller Zeiten Wikipedia rettet

Er nennt sich "Rock’n’Roll Detective" und seine Kundenkartei ist ziemlich beeindruckend: die Beatles, außerdem die Familien von Roy Orbison und Buddy Holly. Jim Berkenstadt heißt dieser Mann aus Madison/Wisconsin, ein Jurist, Buchautor, Musikjournalist und vor allem - Sammler von Popwissen. Der Rock’n’Roll Detective gewährt im Zündfunk Einblicke in sein Detektivleben. [mehr]


Cover: Laurel Halo - Dust | Bild: Hyperdub zum Audio mit Informationen Neuerscheinungen der Woche Algiers | Laurel Halo | Radiohead

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Laurel Halo, Der Plan, F.S.K., Jeff Tweedy und Algiers... [mehr]


Big Thief - Capacity
| Bild: Cargo Records zum Artikel Album der Woche: Big Thief Big Thief haben das beste Folk-Rock-Album des Jahres gemacht

Eins der besten Folk-Rock-Alben des Jahres: die Brooklyner Band Big Thief hat ihr zweites Album „Capacity“ veröffentlicht. Darauf: Müheloses Songwriting und die zärtlichste Stimme, die man seit langem vom Conor-Oberst-Label Saddle Creek gehört hat. [mehr]


Cover: Ride - Weather Diaries | Bild: Pias zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Beth Ditto | Fleet Foxes | Ride

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Kevin Morby, Royal Blood, Portugal. The Man, Fleet Foxes und Goldie... [mehr]


Albumcover "Planetarium" | Bild: Beggars zum Audio mit Informationen Album der Woche: Sufjan Stevens, Nico Muhly, Bryce Dessner & James McAlister Sufjan Stevens erfindet den Soundtrack für Odyssee im Weltraum neu

Sufjan Stevens ist zusammen mit Bryce Dessner von The National, Nico Muhly und James McAlister Teil einer Space-Indie-Avantgarde-Supergroup. Mit "Planetarium" haben sie ein Monument aus Prog-Rock, Elektronik, Indie-Folk und Captain Future geschaffen. [mehr]


Logo Ninja Tune | Bild: Ninja Tune zum Audio 30 Jahre DJ-Futter Coldcut, Ninja Tune und die hohe Schule des Dancefloors

Seit 30 Jahren prägt das Londoner Duo Coldcut mit ihrem Label Ninja Tune die britische Dance-Musik. 2017 kam mit "Outside The Echo Chamber" ein neues Album. Wir blicken auf die Entdecker von Kate Tempest und Mr. Scruff. [mehr]


Cover: London Grammar - Truth Is A Beautiful Thing | Bild: Island zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Cigarettes After Sex | London Grammar | Phoenix

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Big Thief, Sweet Baboo, Chuck Berry, Phoenix und Ani DiFranco... [mehr]


Schwesta Ewa im Frankfurter Landgericht | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kommentar Aufregung um den Prozess gegen Rapperin Schwesta Ewa

Die Frankfurter Rapperin Schwesta Ewa stand vor Gericht - wegen Menschenhandel, Körperverletzung, Zuhälterei und Steuerhinterziehung. Jetzt kam das Urteil: zweieinhalb Jahre Haft. Diese Vergehen sind keine Seltenheit in Deutschland. Muss Deutschrap so wahrhaftig und real sein? [mehr]