BR Fernsehen - Capriccio

Die Welt der Kunst und Kultur

In den nächsten 20 Jahren wird Bayern um 700.000 Menschen wachsen. Doch in vielen Teilen Frankens wird man davon nichts merken. Häuser verfallen, Ortskerne veröden. Einige Gemeinden hätten durchaus kreative Lösungen. [mehr]

La La Land | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video La La Land Ein magisches Musical

Sieben Golden Globes! Völlig verdient hat "La La Land" bei der Preisverleihung diese Woche abgeräumt. Ein Musical, magisch und schön, wie nur wirklich große Unterhaltungskunst sein kann. Hollywood in seiner allerbesten Version. [mehr]

Christoph Niemann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Karikaturen Christoph Niemann

Was haben ein Gummibärchen, ein Pinsel und Donald Trump gemeinsam? Sie gehören zum Kosmos des Star-Illustrators Christoph Niemann. Hintersinnig kommentiert er die Themen des Lebens: Politik, Liebe, den Alltag und die Angst. [mehr]

Macbeth | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Macbeth Mord am Residenztheater

Machtgier, Manipulation, Mord! Macbeth: Shakespeares fieberndstes Stück, neuinszeniert am Münchner Residenztheater. Blut will Blut! Eines der berühmtesten Killerliebespaare der Literaturgeschichte. Was ist der Preis für Verrat? [mehr]

Thoma | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ludwig Thoma Weiberheld und Weiberfeind

Die Spießbürger, den Provinzialismus, die Kirche: Ludwig Thoma watschte alle ab. Er war einer der originellsten bayerischen Satiriker. Jetzt wird sein zwiespältiges Wirken offengelegt. Denn Thoma war auch ein politischer Hetzer. [mehr]

Gesellschaft

2017 Was wird aus unserer Demokratie?

Wir stehen vor einer Zeitenwende: Social Media verändert unsere Informationskultur grundlegend. Unbegrenztes Wissen, aber auch Fake-News. Selbst Wahlkämpfe werden in Zukunft anders aussehen. Was heißt das für das Jahr 2017? [mehr]

Sozusagen Postfaktisch

Emotion statt Fakten. Lügen statt Realität. Schöne neue postfaktische Welt! Höchste Zeit das Wort des Jahres in der Capriccio-Serie "Sozusagen" zu würdigen und zu zerpflücken. Willkommen in Knut Cordsens postfaktischem Universum. [mehr]

Peter Wohlleben Das Seelenleben der Tiere

Angsthasen und eitle Gockel - gibt es sie wirklich? Neue wissenschaftliche Erkenntnisse belegen: Tiere sind fähig zu intensiven, differenzierten Gefühlen. Peter Wohlleben erlebt das in seinem Alltag. [mehr]

Film / Literatur / Theater

Filmtipp Marie Curie Der doppelte Affront der Marie Curie

Sie gilt als größte Wissenschaftlerin aller Zeiten: Marie Curie erhielt gleich zwei Mal den Nobelpreis - noch dazu in verschiedenen Fachgebieten. Die in München lebende Französin Marie Noëlle hat ihr nun ein filmisches Denkmal gesetzt. "Ma [mehr]

Jubiläum 60 Jahre Lach- und Schießgesellschaft

Capriccio blickt auf eine Institution des bissigen, politischen Humors und lässt nicht nur Legenden des Ensembles zu Wort kommen, sondern auch ausgewiesene Kenner der Lach- und Schießgesellschaft. [mehr]

100 Tage Amazonien Die letzten Naturvölker der Welt

Monatelang hat der Münchner Fotograf York Hovest mit Naturvölkern im Amazonasgebiet gelebt. Und fantastische Portraits geschaffen, die auch ein Warnruf sind: Denn der Lebensraum der Ureinwohner wird zerstört. [mehr]

Kunst

Jason deCaires Taylor Skulpturen unter Wasser

Vor der Küste von Lanzarote in 14 Meter Tiefe stehen die grandiosen Skulpturen des britischen Künstlers Jason deCaires Taylor. Ein Museumsbesuch der besonderen Art, mit Tauchermaske und Schnorchel. [mehr]

Digitaler Surrealismus Die Kunst der Laure Prouvost

Laure Prouvost, Französin, Turner-Preisträgerin, Provokateurin. Sie lockt in ihren Videoerlebnispark, in dem selbst Tintenfische fliegen lernen. Eine Reise in unser eigenes Unterbewusstsein. [mehr]

Musik

Khatia Buniatishvili Absolute Bodenhaftung

Ihre Konzerte sind Explosionen: Die Pianistin Khatia Buniatishvili ringt mit Liszt, Chopin oder Ravel. Kann mit leisen Tönen Erschütterungen erzeugen. Bereits mit ihrem Debüt-Album gewann sie den Echo-Klassik Award. [mehr]

Neues Stones-Album Jagger macht den Blues

Im Zuge einer rauschhaften Spontan-Session haben die Stones in nur drei Tagen dieses Album aufgenommen. Mit Capriccio spricht Mick Jagger in einem seiner seltenen TV-Interviews über sich, die Stones und die Kraft der Blues-Musik. [mehr]