BR Fernsehen - Capriccio

Die Welt der Kunst und Kultur

Es ist der Bestseller, über den ganz Italien spricht. Jetzt erscheint "La sostanza del male" auf Deutsch unter dem Titel "Der Tod so kalt". Ein grausamer Dreifachmord in der Bletterbachschlucht wird 30 Jahre später neu aufgerollt. [mehr]

Fake News | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fake News Der Kampf gegen die Blase

Der Würzburger Anwalt Chan-Jo Jun verklagt Facebook wegen Falschmeldungen, der Recherche-Verbund Correctiv bietet sich als Fakt-Check-Instanz für Social Media an. Langsam zeigt sich: selbst die Datenkrake Facebook kann sich bewegen - wenn der öffentliche Duck nur groß genug ist. [mehr]

Geschichte | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Eine Geschichte der Zukunft Der Weltuntergang ist verschoben

Nichts ist skurriler als die Zukunftsprognosen der Vergangenheit. Der Historiker Joachim Radkau hat ein äußerst amüsantes Geschichtsbuch geschrieben - über die Visionen und Irrungen in Deutschland von 1945 bis heute. Eine wunderbare Watschn für alle Apokalyptiker. [mehr]

Out of Syria | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Out of Syria Inside Facebook

Ruinen, Tote, Raketenwerfer, Not und Elend. Viele wollen das nicht mehr hören: Jetzt zeigt ein außergewöhnlicher Fotoband der gebürtigen Syrerin Dona Abboud, dass es auch im Krieg noch einen Alltag gibt, der weit bunter und lebendiger ist, als wir uns das eigentlich vorstellen können. [mehr]

Semiramide | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Semiramide Babylon in der Staatsoper

Mord und Albtraum - darum geht es in Rossinis selten gespielter Oper "Semiramide". Die Handlung ist grausam, die Musik seltsam fröhlich, das Werk überlang. Aber die Inszenierung in München hat großartige Solisten - allen voran die überragende Joyce DiDonato. Eine Kritik. [mehr]

Gesellschaft

Noma Das beste Restaurant der Welt

Regionale Küche neu erfinden. Das war das Konzept des dänischen Kochs Rene Redzepi, Sohn mazedonischer Einwanderer. Sein Restaurant Noma erlangte Weltruhm. Und was macht der Mann auf dem Höhepunkt des Erfolgs? Den Laden dicht. [mehr]

Heimat Heimat - eine Sehnsucht

Heimat. Vereinnahmt von Klischees, populistischen Interessen, verkehrt zum Kampfbegriff. Gerade in diesem Wahljahr. Doch zu Heimat gehört mehr. Heimat ist auch ein Konzept. Ein Phantomschmerz. Eine Sehnsucht. [mehr]

Tiere Tiere und ihre Intelligenz

Wir lieben unsere Haustiere, leben mit ihnen, verzärteln sie und dann fahren wir in den Supermarkt, kaufen ein und essen Tiere, die industriell geschlachtet wurden. Moralisch vertretbar? Nein, sagt Philosoph Richard David Precht. [mehr]

Film / Literatur / Theater

Rosalie Hommage an die Provinz

"Rosalie" ist eine bittersüße Hommage an die niederbayerische Provinz. Bernie Mayer, Autor, Musiker und Blogger erinnert an den Ort seiner Kindheit und Jugend: Praam an der Schwarzen Laaber. [mehr]

La La Land Ein magisches Musical

Sieben Golden Globes! Völlig verdient hat "La La Land" bei der Preisverleihung diese Woche abgeräumt. Ein Musical, magisch und schön, wie nur wirklich große Unterhaltungskunst sein kann. Hollywood in seiner allerbesten Version. [mehr]

Jackie Kennedy Staats-Witwe mit Instinkt

Wenige Tage nach der Vereidigung von Donald Trump erinnert ein Film daran, was wahrer Glamour gepaart mit Instinkt und einem Sinn für die politische Inszenierung bewirken kann: "Jackie". Natalie Portman ist Jackie Kennedy. [mehr]

Kunst

Werner Schneyder Werner Schneyder wird 80

Werner Schneyder ist Kabarettist, Sportkommentator, Autor. Capriccio gratuliert zum 80. Geburtstag und stellt sein wunderbares Buch "Gespräch unter zwei Augen. Dialog eines Lebens" vor. [mehr]

Claude Monet Monet - Licht und Schatten

"Monet, Licht, Schatten und Reflexion": Die Fondation Beyeler bei Basel zeigt zu ihrem 20-jährigen Bestehen die besten Gemälde von Claude Monet aus den bedeutendsten Sammlungen Amerikas und Europas. [mehr]

Michael Ende Das Ende vom Ende?

Werke wie "Momo" und "Die unendliche Geschichte" haben Michael Ende unsterblich gemacht. Doch sein Andenken in Garmisch-Partenkirchen - die Dauerausstellung über Leben und Werk - steht kurz vor der Schließung. [mehr]

Musik

leicht und schwer Camille Thomas

Die belgisch-französische Cellistin ist ein Phänomen. Humorvoll, sprachbegabt, selbstbewusst und von außergewöhnlicher musikalischer Intelligenz. Ihr Ton auf dem Cello ist betörend und unverwechselbar. Muss man hören. [mehr]

Die Sportis Sportfreunde Stiller

Applaus! Applaus! Zum 20-jährigen Bandjubiläum kommen die Sportfreunde Stiller, die erfolgreichste bayerische Band, endlich in Capriccio. Und stellen sich sowohl ihren Fans als auch ihren "Hatern". [mehr]

Khatia Buniatishvili Absolute Bodenhaftung

Ihre Konzerte sind Explosionen: Die Pianistin Khatia Buniatishvili ringt mit Liszt, Chopin oder Ravel. Kann mit leisen Tönen Erschütterungen erzeugen. Bereits mit ihrem Debüt-Album gewann sie den Echo-Klassik Award. [mehr]