Bayern 2

Feuilleton

Entpannter Poesiegenuss: Besucher im Schlossgarten auf dem Erlanger Poetenfest 2012 | Bild: Erlanger Poetenfest / Georg Pöhlein zur Übersicht Literatur im Park Das 35. Erlanger Poetenfest

Literatur im Spätsommer unter Bäumen - das ist das 35. Erlanger Poetenfest vom 27. bis 30. August. Mehr als 80 Autorinnen und Autoren sind zu Gast, Bayern 2 veranstaltet wieder eine Lyrik-Nacht und ist mit dem Live-Diwan vor Ort. [mehr]

Bildergalerien

Agostino dei Musi gen. Agostino Veneziano (um 1490 - zuletzt erwähnt 1536):  "Lo Stregozzo" (Der Hexenzug), 1. H. 16. Jh. | Bild: Kunstsammlungen der Veste Coburg zur Bildergalerie Die dunkle Seite der Renaissance Bizarrerien der italienischen Druckgraphik des 16. Jahrhunderts

Ganz untypisch für die Renaissance: Hexensabbat und makaber agierende Skelette widersprechen den Schönheitsidealen der Antike, die in der Renaissande wieder aufleben. Bis 13, Oktober zu sehen in der Veste Coburg. [mehr]


Sumo-Angriff, 1982, | Bild: VG Bild-Kunst, Bonn 2015 zur Bildergalerie "Aufruhr in Augsburg" Deutsche Malerei der 1960er bis 1980er Jahre

Es muss nicht immer abstrakt sein! Im Glaspalast Augsburg präsentieren die Bayerischen Staatsgalerien zwei Künstlergenerationen der Nachkriegszeit, die sich für figürliche Malerei entschieden haben. Bis 16. Oktober 2016 zu sehen. [mehr]


Jutta Burkhardt, "Das Konzept für Kommunikative", Videostill (2001) | Bild: Jutta Burkhardt / Corinna Crome zur Bildergalerie Kulturspeicher Würzburg "Künstlerinnen räumen auf"

"Desperate Housewives?", so lautet die Titelfrage der Würzburger Ausstellung. Sie zeigt Positionen von Künstlerinnen zu Weiblichkeit, Häuslichkeit und Ordnung - jenseits der Klischees und mittendrin. Zu sehen bis 20. September. [mehr]


Andy Warhol, "Cindy Johnson" (1984) | Bild: 2015 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc./Artists Rights Society (ARS), New York zur Bildergalerie "Yes! Yes! Yes!" "Warholmania" im Museum Brandhorst

Eine Kooperation des Museums Brandhorst mit dem Filmfest München stellt das malerische und das filmische Werk Andy Warhols vor. Das Museum zeigt in der Ausstellung seinen gesamten Warhol-Bestand, zu sehen bis 18. Oktober. [mehr]


The Widow, 2013  | Bild: Marlene Dumas Foto: Peter Cox, © 2015, ProLitteris, Zürich zur Bildergalerie Menschenbilder Marlene Dumas in der Fondation Beyeler

Ihre ganze Liebe gilt der menschlichen Figur - auch als Abstraktion angesagt war, blieb sie dabei. Basel widmet der in Südafrika geborenen, seit fast 40 Jahren in Amsterdam lebenden Künstlerin bis 6. September eine große Schau. [mehr]


Max Beckmann (1884-1950), Versuchung (Versuchung des hl. Antonius), 1936/37, Öl auf Leinwand, | Bild: Nicole Wilhelms © VG Bild-Kunst, Bonn 2015 zur Bildergalerie Pinakothek der Moderne "Entartete Kunst" - NS-Kunst - Sammeln nach 45

1937 zeigte München die "Große Deutsche Kunstausstellung" im Haus der Kunst und die sogenannte "Entartete Kunst" in den Hofgartenarkaden. Exemplarische Werke beider Ausstellungen konfrontiert bis Januar eine Schau in der Pinakothek. [mehr]


Der Kurator der 56. Biennale von Venedig Okwui Enwezor im Pavillon der Nationen zwischen Skulpturen von Huma Bhabha  | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie "All the World's Futures" Erste Eindrücke von der 56. Biennale in Venedig

"All the World's Futures": Schon mit dem Titel der diesjährigen Kunstschau in Venedig signalisiert Kurator Okwui Enwezor, dass es ihm um eine Zusammenführung von vielfältigen Sichtweisen auf und aus verschiedene(n) Welten geht. [mehr]


"Gegen den Strich" | Bild: The Keith Haring Foundation zur Bildergalerie Hypo-Kunsthalle "Keith Haring. Gegen den Strich"

Strichmännchen, Bildchiffren, starke Farben: Keith Haring hat in seinem kurzen Künstlerleben ein charakteristisches Werk geschaffen. Die Hypo-Kunsthalle würdigt den politischen Aspekt seiner Arbeit, zu sehen bis zum 30. August. [mehr]