Bayern 1 - Zwölfuhrläuten

Wenn in Bayern die Glocken läuten...

Kath. Pfarrkirche St. Michael in Winzer | Bild: Renate Miller 28.05. | 12:00 Uhr BR Heimat zum Audio mit Informationen Zwölfuhrläuten Winzer in Schwaben

Die Winzerer mussten mehr als ein halbes Jahr ohne Glockenläuten leben. Der Grund: der Dachstuhl von Turm und Kirchenschiff musste dringend saniert und neu eingedeckt werden. [mehr]

Sie hörten letzte Woche

Kath. Pfarrkirche Christi Himmelfahrt | Bild: Pfarrei Christi Himmelfahrt zum Audio mit Informationen Zwölfuhrläuten München-Waldtrudering in Oberbayern

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war für die Münchner das große Waldgebiet hinter dem Bauerndorf Trudering im Osten der Landeshauptstadt ein beliebtes Ausflugsziel. [mehr]

Sie hörten die Woche zuvor

Kuratie St. Leonhard in Wonneberg | Bild: Pfarrei Waging zum Audio mit Informationen Zwölfuhrläuten Wonneberg in Oberbayern

Die Wallfahrtskirche zum heiligen Leonhard hatte eine romanische Vorgängerin. Der heutige, spätgotische Kirchenbau entstand 1496 unter dem Salzburger Erzbischof Leonhard von Keutschach. [mehr]

Mehr Geschichte (n)

Glockengeläut Sammler Michael Mannhardt mit Hermine Kaiser | Bild: BR/Sylvia Bentele zum Audio Habe die Ehre! Pfarrer Michael Mannhardt sammelt Glockengeläut

Michael Mannhardt ist Pfarrer. Dass ihn der Klang von Kirchenglocken fasziniert, ist wenig erstaunlich. Doch er hört nicht nur, er sammelt auch - mit seinem Aufnahmegerät archiviert er Glockenschlag um Glockenschlag. [mehr]