Presse - Intendant


2

BR baut für die digitale Zukunft

Stand: 28.04.2015

BR-Intendant Ulrich Wilhelm bei der Präsentation der Sieger des Architektenwettbewerbs zum Bau eines Aktualitätenzentrums | Bild: BR / Philipp Kimmelzwinger

Der EU-weite Ideen- und Realisierungswettbewerb für die BR-Neubauten am Standort München-Freimann ist entschieden. Dort sollen in den kommenden Jahren neue, für trimediales Arbeiten konzipierte Gebäude entstehen.

Wichtige Etappe

Mit der Entscheidung des Preisgerichts ist eine wichtige Etappe auf dem Weg zum crossmedialen Um- und Ausbau des Bayerischen Rundfunks genommen worden. Die medienübergreifende Zusammenführung der Redaktionen ist unerlässlich, wenn der BR den sich rasant verändernden Mediennutzungsgewohnheiten Rechnung tragen will.


2