Bayern 2 - Zeit für Bayern


12

Weide genießen im Juli

Von: Gerald Huber

Stand: 05.07.2015 | Archiv

In Bayern kann man sich auch an Sachen weidlich tun, die nicht auf der ganzen Welt zu haben sind und stellt fest, dass Bayern tatsächlich ein außerordentlich vielfältiges Weideland ist.

Bayern genießen im Juni - Weiden

  • Hutung – Eine alte Form der Weidewirtschaft in Oberbayern
  • Lagerung – Ziegenkäse von oberfränkischen Weiden
  • Züchtung – Weidefleisch vom Mangalitza-Schwein aus Schwaben
  • Erholung – Eine Schäferwanderung über die Weiden der Rhön
  • Lockung – Münchner Augenweiden
  • Werbung – Weiden: Eine Stadt und ihr Name

Unterfranken

Die Wiesenweiden in der Rhön. Dem Mittelgebirge zwischen Nordbayern, Südthüringen und Hessen. Das Rhönschaf mit seinem typisch schwarzen Kopf und seinen sonst weißen Körper hat auf den sogenannten Borstgraswiesen eine ganz wichtige Funktion, die offenen Flächen der weiten offenen Flächen offen zu halten. Norbert Steiche war mit einem Schäfer beim Weideauftrieb in der Rhön. Und er ist ganz schön ins Schwitzen gekommen….. | Bild: Norbert Steiche / BR zur Bildergalerie mit Informationen Die Weiden der Rhön Auf Schäferwanderung beim Weideauftrieb

Die Wiesenweiden in der Rhön zwischen Nordbayern, Südthüringen und Hessen hilft das Rhönschaf erhalten. Norbert Steiche war mit einem Schäfer beim Weideauftrieb in der Rhön. Und er ist ganz schön ins Schwitzen gekommen. [mehr]

Niederbayern

Schwein suhlt sich | Bild: BR zum Artikel Schweinischer Luxus Freilauf fürs Borstenvieh

Schweine auf der Weide? Gibt es das noch? Was ist ein "Leasing-Schwein"? Diese Fragen beantworten sich im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn. Dort darf das Borstenvieh mancherorts sein Leben wieder unter freiem Himmel "schweinisch" genießen. [mehr]

Oberpfalz

Weiden | Bild: Margit Ringer / BR zur Bildergalerie mit Informationen Weiden in der Oberpfalz Die Stadt mit den Bäumen im Namen

Viele Orte jedenfalls gibt es nicht in Bayern, die eine Weide im Namen haben. Und wenn man sich in Weiden auf die Suche macht, kommt man logischerweis auch auf zahlreiche symbolische, metaphorische und heilende Weiden. [mehr]

Oberfranken

Ziegenkäse aus Oberfranken | Bild: Andreas Höfig / BR zum Artikel Weidewirtschaft Ziegenkäse aus Oberfranken

Geißen oder Ziegen werden seit Jahrtausenden gehalten und geweidet. Und das beileibe nicht nur wegen ihres Fells, sondern auch wegen ihres Fleisches und ihrer Milch. Oberfrankengeißen geben die Milch für exzellenten Käse. [mehr]

München

Keine große Kunst, aber immer wirkungsvoll - die Blüten aus dem Garten auf dem Teller | Bild: Hannelore Fisgus / BR zur Bildergalerie mit Informationen Augenweide Das Auge isst mit - Münchner Beispiele

Das Auge isst mit. Wissenschaftler haben das bestätigt, was unser Alltagswissen sagt, was gut aussieht, schmeckt auch besser. An Julitagen wie heute können kühle Getränke oder Desserts wahre Augenweiden sein. Erkundigungen aus München. [mehr]

Schwaben

Wollschweine | Bild: Barbara Leinfelder / BR zur Bildergalerie mit Informationen Weideschweine Bei Augsburg leben Mangalitza-Wollschweine

Mangalitzaschweine, eine alte Robustrasse aus Ungarn, findet mittlerweile unter Feinschmeckern immer mehr Anhänger. Gezüchtet werden die Tiere auch in Schwaben, im Norden von Augsburg. Barbara Leinfelder war dort. [mehr]

Oberbayern

Am Hartschimmelhof bei Pähl in Oberbayern, gibt es noch Huteweiden auf denen heute Galloway-Rinder grasen. | Bild: Angela Braun / BR zur Bildergalerie mit Informationen Traditionelle Weidewirtschaft Hutung erhält das Land am Hartschimmelhof bei Pähl

Seit Jahrzehnten ungedüngt sind die Huteweiden auf dem Hartschimmelhof bei Pähl im südlichen Oberbayern. Dieses Anwesen im Landkreis Weilheim Schongau bewirtschaftet die Familie Haushofer. Angela Braun war dort zu Besuch. [mehr]

Ziegenkäse aus Oberfranken | Bild: Andreas Höfig / BR zum Artikel Rezept Speckblootz mit Würnsreuther Ziegenfrischkäse

Das Rezept für Speckblootz mit Würnsreuther Ziegenfrischkäse verdanken wir Peter Knöbel vom Zieenhof Würnsreuth. [mehr]


Rinderbraten vom Gallowayrind | Bild: imago zur Bildergalerie mit Informationen Rinderbraten-Rezept Braten vom Galloway-Rind

Unser Rezept für einen feinen Rinderbraten, klasissch gemacht mit dem hervorragenden Fleisch eines Galloway-Rindes, das Zeit seines Lebens die Weiden gesehen hat. (Unser Rezept ist vom Bundesverband Deutscher Galloway Züchter) [mehr]


12