Bayerisches Fernsehen - freizeit

Themen am 27.4.2014

Die nächste Sendung Themen am 27.4.2014

Stand: 15.04.2014

Schmidt Max und die Mitflug-Zentrale

In den Urlaub mit dem Privatflugzeug fliegen, das ist nur etwas für reiche Spinner? Falsch! Hobbypiloten nehmen gerne Passagiere mit . Eine kostenlose Online-Mitflugzentrale führt beide zusammen. Ob Tagesausflüge oder quer durch Europa – alles ist möglich. Und der Flug ist nicht mal teuer. Üblich ist: beide teilen sich die Kosten. Dann kommt eine Flugstunde im Zweisitzer auf nicht mehr als 60 Euro pro Person. Aber ist das nicht gefährlich? Und was passiert, wenn es regnet? Der Schmidt Max hat es ausprobiert. Er ist von Landshut über die Alpen nach Bozen mitgeflogen...

Die letzte Sendung

Schmidt Max pflanzt Bäume | Bild: André Goerschel zur Bildergalerie mit Informationen Abenteuer Natur Schmidt Max macht Urlaub als Waldarbeiter

Schlafen in Berghütten oder im Heu, mit dem Förster durch den Wald streifen und Orte betreten,die sonst niemand betreten darf. Als Aushilfsförster beim "Bergwaldprojekt" pflanzt der Max Bäume oder errichtet Schutzzäune für Biotope... [mehr]

Service

Service

Auszeichnung

Schmidt Max in Italien vor der Karte der Trimiti-Inseln | Bild: BR zum Artikel Vereinigung Deutscher Reisejournalisten Silberner Columbus für "freizeit"

Mit der Sendung "Schmidt Max entdeckt Italiens geheime Inseln" konnten Herbert Stiglmaier (Drehbuch und Redaktion) und André Goerschel (Regie) zum dritten Mal nach 2007 (Bronze) und 2009 (Silber) den "Columbus" zum Bayerischen Fernsehen holen. [mehr]