2

Skateboard-Szene München Auf der Straße mit der Crucrumas-Gang

Jeansweste, Gang-Badge & Schnauzer - klare Erkennungsmerkmale einer urbanen Gangkultur. Aber welche? Zum Glück ist das Skateboard mit dabei. Die Crucrumas sind nämlich nicht irgendeine Gang, sondern die erste Skater-Gang Münchens.

Von: Florian Nöhbauer

Stand: 07.06.2011 | Archiv

Crucrumas Sakteboard Gang München | Bild: Conny Mirbach

Ein Mann, sein Skateboard, seine Straße. Eigentlich sollte das und der beste Kumpel dazu den Funsport-Individualisten schon glücklich machen. Aber eben nur eigentlich. Die Renaissance des Skatens bringt auch ein neues Phänomen mit sich, abgeschaut bei Motorradfreaks: die Gang.

Rumlungern, Sauftouren und ganz nebenbei noch ein bisschen das Revoluzzertum ausleben, indem man Straßenspuren für sich einnimmt und Autofahrer staunen lässt. Klingt nach Großstadtleben, Gefahr und Aufbegehren gegen das System. Das ist es auch, aber nur ein bisschen, denn der Crucrumas, der ersten Skateboard-Gang Bayerns, geht es hauptsächlich um den Spaß. Dabei dürfen die Accessoires natürlich nicht fehlen: von der Jeansweste bis zum Gang-Badge ist alles vorhanden. on3-Reporter Florian Nöhbauer war einen Abend mit der Rollbrett-Bande in München unterwegs.


2