Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Schloss Elmau von außen, in den Bergen liegen weiße Wolken | Bild: mauritius-images zum Artikel G7-Gipfel in Elmau Wer geht noch zum Gipfel-Protest?

Noch wenige Tage bis zum G7-Gipfel auf Schloss Elmau: Mit Hochdruck arbeiten Polizisten und Politiker an Zäunen und Zahlen. Die Gegendemonstranten planen mit Zelten, aber sie zeigen sich auch gegenseitig die Zähne. [mehr]

Sam France vn Foxygen zu Gast im Zündfunk | Bild: BR zum Audio Im Interview: Sam von Foxygen "I still get hurt, like last night"

Es ist gefährlich im Sixties-Himmel: Der Sänger der kalifornischen Band Foxygen hat sich auf der Bühne schon mal das Bein gebrochen. Trotzdem bleiben ihre Shows wild und ungezügelt und das Publikum wächst. Wollen sie trotzdem aufhören? [mehr]


Jamie xx - Cover "In Colour" | Bild: Jamie xxYoung Turks/Xl zum Artikel Track by Track Durchgehört: "In Colour" von Jamie xx

Heiß erwartet und mit Vorschusslorbeeren bedacht: das Debüt von Beatbastler Jamie xx. Seine Band The xx gilt als eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Indie-Bands der Gegenwart. Hält sein Werk "In Colour", was es verspricht? [mehr]


Sepp Blatter am 20. März 2015 in Zürich | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Korrupte FIFA-Funktionäre Die fünf Unbestechlichen der FIFA

Sepp Blatter ist entsetzt: korrupte FIFA-Funktionäre? Sieben wurden wegen Korruption und Geldwäsche verhaftet. Aber sonst hat der Sepp ja ein nettes Team beisammen. Wir stellen fünf der weniger korrupten Figuren vor. [mehr]


Ruben Nielson von Unknown Mortal Orchestra  | Bild: Dusdin Condren zum Audio mit Informationen Album der Woche: Unknown Mortal Orchestra Der Slacker will tanzen

Längst nicht mehr "unknown": Das Unknown Mortal Orchestra tourt um die ganze Welt. Ihr neues Album "Multi-Love" ist family business pur, aber es scheppert schön lo-fi. Der Slackersound öffnet sich der Welt und will tanzen gehen. [mehr]


Sarah Michelle Gellar als Vampirjägerin Buffy Summers | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Die kleine Blonde schlägt zurück Warum wir alle "Buffy the Vampire Slayer" gucken sollten

Selbst Untote können irgendwann sterben - zumindest was die Aufmerksamkeit angeht. 2003 lief die letzte Folge "Buffy the Vampire Slayer" und damit verschwand der Vampir von der Bildfläche des Fernsehers. Jedenfalls für einige Jahre. [mehr]


Der Supermarkt, der mich trackt | Bild: Mauritius-images zum Artikel Offline-Tracking in der Fußgängerzone Der Supermarkt, der mich trackt

Jede Mausbewegung und jeder Klick auf Einkaufswebseiten wie Amazon wird getrackt und bis ins Detail analysiert. Daran haben wir uns inzwischen gewöhnt. Woran wir uns jetzt gewöhnen werden: Getrackt werden in der Fußgängerzone. [mehr]


OutKast | Bild: Michael Levine für BMG Ariola München/La Face zum Artikel Outkast Die Erfindung des Dirty South

Von der Schule ins Studio: In Atlanta, Georgia treffen sich Anfang der Neunziger Andre und Antwan auf der Highschool. Als Andre 3000 und Big Boi werden sie das ungleich gleiche Hip Hop-Duo Outkast. Eine Geschichte von Erfolg, Trennung und Wiedervereinigung. [mehr]


Noel Gallagher | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio 20 Jahre Britpop Don't look back in anger

Es ist 20 Jahre her: 1995 wurde Britpop groß. Das Duell zwischen Pulp und Oasis hielt das Land in Atem. Dann kamen Pulp, Ash und Co. und profitierten von dem Hype. Für kurze Zeit war Großbritannien wild und aufregend - bevor die Sache den Berg runterging. [mehr]


Jonathan Lethem | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Jonathan Lethem Von Bob Dylan und DDR-Spionen

Die Romane des amerikanischen Schriftstellers Jonathan Lethem erzählen bevorzugt von New York. Und immer wieder stellt Jonathan Lethem die Frage: Was bleibt eigentlich von den Hoffnungen auf ein anderes, besseres Zusammenleben? [mehr]


