BR Fernsehen - Capriccio

Kunst

Gabriele Münter Werkschau im Lenbachhaus | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Blauer Reiter Gabriele Münter Werkschau

Lange stand sie im Schatten von Wassily Kandinsky - dabei hat Gabriele Münter nicht nur als Mitstreiterin des "Blauen Reiter" ihren eigenen künstlerischen Weg verfolgt. Das Münchner Lenbachhaus zeigt jetzt in einer großen Werkschau auch diese anderen, unbekannten Aspekte aus Münters Werk. [mehr]

Daniel Barenboim | Bild: pa/dpa zum Video Daniel Barenboim über sein Leben Musik als Völkerverständigung

Daniel Barenboim wird 75. Im Interview blickt der argentinisch-israelische Pianist und Dirigent zurück auf Klavierkonzerte als Achtjähriger und auf Bemühungen, zwischen Israelis und Palästinensern musikalisch zu vermitteln. [mehr]

Jil Sander | Bild: pa/dpa zum Video Jil Sander und der Zeitgeist Retrospektive in Frankfurt

Eine Marke. Eine Ikone. Weltweit. Jil Sander hat in den letzten 50 Jahren den Zeitgeist nicht nur erspürt, sondern selbst mitgeprägt. Wie Jil Sander selbstbewusste Mode, Ästhetik und Strenge vereint, zeigt die erste ihr gewidmete Retrospektive. [mehr]

Illustrator Noma Bar | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Graphic Novels Illustrator Noma Bar

Von Donald Trump bis Bob Dylan - der israelische Illustrator Noma Bar ist einer der berühmtesten Grafiker weltweit. Minimalistisch, witzig und originell - die Geschichten stecken bei Noma Bar immer im Detail. Sein neuer Bildband heißt "BitterSweet". [mehr]

Raffael-Ausstellung in der Albertina in Wien | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Renaissance Raffael und das Genie

Raffaels Zeichnungen wurden schon zu Lebzeiten teuer gehandelt. Das Genie als Popstar. Er versöhnte als Erster die unvollkommene erscheinende Natur mit den Idealen des klassischen Altertums. Klassische Schönheit statt Kitsch und Verklärung - das zeigt die Albertina in Wien. [mehr]

Militärische Übungsstädte: Dörfer zum Zerschießen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fotograf Gregor Sailer Dörfer zum Zerschießen

Der Fotograf Gregor Sailer zeigt die absurde Welt der Kopien und Kulissen - zum Beispiel militärische Übungsstädte, die aus leer stehenden Häusern und Supermärkten ohne Waren bestehen - alles nur gebaut, um zerschossen zu werden. [mehr]

Tomi Ungerer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ehrenpreis für Tomi Ungerer Verspielt, ironisch, abgründig

Er ist Illustrator, Zeichner und Schriftsteller: Tomi Ungerer. Nun wird ihm im Rahmen des Bayerischen Buchpreises der Ehrenpreis verliehen. Ungerer ist verspielt, ironisch, voller Abgründe. Ein weises, demnächst 86-jähriges Kind [mehr]

Fotograf Martin Parr | Bild: BR zum Video Fotograf Martin Parr Abgründe des Alltags

Martin Parr ist bekannt für seine ehrlich-entlarvenden wie auch komischen Fotografien, die das Abgründige im Alltag aufdecken. Jetzt zeigt er in München eine Retrospektive seiner Arbeiten. Capriccio hat er eine private Führung gegeben. [mehr]