Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung

Die Welt erkennen und verstehen

+++ TOPTHEMA

Von der U.S. NASA entdeckte erdähnliche Planeten | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 18:05 Uhr Bayern 2 zur Übersicht Exoplanten Magazin vom 24.02.2017

Exoplanten - Sieben erdähnliche Planeten entdeckt / Homöopathie - Warum die Globuli doch gefährlich sein können / Maya-Wörterbuch - Wie man die alte Sprache entschlüsselt / "Hallo Polarstern" - Anruf auf der Polarstern in der Antarktis [mehr]

Ein Kind, das an Mikrozephalie erkrankt ist. Dabei ist der Kopfumfang des Kindes ungewöhnlich klein, geistige Behinderungen sind die Folge. Der von Mücken auf Schwangere übertragene Zika-Virus steht im Verdacht die Fehlbildung auszulösen. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Virus versus Gehirn Zika schädigt Ungeborene auf vielfältige Weise

Das Zika-Virus traf Brasilien seinerzeit völlig unvorbereitet. Vor allem Schwangere und ihr ungeborenes Kind waren gefährdet. Welche Erfahrungen haben Virus-Experten bisher gemacht? Autor: Joachim Budde [mehr]


Michael Büker  | Bild: BR zum Audio Science Slam Michael Büker im Gespräch

Was hat das Ende des Universums mit Latte Macchiato zu tun? Der Physiker Michael Büker beantwortet solche Fragen unterhaltsam und ist so zu einem der gefragtesten Science-Slammer Deutschlands geworden. Autorin: Petra Herrmann [mehr]

Mensch

Mehr Mensch

Vegan leben | Bild: colourbox.com zum Audio Vegan leben Bekenntnis mit Messer, Gabel und mehr

Jung, weiblich, lebt in der Großstadt - dieser Steckbrief eines typischen Vegetariers gilt so wohl auch für Veganer. Sie sagen bewusst Nein zu allen Lebensmitteln und Konsumartikeln auf tierischer Basis. Autorin: Ingeborg Hain [mehr]

Wenn der Rücken schmerzt | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Verschleißteil Bandscheibe Was tun, wenn der Rücken schmerzt?

Ein Bandscheibenvorfall: Vom unangenehmen Ziehen über unerträgliche Schmerzen bis hin zu Lähmungserscheinungen. Welche Therapieformen gibt es und warum sind manche so umstritten? Autor: Tom Kempe. [mehr]

Gesellschaft

Mehr Gesellschaft

Hitler "Mein Kampf" | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Ein Jahr "Mein Kampf" Rückblick auf die kritische Edition

Ein Jahr nach dem kommentierten Neudruck von Hitlers "Mein Kampf" spricht Matthias Eggert mit dem Direktor des Münchner Instituts für Zeitgeschichte, Prof. Andreas Wirsching. Was hat sich getan, seit der Neuerscheinung? [mehr]

Wenn Hass zu Gewalt führt | Bild: colourbox.com zum Audio Der neue Hass Ressentiments als Gesellschaftsvertrag?

Hassparolen und Drohungen gegen Politiker, Anschläge auf Flüchtlingsheime häufen sich so sehr in den vergangen Monaten, dass Gewalt fast normal erscheint. Verbreitet sich die Wut über Deutschland? Autorin: Katharina Kühn [mehr]

Technik

Mehr Technik

Digitaler Stromzähler (Mitte) neben herkömmlichen Zählern | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Smartes Leben Wie Silicon Valley Energie macht

Aus Silicon Valley wird Smart Valley: In Kalifornien ist die Digitalisierung der Energiewende weit fortgeschritten. Energie gibt es hier vernetzt und smart. Sieht so auch Deutschlands Energiezukunft aus? Autor: Richard A. Fuchs [mehr]

Mit Mikrofilmen gefüllte Edelstahlbehälter | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Speichermedien Bewahrt für die Ewigkeit?

Die Lebensdauer von Speichermedien ist begrenzt, bei DVD und Festplatte beträgt sie zehn Jahre. Auch die digitale Speicherung wirft Probleme auf - vor allem für Bibliotheken und Archive. Klaus Uhrig im Gespräch mit Boris Geiger. [mehr]

Geschichte

Mehr Geschichte

Ötzi | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Eismumie Ötzi Heimtückischer Angriff nach Speckgenuss

Sein Erbgut ist entschlüsselt, er hatte Karies, Arthritis, Laktoseintoleranz, gebrochene Rippen und diverse Narben. Sein toskanisches Kupferbeil nahm Ötzi mit ins Grab aus Eis. Wer oder was hat den Mann vor 5.300 Jahren getötet? [mehr]

Afrikanische Masken | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Verdrängtes Erbe Vom Umgang mit kolonialen Sammlungen

Deutschlands Kolonialzeit ist Geschichte. Aber in Museen und Instituten lagern weiterhin zum Teil unrechtmäßig erworbene Kulturgüter und menschliche Skelette. Sie werden jetzt zum Problem für die Politik. Autor: Michael Stang [mehr]