Jetzt Trash Talk Telquist

Info Telquist ist etwas für Leute, die auf den chilligen Surf-Rock von Jack Johnson stehen - aber auch Soundtüftlern wie The Notwist etwas abgewinnen können. 2018 hat der gebürtige Landshuter den Regensburger Musikpreis gewonnen.


4

Festivalbands im Check Blindspot

Bei wem Blindspot im toten Winkel sind, der hat was am Ohr. MC Mr. Feat und Produzent Dot bringen Ami-Rap Feeling auf die PULS Bühne. Kopfnicken gehört dann zum guten Ton – auch wenn es nach einem schlechten Klischee klingt.

Von: Katja Engelhardt

Stand: 19.11.2013 | Archiv

Kurz und knapp

Name: Blindspot
Herkunft: Augsburg
Mitglieder: 2
Follower im Netz: 450
Releases: 2013 - Mars Athletics
2011 - Apart
2011 - A Fine Mess EP
2011 - Hugs & Beats
2010 - Hugs & Scissors
2009 - Sidenotes EP II
2008 - Sidenotes EP I

Sie klingen wie…

...Zeitreisende, die sich die Filetstücke aus allen Epochen rauspicken und anschließend durch den Mixer jagen. Ohne Rücksicht auf Verluste mischt Produzent Dot zum Beispiel die psychedelischen Sitar-Sounds der Beatles mit grobschlächtigen Beats aus dem Hier und Jetzt. Dazu die fast schon hypnotisierende Rap-Kunst von Mr. Feat, die dem irren Soundkonstrukt eine Krone aufsetzt.

Sie kommen, um… 

...Rap aus Bayern für die Hinterhöfe dieser Welt zu pimpen: straigt, roh, düster - die Tracks von Blindspot könnten auch aus einem Ghettoblaster in New York pumpen. Konsequenterweise rappt MC Mr. Feat auf Englisch. Sprachbarrieren ade.

Musik für…

... Typen, die ihre Angebetete vor ihrem Plattenschrank – selbstverständlich alles Vinyl – mit cleveren sozialkritischen Theorien rumkriegen wollen. Und für alle, die beim Zauberwort "Underground" feuchte Augen bekommen.

True Story

Die Single "Astromedic" gibt's limitiert als Schallplatten-Postkarte. Echt wahr. Also eine Seite Postkarte, die andere abspielbare Single. Nur verschicken würden wir die nie.

In fünf Jahren ist er… 

... beim Querdenker-Label Anticon unter Vertrag. Anticon steht für anti konform – passt bestens zum abstrakten HipHop der Augsburger. Bei dem Plattendeal hätte aber Strizi Streuner von Frittenbude auch noch ein Wörtchen mitzureden. Momentan gehören Blindspot nämlich zu seinem Label Anette Records.


4