Mehr als Selbstdarstellung Mit diesen Instagram-Accounts lernt ihr was

Instagram kann mehr als Foodporn und Facefilter – nämlich Politik, Haltung, Nachrichten und Denkanstöße. Man muss nur die richtigen Accounts kennen. Wir hätten da ein paar Vorschläge.

Von: Sophia Sailer

Stand: 04.02.2020 | Archiv

Instagram Accounts | Bild: BR

echonaut.science – Wissen

Moleküle auf Instagram? Funktioniert. Katja erklärt schwierige naturwissenschaftliche Phänomene so, dass selbst wir sie verstehen. Kernspaltung, Exoplaneten, Mondlandung: Die Wissenschaftsjournalistin hat zwar vor allem so ein Ding mit dem Weltall am Laufen, aber grundsätzlich ist ihr kein Thema zu kompliziert, um es in Stories zu erklären. So sollte jeder Physikunterricht aussehen!

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

echonaut.science 03.10.2019 | 19:52 Uhr In den nächsten Stories geht es um das Thema 💥Kernenergie💥Heute ist Quiz-Time ❗️🎉⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Dieses Thema vor allem global betrachtet ziemlich kontrovers diskutiert 🌍 Die aktuell genutzte Energiequelle dafür ist die Kernspaltung, die im laufenden Betrieb emissionsfrei und günstig ist, allerdings hohe Sicherheitsstandards erfordert und umweltschädlichen Abfall produziert 🤷‍♀️ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Außerdem wird fleißig an neuen Technologien geforscht, wie zB der Kernfusion 💥 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Deutschland hat 2011 nach dem Unglück im Reaktor von Fukushima den Atomausstieg bis 2022 beschlossen, andere Länder bauen weiter Kraftwerke. Ist die Atomkraft auf dem Vormarsch? Und gibt es nach dem Atomausstieg keinen Atomstrom mehr in Deutschland? 🤔 Antworten darauf gibt‘s in der aktuellen Story 👀 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Wie sieht es bei dir aus? Bist du für oder gegen Atomkraft? Schreib‘s mir gerne in die Kommentare 👇 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ 📸&🖌 @florian_genz ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #kernkraft #kernenergie #atomkraft #kernfusion #science #sciencefluencer #wissenschaftsjournalismus #wissenschaft #echonaut

In den nächsten Stories geht es um das Thema 💥Kernenergie💥Heute ist Quiz-Time ❗️🎉⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Dieses Thema vor allem global betrachtet ziemlich kontrovers diskutiert 🌍 Die aktuell genutzte Energiequelle dafür ist die Kernspaltung, die im laufenden Betrieb emissionsfrei und günstig ist, allerdings hohe Sicherheitsstandards erfordert und umweltschädlichen Abfall produziert 🤷‍♀️ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Außerdem wird fleißig an neuen Technologien geforscht, wie zB der Kernfusion 💥 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Deutschland hat 2011 nach dem Unglück im Reaktor von Fukushima den Atomausstieg bis 2022 beschlossen, andere Länder bauen weiter Kraftwerke. Ist die Atomkraft auf dem Vormarsch? Und gibt es nach dem Atomausstieg keinen Atomstrom mehr in Deutschland? 🤔 Antworten darauf gibt‘s in der aktuellen Story 👀 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Wie sieht es bei dir aus? Bist du für oder gegen Atomkraft? Schreib‘s mir gerne in die Kommentare 👇 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
📸&🖌 @florian_genz ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#kernkraft #kernenergie #atomkraft #kernfusion #science #sciencefluencer #wissenschaftsjournalismus #wissenschaft #echonaut | Bild: echonaut.science (via Instagram)

pulsreportage – Leben

In unserer Redaktion, nur ein paar Räume weiter, da sitzen die Kolleg*innen der PULS Reportage und schustern da – wie der Name schon verrät – Reportageninhalte zusammen. Die drei Hosts Nadine, Ari und Sebastian schauen zu, fragen nach und probieren aus: von Töpfern über Vanlife bis zum Klavierlernen-Selbstversuch ist alles dabei. Genauso nehmen sie sich aber auch ernsterer Themen wie sexuelle Belästigung, Spielsucht oder Hodenkrebs an.

