Bayern 2 - radioWelt

Das aktuelle Magazin auf Bayern 2

Wissen

Bahnstrecke, an der Bäume sehr nahe bei den Gleisen stehen. | Bild: BR zum Artikel Durch den Wind Warum die Bahn mit Unwettern nie klarkommt

Regen, Kälte, Sturm: Der Herbst ist da - und mit ihm die Zeit der Stürme. Diese wirbeln den Zugfahrplan oft kräftig durcheinander, siehe gestern. Höhere Gewalt, heißt es dann meist. Doch in Wahrheit trägt die Bahn eine Mitschuld. [mehr]

Europa

Jean-Claude Juncker | Bild: Reuters (RNSP) zum Video mit Informationen Abstimmung im EU-Parlament Grünes Licht für die neue EU-Kommission

Das EU-Parlament hat der neuen Kommission seine Zustimmung gegeben. Ein triumphaler Sieg wurde es für Juncker und sein Team nicht. Der frisch gewählte Kommissionpräsident kündigte ein 300 Milliarden schweres Investitionspaket an. [mehr]

Ende der Welt

Jorge Mario Bergoglio mit Wimpel von San Lorenzo de Almagro in Buenos Aires | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Beistand für die Bayern Der Fußball-Franziskus

Das Foto beweist es: Der Papst war und ist ein Fußballfan. Als Kardinal von Buenos Aires drückte er dem Verein San Lorenzo de Almagro die Daumen. Nun kommt der FC Bayern zur Audienz - und bedankt sich für spirituellen Beistand beim Auswärtsspiel in Rom. [mehr]


Schwedisches Schiff auf der Suche vor Stockholm | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Abgetaucht Die Suche nach dem U-Boot-Ungeheuer

Die Schweden sind auf der Suche nach einem ominösen U-Boot. Ob sie es jemals finden werden? Manchmal dauert es Jahrhunderte bis Schweden in ihren Gewässern fündig werden. [mehr]


Mann langweilt sich | Bild: colourbox.com zum Artikel Versteckte Genies Im Club der langweiligen Männer

Die Männer im „Dull Men‘s Club“ wissen was sie tun: Sie langweilen sich. Das ist nicht quälend, sondern kann Qualitäten haben, zeigt das Ende der Welt. [mehr]


Jogi Löw Plakat in Schönau | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Jogi-Löw-Arena Gut gebrüllt, Schönau

Wo die Auseinandersetzung um die Fußballkrone ausgetragen wird zwischen der Allianz-Arena und dem Signal-Iduna-Park, setzt eine Schwarzgemeinde ein Zeichen und ehrt den, der ihr zu Ehre verholfen hat. Jogi bekommt sein Stadion. [mehr]


Eine junge Frau im Bademantel liegt bäuchlings auf der Couch in ihrer Wohnung in Frankfurt (Oder) und liest die Tageszeitung, aufgenommen am 14.11.2007 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Bleib daheim und spare Cocooning contra Konjunktur

Die Konjunktur lädt ein zum Cocooning. Sicherheit, stilles Glück in gewohnter Umgebung, Bundesbürgerbiedermeier. Denn wer ausgeht, gibt auch aus. [mehr]

Wissen

Tyrannosaurus Rex | Bild: The Munich Show zur Bildergalerie Mineralientage München Der T-Rex zu Gast in München

Derzeit wird das Modell eines fleischfressenden Tyrannosaurus Rex auf dem Messegelände München aufgebaut. Vom 24. bis 26. Oktober ist der T-Rex dann auf den Mineralientagen drei Tage lang zu bestaunen. [mehr]


Dinosaurier T-Rex | Bild: BR / Moritz Pompl zum Audio Skelett wird ausgestellt Der T-Rex zu Gast in München

Wer die Mineralientage München besucht, der bekommt einen T-Rex in seiner ganzen Pracht zu sehen. Vor der Eröffnung muss das Skelett noch aufgebaut werden. Das ist gar nicht so leicht: Viele der Saurier-Knochen wiegen 40 Kilogramm und mehr. [mehr]

Medien

Frau mit Kopfhörern und Smartphone | Bild: colourbox.com zum Audio Gegenwart und Zukunft des Hörfunks Wie muss sich das Radio entwickeln?

Drei Viertel der Deutschen hören Tag für Tag Radio - aber bleibt das auch in Zukunft so? Das Radio muss sich neuen Ideen öffnen und alte Erfolgsrezepte bewahren. Ein Ausblick. [mehr]


Gesprächsgäste und Mitarbeiter des BR am Donnerstag (17. Oktober) bei den Medientagen München 2013 | Bild: BR/Theresa Högner/Julia Müller zum Thema Medientage München 2014 Alles digital!

Die Medienwelt verändert sich stetig und rasant - was bedeutet das für Anbieter, was für die Nutzer von Programmen und Inhalten? Das ist bis Freitag der Schwerpunkt der diesjährigen Medientage München. Der BR ist wieder dabei. [mehr]

Zeitgeschichte


Rainer Eppelmann  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Rainer Eppelmann Die DDR-Aufarbeitung ist noch nicht abgeschlossen

Der frühere DDR-Bürgerrechtler Rainer Eppelmann schaut im radioWelt-Interview auf die Wende 1989 zurück. Er erklärt, warum die Bezeichnung "Unrechtsstaat" für die DDR zutrifft - und warum er es "unmoralisch" findet, wenn die Linke nun in Thüringen regiert. [mehr]

Musiktitel-Suche

Musik und mehr

Bayern 2-Events und Konzerte: Scheinwerfer und Mikrofon | Bild: colourbox.com/Montage BR/Orthofer zur Übersicht Bayern 2 präsentiert Events & Konzerte

Bayern 2 präsentiert viele interessante Konzerte auf Bayerns Bühnen. Außerdem zahlreiche Kabarett- und andere Kultur-Veranstaltungen. [mehr]