Bayern 2 - Zum Sonntag

Glaube - Kirche - Kommentar

Zum Sonntag Glaube - Kirche - Kommentar

Immer samstags um 17.55 Uhr wird in "Zum Sonntag" Stellung bezogen. Katholische und evangelische Christinnen und Christen sprechen hier über ihren Glauben, ihre Kirche, ihre Welt.

Zum-Sonntag-Autor Hans Joachim Vieweger | Bild: BR/ Hans Joachim Vieweger zum Artikel Kommentar Hans-Joachim Vieweger Abtreibung – der Kampf der Weltanschauungen

Heute haben in Deutschland zigtausende gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA demonstriert. Zugleich sind in Berlin mehrere Tausend Menschen zum jährlichen „Marsch für das Leben“ zusammengekommen – eine Kundgebung, die unter dem Motto steht „Ja zum Leben – für ein Europa ohne Abtreibung und Euthanasie“. [mehr]


Ulrich Schneider | Bild: BR/Ulrich Schneider zum Artikel Kommentar Ulrich Schneider Was Luther zur AfD zu sagen hätte

Wieso hat die AfD derzeit so viel Erfolg? Wieso ist die Angst vor Fremden so groß? Es gibt wohl keine einfache Antwort auf diese Fragen. Trotzdem muss man sie stellen, sagt Ulrich Schneider, denn das heißt Reformation. [mehr]


Kardinal Reinhard Marx | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Kommentar Kardinal Reinhard Marx Ökologische Umkehr ins gemeinsame Haus

Meinen Urlaub habe ich wieder einmal in unseren schönen, bayerischen Bergen verbracht. Dann staune ich über Pflanzen und Tiere, genieße die wunderbare Landschaft. [mehr]


Uwe Birnstein | Bild: Privat zum Artikel Kommentar Uwe Birnstein Was würde Jesus dazu sagen?

Was hilft in wirren Zeiten? "Der Glaube", antworten die Kirchen – und überlassen den Gläubigen dann meistens, wie der denn konkret die Welt entwirren kann. [mehr]


Zum-Sonntag-Autor Hans Joachim Vieweger | Bild: BR/ Hans Joachim Vieweger zum Artikel Kommentar Hans-Joachim Vieweger Kirchenaustritte – kein Thema?

Fast 400.000 Menschen sind im vergangenen Jahr aus einer der beiden großen Kirchen ausgetreten. Doch Diskussionen darüber, wie man darauf reagieren könnte, habe ich nicht vernommen meint Hans-Joachim Vieweger. [mehr]


Ellen Ueberschär ist Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentags. | Bild: Privat zum Artikel Ellen Überschär Ein Hoffnungszeichen aus Kapstadt

Die Menschen in Südafrika haben Vertrauen in die Demokratie bewiesen und gegen die Korruption gestimmt. Der ANC hat die Macht nicht völlig verloren, aber er muss sie teilen. Ein Hoffnungszeichen aus Kapstadt [mehr]