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

pulsreportage 08.01.2020 | 15:03 Uhr 🎰 Krass: 78 Prozent der Deutschen zwischen 16 und 65 Jahren haben schon mal um Kohle gespielt. Doch nicht selten wird aus gelegentlichen Poker-Abenden mit Freunden oder “Mal aus Spaß zwei Euro in den Automaten schmeißen” eine Sucht nach dem großen Gewinn. Mit fatalen Folgen... 💸 Glücksspielsucht ist ein echtes Problem - doch warum wird uns das Zocken so leicht gemacht? @heinzwescher will herausfinden, wo der Reiz liegt und wie schnell man in den Teufelskreis gerät. Dafür versucht er selbst sein Glück am Automaten und trifft Gerrit, der nach seinem ersten Gewinn immer mehr wollte und am Ende alles verloren hat. Die ganze Reportage findet ihr hier bei IGTV und auf YouTube. . . . #glücksspiel #automaten #zocken #sucht #therapie #gewinn #casino #gambling #pulsreportage #sebastianmeinberg #bzga #money #winner #loser #spielhalle #spielothek #poker #spielbank

🎰
Krass: 78 Prozent der Deutschen zwischen 16 und 65 Jahren haben schon mal um Kohle gespielt. Doch nicht selten wird aus gelegentlichen Poker-Abenden mit Freunden oder “Mal aus Spaß zwei Euro in den Automaten schmeißen” eine Sucht nach dem großen Gewinn. Mit fatalen Folgen...
💸
Glücksspielsucht ist ein echtes Problem - doch warum wird uns das Zocken so leicht gemacht? @heinzwescher will herausfinden, wo der Reiz liegt und wie schnell man in den Teufelskreis gerät. Dafür versucht er selbst sein Glück am Automaten und trifft Gerrit, der nach seinem ersten Gewinn immer mehr wollte und am Ende alles verloren hat. Die ganze Reportage findet ihr hier bei IGTV und auf YouTube.
.
.
.
#glücksspiel #automaten #zocken #sucht #therapie #gewinn #casino #gambling #pulsreportage #sebastianmeinberg #bzga #money #winner #loser #spielhalle #spielothek #poker #spielbank | Bild: pulsreportage (via Instagram)

Katapult – Gesellschaft

Das Katapult-Magazin könnt ihr zwar auch noch als waschechtes Magazin aus Papier abonnieren, aber sein zugehöriger Instagram-Account ist fast genauso gut. Die Redaktion zeigt, wie interessant so ein paar Zahlen sein können: Mit Karten und Grafiken schaffen sie es, Daten nicht nur spannend und informativ, sondern auch mal mit einem Augenzwinkern darzustellen. Wer möchte nicht wissen, wie die bescheuertsten Ortsnamen Bayerns heißen und welche zwölf europäischen Länder zusammen flächenmäßig in Chile passen?

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

katapultmagazin 19.01.2020 | 19:03 Uhr Vorurteile über Deutschland. . 🎁 WIRD MORGEN BEENDET 🎁 Wir haben über 3.000 neue Abonnenten in den letzten 5 Tagen dazugewonnen. Kommt heute noch mit dazu und ihr bekommt noch alle Geschenke. In 5 Stunden ist Schluss! . GESCHENKE + Poster: Namen deutscher Orte (lustig) + aktueller KNICKER (informativ) + Literatur-Quartett (lustig und informativ) . Jahresabo für nur 20 Euro (1,66€/Monat) ► LINK IN BIO

