Presse - Pressedossiers


11

"Nachtdienst" (13)

Stand: 19.12.2016

Hanns von Meuffels findet sich bei seinem 13. Fall in einem Mikrokosmos, in dem der Tod weit häufiger an der Tagesordnung ist, als in seinem Metier. Er kann sich nicht entziehen, er möchte verstehen – bis schließlich alles eskaliert.

Rainer Kaufmann ("Die Puppenspieler", Tatort: "Die Liebe, ein seltsames Spiel") hat erstmals einen Münchner Polizeiruf inszeniert. In "Nachtdienst" ermittelt Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) in einem Pflegeheim und trifft dort auf den Bewohner Claus Grübner, gespielt von Theaterschauspieler und Erzähler Ernst Jacobi ("Das weiße Band", "Am Abend aller Tage"). Produziert wird der Polizeiruf 110: "Nachtdienst" von die film gmbh (Produzenten: Uli Aselmann, Sophia Aldenhoven) im Auftrag des BR. Die Redaktion liegt bei Cornelia Ackers. Die Ausstrahlung im Ersten ist am 7. Mai 2017, 20.15 Uhr.



Sendung

  • Nachtdienst Sonntag, 07.05.2017 um 20:15 Uhr [Das Erste]

Suche in Presse

Mehr zum Thema

Matthias Brandt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Matthias Brandt.... ...bewahrt sich die Restfremdheit"

Capriccio trifft den großen Schauspieler und Sohn von Willy Brandt, der seit "Raumpatrouille" auch unter die Autoren gegangen ist. Matthias Brandt über autobiografische Prosa - und warum er seine Rolle im BR-Polizeiruf aufgibt. [mehr]


11