Bayern 2 - Gesundheit

Gesundheit

Jede achte bis zehnte Frau in Europa erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs - im Bild: Brustgewebe auf Mammographie-Bild | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Diagnose Brustkrebs Therapien und Lebenshilfe

Tumor ist nicht gleich Tumor. Insbesondere beim Brustkrebs hat die Forschung in den letzten Jahren immense Fortschritte gemacht: So können die Ärzte heute je nach Krebsgewebe die Therapie für jede Frau individuell abstimmen. [mehr]


Das Gedächtnis arbeitet bei vielen Menschen unterschiedlich - im Bild: Eine Hand legt beim Gesellschaftsspiel Scrabble unter anderem Wörter wie "Mental", "Gehirn", "Training" und "Verstand"  | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Gedächtnis Wie man sich viel merken kann

Was ist das Gedächtnis? Unter Gedächtnis versteht man die Fähigkeit des Nervensystems, aus Erfahrungen zu lernen und damit zukünftiges Verhalten zu verändern, zu optimieren. Doch wie funktioniert es und wie kann man es trainieren? [mehr]


Herzrhythmusstörungen sind relativ leicht zu diagnostizieren - mittels EKG - im Bild: Patient bei einem sogenannten Belastungs-EKG | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Herzrhythmusstörungen Wenn das Herz aus dem Takt gerät

Es schlägt. 60 bis 80 Mal in der Minute. Regelmäßig, von der Geburt bis zum Tod. Das menschliche Herz ist ein unglaublich aktives und beanspruchtes Organ. Doch manchmal kommt es aus dem Tritt. Wann ist dies harmlos, wann nicht? [mehr]