BR Fernsehen - Capriccio

Kunst

Jüdische Sportler | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Dabei sein! Jüdische Identitäten im Sport

"Never walk alone - jüdische Identitäten im Sport". Eine Ausstellung im jüdischen Museum München. Eine Geschichte über die Sehnsucht, Teil einer Gemeinschaft zu sein. Darüber, wie man vom Gefeierten zum Geächteten wird. [mehr]

Mystische Orte zwischen Bayern und Tschechien | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Mystische Orte Zwischen Bayern und Tschechien

Rau, abweisend, karg: das Image des Bayerischen Walds und des benachbarten Böhmerwalds. Historiker haben nun alte Mythen und Legenden gesammelt, die so manche Klischees widerlegen. [mehr]

Hieronymus Bosch zeigt die Höllen in uns. Mit überbordender Fantasie arbeitet er sich an den Todsünden ab. Seine Werke sind aber auch gemalte Selbstreflexionen. Das lässt sie noch heute sehr modern und zeitgemäß wirken. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Hieronymus Bosch Gemalte Selbstreflexionen

Hieronymus Bosch zeigt die Höllen in uns. Mit überbordender Fantasie arbeitet er sich an den Todsünden ab. Seine Werke sind aber auch gemalte Selbstreflexionen. Das lässt sie noch heute sehr modern und zeitgemäß wirken. [mehr]

Berühmt geworden ist Wolfgang Herrndorf mit seinem Coming-of-Age-Roman TSCHICK. Weniger bekannt ist, dass Herrndorf ein studierter Maler war. Ein besessener Perfektionist und auch ein begnadeter Satiriker, der unter anderem für die TITANIC arbeitete. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Wolfgang Herrndorf Maler und begnadeter Satiriker

Berühmt geworden ist Wolfgang Herrndorf mit seinem Coming-of-Age-Roman TSCHICK. Weniger bekannt ist, dass Herrndorf ein studierter Maler war: Ein besessener Perfektionist und auch ein begnadeter Satiriker. [mehr]

Feinsteins Bilder | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Rochelle Feinstein im Lenbachhaus Kunst vom Sockel geholt

Abstrakte Kunst vom elitären Sockel zu holen, und mit ganz alltäglichen Dingen vielschichtig aufzuladen, ist die Kunst von Rochelle Feinstein. Mit ihrem lakonischen, trockenen Humor hinterfragt die New Yorkerin die Mechanismen des Kunstmarktes. [mehr]

Selbstporträt von Rembrandt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Rubens und Rembrandt Spektakuläres Licht

Rubens und Rembrandt. Der eine: Liebling an den Höfen. Der andere: kauziges Genie. Die Konkurrenten sind nun in der Alten Pinakothek in München wiedervereint. Dort gibt es eine spektakuläre Tageslichtkonstruktion für beide Meister. [mehr]

Tegernsee - Entwurf für das Almdorf | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Almdorf deluxe am Tegernsee Viva la décadence?

Unterhalb der Neureuth soll ein Almdorf entstehen, zwölf Chalets 5 Sterne plus, mit Sauna und Butlerservice. Aber jetzt wohl doch ohne Zigarren-Lounge. Für 420 Euro pro Nacht, für zwei. Brauchen wir das? [mehr]

Citroen DS - zerschnitten | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Zeitgenössische Kunst aus dem Centre Pompidou Lasst es knallen!

Das Centre Pompidou in Paris hat eine der besten Sammlungen zeitgenössischer Kunst überhaupt, zusammengestellt von neugierigen und mutigen Kuratoren, die jahrzehntelang gegen den Strich einkauften. Nun wird die Sammlung im Münchner Haus der Kunst gezeigt. Plakativ, poppig, politisch. Eine bunte böse Welt. [mehr]