Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Zerrissenes Plakat von Alternative für Deutschland | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Alternative! Über die Karriere eines Begriffes

Alternative: Das Wort stand einmal für einen anderen Lebensentwurf. Für Indierock und Umweltbewusstsein. Nun hat sich die „Alternative für Deutschland“ des Wortes bemächtigt. Roderich Fabian über die Karriere eines Begriffes. [mehr]


Aktionskünstler Philipp Ruch 2012, Zentrum für politische Schönheit | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Aggressiver Humanismus Im Porträt: Das Zentrum für Politische Schönheit

Sie sorgen seit Jahren mit rabiaten Kunstaktionen für Aufsehen. Da wird schon mal Frau Merkel auf Ebay versteigert. Im Oktober kommt Philipp Ruch vom Zentrum für Politische Schönheit auf den Zündfunk Netzkongress. [mehr]


"Don't Forget" mit Kreide auf Tafel geschrieben | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Pflicht zu Erinnern Wie unsere digitalen Schätze für die Nachwelt erhalten werden

Das Internet vergisst nichts heißt es. Dabei stimmt das gar nicht: Digitale Güter, sei es im Netz oder auf Festplatte, sind permanent vom Verschwinden bedroht. Christian Schiffer über die Pflicht zu Erinnern. [mehr]


Pressebild "Apocalypse Now Redux" | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Operation Afghanistan und andere Die neuen Kriege im Film

Gut gegen Böse - der klassische Kriegsfilm endete mit dem Vietnamkrieg. Angesichts der Konflikte in Afrika, im Nahen Osten und auf dem Balkan, stellt der Generator die Frage: Wie lässt sich heute überhaupt noch vom Krieg erzählen? [mehr]


PKK-Kämpferinnen gegen IS | Bild: Kurt Pelda zum Audio PKK-Kämpferinnen gegen IS "Wir wollen vor allem die Frauen beschützen"

Der Schweizer Kriegsreporter Kurt Pelda hat sich zu einer PKK-Einheit in den Norden Syriens durchgeschlagen und dort erstaunlicherweise Kämpferinnen getroffen, die gegen die Machos der IS kämpfen. [mehr]


Kim Dotcom | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kim Dotcom geht in die Politik Der Party-Visionär

Er ist der "Party Visionär": Kim Dotcom ist in die Politik gegangen. Bei der ersten Pressekonferenz bekam er prominente Schützenhilfe von Glen Greenwald, Julian Assange und Edward Snowden. Ist Dotcom also doch einer von den Guten? [mehr]


Dany wird sich später freiwillig für den Afghanistan-Einsatz bei der Bundeswehr verpflichten | Bild: Claudia Rorarius // credofilm GmbH zum Artikel Im Kino: "Schönefeld Boulevard" Cindy setzt sich durch

Es gibt Schöneres, als in Schönefeld aufzuwachsen. Aber dass man inmitten einer Lebensbaustelle auch seinen Platz finden kann, zeigt die Berliner Regisseurin Sylke Enders in ihrem Film "Schönefeld Boulevard". [mehr]



Alt-J | Bild: PR zum Audio Alt-J im Interview Das Dreieck steht auf Erfolg

Die Erfolgsgeschichte klingt nach letztem Jahrhundert: Vier Jungs aus Leeds bringen ihr Debüt auf einem Indie-Label heraus - und es verkauft sich über eine Million Mal. Wir haben mit Alt-J über das zweite Album "This Is All Yours" gesprochen, das jetzt erscheint. [mehr]


Ausweis von Johnny Cash | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel As told in our Radio Show The History Of Rock 'n' Roll

1976, Großbritanien, die Kids sind frustriert. Da steht plötzlich Johnny Rotten von den Sex Pistols mit einem "I hate Pink Floyd"-Shirt auf der Bühne - und der Punk explodiert. Es erzählen Joe Strummer, Malcolm Maclarren, Viv Albertine & Co. [mehr]

Richard D. James von Aphex Twin | Bild: Rough Trade zum Artikel Nachtmix Die Musik von morgen am 18. September

Altehrwürdige Popveteranen wie Leonard Cohen und Tony Bennett (an der Seite von Lady Gaga) wollen es noch einmal wissen. Aber auch Techno-Großmeister Aphex Twin, Jeff Tweedy von Wilco, Bonnie 'Prince' Billy, Steve Albini u.a. sind wieder da. [mehr]