Papa war kein Rolling Stone | Bild: Mauritius-images zum Audio Musik von Pastorenkindern Papa war kein Rolling Stone

Die Väter vieler Musiker waren als Pfarrer oder Wanderprediger unterwegs, bei Grace Jones etwa. Matthew E. White ist heute einer der angesagtesten Musiker. Und auch Eugene David Edwards oder Micah P. Hinson hatten keine Rolling Stone zum Vater. [mehr]


Kniebeugen, Illustration aus Meyers Konversationslexikon, 1897 | Bild: mauritius-images zum Audio mit Informationen Fit for fun? Von Bodybuilding-Kapitalismus und Kader-Prekariat

Als Kind hat Jan Drees Sport gehasst, in seiner Jugend war er ihm komplett verfallen, als junger Mann hat er ihn wieder aufgegeben. Für den Zündfunk hat er sich gefragt: Sport im Jahr 2015, was ist das eigentlich? [mehr]


Spotify Media Event | Bild: Spotify zum Artikel Der Begleiter in allen Lebenslagen Ich - und mein Spotify

Das richtige Gefühl zum Joggen, zum Autofahren und zum Einschlafen: Mit “Spotify Moments” liefert uns der Streaming-Dienst nicht nur die passende Musik, sondern jetzt auch Wort-Beiträge und Videos. Aber wollen wir das wirklich? [mehr]


Pop & Platten

mehr Pop & Platten

Die Vergessenen Rocko Schamoni et l'orchestre mirage  | Bild: Staatsakt zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Rocko Schamoni | Ash | The Vaccines 

Es gibt Comebacks, die mehr als überflüssig sind. Das neue Ash-Album ist leider so ein Fall. Nach wie vor dagegen eine Lichtgestalt: Rocko Schamoni. Ebenfalls fabelhaft klingt das neue, von David Friedman (!) produzierte Vaccines-Album. Außerdem in der Musik von morgen: Nocturnal Sunshine, Jim O’Rourke und Unknown Mortal Orchestra. [mehr]

Shamir Bailey | Bild: Beggars zum Audio mit Informationen Album der Woche: Shamir Die Möchtegern-Diva aus dem Ghetto

Shamir Bailey ist genauso bunt und schrill wie die Spielerhölle Las Vegas aus der er kommt. Sein Debüt liegt irgendwo zwischen dem LCD Soundsystem und Hercules & Love Affair. Unser Paradiesvogel-Album der Woche. [mehr]

Netz & Kultur

mehr Netz & Kultur

Ausschnitte aus "B-Movie" | Bild: William Roettger/DEF Media zur Bildergalerie Berlin in den 80ern Das "B-Movie" in Bildern

Mit dem "B-Movie" verhandelt nun ein Dokumentarfilm die 80er Jahre der Berliner Subkultur. Sehenswert, mein Roderich Fabian, weil man die 80er hier als Jahrzehnt des Wandels vom Protest zum Eskapismus erlebt. Hier gibt's Bilder aus der Doku. [mehr]

Ausschnitte aus "B-Movie" | Bild: Ben Hardyment/DEF Media zum Artikel Doku "B-Movie" über das Berlin der 80er Mr. Adabei erzählt vom Krieg

Mit dem "B-Movie" verhandelt nun ein Dokumentarfilm die 80er Jahre der Berliner Subkultur. Sehenswert, meint Roderich Fabian, weil man die 80er hier als Jahrzehnt des Wandels vom Protest zum Eskapismus erlebt. [mehr]

Politik & Gesellschaft

mehr Politik & Gesellschaft

Todd Schwartz, SkyKick | Bild: SkyKick / PR zum Audio The Americans Startup-Gründer Todd Schwartz

Mehr als Grunge und Regen: Seattle ist neben dem Silicon Valley der wohl wichtigste Standort für IT-Unternehmen. Matthias Kolb hat Todd Schwartz getroffen, der der Meinung ist, dass die USA auch in Zukunft die Welt prägen werden. [mehr]

Re:publica, Tag 2 | Bild: re:publica/Gregor Fischer zum Audio re:publica 2015 Die Erleuchtung nach der Enttäuschung?

rp15: Vor einem Jahr der Schock durch die Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden, dieses Jahr immer noch so eine Art digitaler Kater: wie soll man sich selbst feiern, wenn die Angst vor der Massenüberwachung im Genick sitzt? [mehr]