Bayern 1 - Zwölfuhrläuten

Wenn in Bayern die Glocken läuten...

Kath. Pfarrkuratie Mariä Geburt in Frauenried | Bild: Michael Mannhardt zum Audio mit Informationen Zwölfuhrläuten Frauenried in Oberbayern

Der Ortsname erinnert an einen gerodeten Platz und an Maria, die Schutzpatronin der Kirche, die gemeinsam mit dem Maibaum den Mittelpunkt der Lokalität markiert. [mehr]

Sie hörten letzte Woche

Mariä Himmelfahrt in Mering in Schwaben | Bild: Alexander Paul zum Audio mit Informationen Zwölfuhrläuten Mering in Schwaben

Wehrhaft steht sie da mit ihrem achteckigen, trutzigen Turm und dem schweren Langhaus. In schmucklosem Beige, nichts Verspieltes, umgeben von einer modernen Siedlung. [mehr]

Sie hörten die Woche zuvor

Kath. Pfarrkirche St. Kunigund in Nürnberg | Bild: Pater Dr. Herbert Gimpl MCCJ zum Audio mit Informationen Zwölfuhrläuten Nürnberg-Gleishammer in Mittelfranken

Die Geschichte der Pfarrei St. Kunigund in Nürnberg-Gleishammer ist seit ihrer Gründung eng mit dem Jesuitenorden verbunden. [mehr]

Mehr Geschichte (n)

Glockengeläut Sammler Michael Mannhardt mit Hermine Kaiser | Bild: BR/Sylvia Bentele zum Audio Habe die Ehre! Pfarrer Michael Mannhardt sammelt Glockengeläut

Michael Mannhardt ist Pfarrer. Dass ihn der Klang von Kirchenglocken fasziniert, ist wenig erstaunlich. Doch er hört nicht nur, er sammelt auch - mit seinem Aufnahmegerät archiviert er Glockenschlag um Glockenschlag. [mehr]