Das Hobos - das sind Tom Simonetti und Leo Hopfinger | Bild: BR zum Audio mit Informationen Album der Woche: "This Is The Place" von Das Hobos Alles ist Sound

Rangierende Waggons, Passanten, Samples aus Filmen: Für Das Hobos ist vieles Musik - und alles Sound. Wir kennen sie als Disco-Rocker von Rhytm Police, nun bringen die beiden lässigen Folk-Dub mit Field Recordings heraus. [mehr]


Mutter "Text und Musik" Albumcover | Bild: Clouds Hill (rough trade) zum Artikel Nachtmix Die Musik von morgen am 11. September

Es fehlen die ganz großen Namen, aber trotzdem gibt es Hörenswertes in der Musik von Morgen. Mit dabei der weibliche Sufjan Stevens, die wunderbare Shara Worden, Max Müllers Band Mutter und außerdem neue Platten von Pere Ubu, Luke Sital-Singh und Adam Cohen. [mehr]

"Everyday Rebellion" - Szene aus dem Film | Bild: W-Film zum Artikel Der Dok-Film "Everyday Rebellion" Aufstand gegen irgendwas

Es stimmt bekanntlich einiges nicht in dieser Welt. Und es würde sich vielerorts lohnen, wenn das Volk aufstehen würde, um die Verhältnisse zu ändern. Die Brüder Arash und Arman Rihani haben einen Dokumentarfilm gedreht. Eine Gebrauchsanweisung zur Weltverbesserung? [mehr]



Demo | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Trolle, Hater, Shitstorms Facebooks Schweigespirale

Facebook ist nicht, wofür wir es gehalten haben. User sind dort selten bereit, online ihre Meinung zu sagen – wenn sie gegen den Konsens spricht umso weniger. Sind soziale Medien für den Diskurs also ungeeignet? [mehr]

Der Londoner Musik-Poet Anthony Joseph  | Bild: Judith Schnaubelt/BR zum Audio mit Informationen Anthony Joseph: "Poverty is Hell" Der Londoner Musik-Poet und die Kraft des Wortes

Ein Multitalent: Anthony Joseph ist Dichter, Musiker und Dozent. Geboren in Trinidad, Wohnsitz in London und ständig auf Tour mit seinem tanzbaren Afrofunk. Wir haben ihn getroffen und über Chauvinismus, Migrantion und die Zukunft gesprochen. [mehr]


Apple MacIntosh | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Digitale Revolution Wie die Computer in unser Leben kamen

Vor 30 Jahren, 1984, wurde der erste Apple MacIntosh vorgestellt. Ein Wendepunkt in der Geschichte: Computer werden zum Massenprodukt - vom Arbeitsplatz-Killer zum Freund des Menschen. Eine Sendung über die digitale Revolution. [mehr]


Thomas Piketty - Das Kapital im 21. Jahrhundert | Bild: C.H.Beck zum Audio mit Informationen Der Rockstar und die Reichen Thomas Piketty und das Kapital im 21. Jahrhundert

„Rockstar-Ökonom“ nennt die Frankfurter Allgemeine Zeitung Thomas Piketty: Sein Buch „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ sorgt seit Monaten für Furore. Denn es wirft die gängigen Vorstellungen von Wirtschaftspolitik über den Haufen. [mehr]

Rinat Achmetow | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kicken im Krieg? Wie der ukrainische Fußball mit der Krise umgeht

Für die Gruppenphase in der Champions League hat sich in dieser Saison neben dem FC Bayern München, Real Madrid und dem FC Arsenal auch Schachtjor Donezk wieder für die europäische Königsklasse qualifiziert. Ein Verein, der gerade beweisen will, dass wenigstens die Fußball-Welt in der Ukraine noch in Ordnung ist. [mehr]


Beyoncé in Bühnen-Outfit | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Banks, Beyoncé & Madonna Sexy Feminismus

Seit Beyoncé sich als Feministin feiert, lebt die Diskussion über zeitgemäßen Feminismus wieder auf. Dabei greift sie auf Madonnas Sexy-Methode aus den 80ern zurück. Wie glaubwürdig ist der neue Feminismus von Banks, Fiona Apple und Beyoncé? [mehr]