BR Fernsehen - freizeit

Die Freizeit wird 25!

Schmidt Max und das historische Bobrennen am Riessersee | Bild: André Goerschel zum Video Die Freizeit vom 15. Januar Schmidt Max und das historische Bobrennen

Einmal im Jahr kehrt der olympische Geist zurück an den Riessersee: Für eine Woche im Februar wird die original Olympia-Bobbahn von 1936 wieder freigelegt und präpariert. Dann dürfen sich auch mutige Zuschauer in einem der Retro-Dreier-Bobs aus Holz die kurvige Strecke von damals herunterstürzen. [mehr]

Schmidt Max und das historische Bobrennen am Riessersee | Bild: André Goerschel zum Artikel Bobrennen historisch Schmidt Max wagt sich auf die Olympiabahn

Einmal im Jahr kehrt der Olympische Geist zurück an den Riessersee: Für eine Woche im Winter wird die legendäre Olympia-Bobbahn von 1936 wieder präpariert. Dann dürfen sich mutige Piloten in einem Holz-Bob die kurvige Strecke von damals herunterstürzen... [mehr]

Schmidt Max und der Weihnachtskarpfen | Bild: André Goerschel zum Artikel Weihnachstkarpfen Schmidt Max unterwegs im Romantischen Franken

Oh du Fröhliche! Alle Jahre wieder stehen der Heilige Abend und die Gäste schneller vor der Tür als erwartet. Der Schmidt Max hat seiner Familie heuer ein ganz besonderes Weihnachtsessen versprochen... [mehr]

Schmidt Max beim Skisprung für jedermann | Bild: André Goerschel zum Artikel Skispringen für Jedermann Schmidt Max lernt fliegen

Skispringen? Das kann jetzt jeder. Sogar wer Skispringen nur vom Sofa aus kennt. Wie das funktionieren soll? Der Schmidt Max zeigt es Ihnen... [mehr]

Schmidt Max im Repair-Cafe | Bild: André Goerschel zum Artikel Repair-Café Reparieren statt wegwerfen

Schrauben, löten, kleben - in Repair-Cafes werkeln alle gemeinsam. Die mit handwerklichem Geschick und die mit den kaputten Sachen. [mehr]

Sarg selber bauen  | Bild: André Goerschel zum Artikel Sarg bauen Schmidt Max und die ewige Ruh

Der Schmidt Max ist nach Dinkelsbühl gefahren, um zu hämmern, zu hobeln, zu schleifen. Um gemeinsam mit anderen Männer einen Sarg zu bauen. Ein Seminar der etwas anderen Art... [mehr]

Der Schmidt Max unterwegs zu seinem Nachtlager in der Steilwand | Bild: BR zum Artikel Eine Nacht im Portaledge Himmelbett mit Tiefblick

Unter den Füßen kein Boden, nur 400 Meter Abgrund. Unter dem Schlafsack ganz viel Luft. Wer in der Steilwand übernachtet, braucht Nerven wie Drahtseile oder ist Moderator der Sendung Freizeit. Zum Jubiläum haben die Zuschauer den Schmidt Max auf ein ganz außergewöhnliches Abenteuer geschickt... [mehr]