BR Fernsehen - Wir in Bayern

Unser Team

Wir in Bayern Unser Team

Stand: 25.01.2017

Michael Sporer, Sabine Sauer, Dominik Pöll, Andrea Lauterbach | Bild: BR/Julia Müller

Wir machen Lust - auf Heimat!

Von Aschaffenburg bis Passau, von Kempten bis Hof: Bayern ist schön, und es hat viele Facetten - das ist es, was unsere Heimat so liebenswert macht. "Wir in Bayern" zeigt diese Vielfalt: von Montag bis Freitag gibt's 75 Minuten Bayern zum Kaffee, von 16.15 Uhr bis 17.30 Uhr - für Ihren ganz persönlichen Wohlfühl-Nachmittag!

Gute Geschichten - und gute Tipps

Bei uns gibt's den Freistaat von seiner besten Seite: fast vergessene Handwerkskunst und gelebte Tradition, traumhafte Landschaften und interessante Menschen. Sabine Sauer, Michael Sporer, Dominik Pöll und Andrea Lauterbach plaudern mit Bayern, die etwas zu erzählen haben - ob Schnupf-Weltmeisterinnen oder Pigment-Macher, Besen-Sammlerinnen oder Barfuß-Wanderer. Und auch unsere Service-Experten sind täglich im Einsatz und geben wertvolle Tipps für den Alltag: "Wir in Bayern"-Hausarzt Dr. Klaus Tiedemann weiß, wie man gesund bleibt; Pflanzen-Fex Andreas Modery zeigt, wie man jeden Garten zum Blühen bringt; Hauswirtschafts-Meisterin Christiane Klimsa beweist, dass sogar Putzen Spaß machen kann und Wirtshaus-Tester Wolfgang Schneider kennt die besten Adressen in ganz Bayern!

Schmankerl - natürlich zum Nachkochen und Nachbacken!

Jeden Tag gibt’s bei "Wir in Bayern" ein kulinarisches Schmankerl: Spitzenköche wie Christian Jürgens, Andreas Geitl oder Michaela Hager verraten ihre besten Tricks und präsentieren in der "Wir in Bayern"-Küche ein ganz besonderes Rezept zum Nachkochen! Einmal in der Woche wird in unserer "Wir in Bayern"-Küche gebacken. Dann kommen alle Fans von Kuchen & Co. auf ihre Kosten - mit den herrlichsten Kuchen und Torten von Bayerns besten Konditoren und Konditorinnen.

"Wir in Bayern" - immer ein Gewinn!

Und weil Zuschauen bei "Wir in Bayern" auch immer Mitmachen bedeutet, gibt's jeden Tag zwei Spiele zum Mitraten und Mitgewinnen: bei "Kennst mi?" dreht sich alles um bayerische Orte und Prominente, bei "Host mi?" um bayerische Worte. Und immer geht's vor allem um eins: um ganz viel Lust auf Heimat!