Presse - Pressedossiers


7

Videostatements Michael Wende und Andreea Varga erzählen

Stand: 30.09.2013

"...und auf einmal legt er los mit dieser wahnsinnigen Opernstimme, ich dachte, mir bläst's die Haare weg..."

"… wenn die Patricai Petibon die Todesszene spielt - zwei Meter vor uns hat sie in die Kamera gesungen - und so eine Kraft ausstrahlt: Jedes Mal wenn ich diese Szene sehe, denke ich, sie stirbt wirklich."

"Das wichtigste für uns war, dass es sehr unterhaltsam wird und nicht eine Dokumentation einer Rigoletto-Inszenierung. Ich würd mir schon sehr wünschen, dass Viele, die Oper nicht kennen, wegen diesem Film doch in die Oper gehen…"

"… wir waren nicht nur Filmteam, sondern über zwei Monate wirklicher Teil der Oper …"

"„… die ganzen Verdi-Zitate in dem Film, die sind original. Und die haben wir zusammengestrickt mit den anderen beiden Ebenen, mit der Dokumentation und mit der Spielfilmebene …"


7