Vorurteile über Deutschland.
.
🎁 WIRD MORGEN BEENDET 🎁
Wir haben über 3.000 neue Abonnenten in den letzten 5 Tagen dazugewonnen. Kommt heute noch mit dazu und ihr bekommt noch alle Geschenke. In 5 Stunden ist Schluss!
.
GESCHENKE
+ Poster: Namen deutscher Orte (lustig)
+ aktueller KNICKER (informativ)
+ Literatur-Quartett (lustig und informativ)
.
Jahresabo für nur 20 Euro (1,66€/Monat) ► LINK IN BIO | Bild: katapultmagazin (via Instagram)

workin_germany – Gesellschaft

Ganz frisch im insta-Game, geht's auf dem Account von workin_germany um Feminismus, Empowerment und Intersektionalität – also Mehrfachdiskriminierung. Diese sehr komplexen Themen werden aber insta-tauglich rübergebracht. Auf IG-TV findet ihr längere Beiträge zu herausgepickten Themen, die im Feed angeteased werden. Sie beantworten Fragen wie: Was ist White Saviorism, brauchen wir Safe Spaces und welche Folgen hat Kolonialismus in Deutschland noch heute?

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

workin_germany 23.01.2020 | 15:19 Uhr Peggy Piesche über Safe Spaces. . . . . #safespace #safespaces #safespaces4youth #safespacesforyouth #fuckracism #noracism #nosexism #equality #workingermany

Peggy Piesche über Safe Spaces.
.
.
.
.
#safespace #safespaces #safespaces4youth #safespacesforyouth #fuckracism #noracism #nosexism #equality #workingermany | Bild: workin_germany (via Instagram)

fluter – Gesellschaftspolitik

Spannende neue Drehs zu aktuellen Themen hat der Account von fluter auf Lager. Das kostenlose Print-Magazin der Bundeszentrale für politische Bildung hat nicht ohne Grund über 40k Follower – gesellschaftspolitische Themen werden in kleinen IG-TV-Reportagen bearbeitet, aktuellere Sachen findet ihr in der Story oder im News-Feed. Meistens mit dabei: Ziemlich spannende Interview-Partner*innen, die oftmals noch eine andere Perspektive auf Themen eröffnen. Ihr findet dort beispielsweise neben Reportagen über skatende Mädels in Afghanistan auch eine Filmbranchen-Interview-Reihe, in der Filmschaffende über #metoo genauso sprechen wie über ihren täglichen Berufsalltag.

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

fluter 09.01.2020 | 20:56 Uhr Was passiert, wenn ich morgen mein altes Mobiltelefon entsorge? 🔌 @kai.loeffelbein ist unserem #Schrott bis nach Ghana und China nachgereist. 📸 Fotostrecke und Interview: Link im Profil! . . #abfall #entsorgung #elektroschrott #fluter #müllexport

Was passiert, wenn ich morgen mein altes Mobiltelefon entsorge? 🔌 @kai.loeffelbein ist unserem #Schrott bis nach Ghana und China nachgereist. 📸 Fotostrecke und Interview: Link im Profil!
.
.
#abfall #entsorgung #elektroschrott #fluter #müllexport | Bild: fluter (via Instagram)

glanzundnatur – Beauty und Fair Fashion

Beauty und Fashion-Accounts gibt es auf Instagram zu Hauf: glanzundnatur ist trotzdem besonders. Hier bleiben euch nämlich Weichzeichner und Werbepostings erspart. Stattdessen legen die Hosts Ashley, Svenja und Yannick Wert auf Nachhaltigkeit, Fairness und Selbstliebe. Bei glanzundnatur wird nicht nur die Umwelt wertgeschätzt, sondern auch ihr selbst – das bedeutet, dass hier Beauty-Themen auf den Tisch kommen, die in "klassischen Frauenmagazinen" ansonsten eher umgangen werden. Außerdem erfährst du auch noch Wissenswertes rund ums Thema Fair Fashion. Du interessierst dich für Beauty, hast aber keinen Bock auf stereotype Berichterstattung? Here you go!

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

glanzundnatur 22.01.2020 | 14:16 Uhr » Klimakiller: Fast Fashion « ⠀ ▶ Was denkt ihr, wenn ihr diese große Zahl hört? Wart ihr geschockt, oder hättet ihr das gedacht? ⠀ Wenn es um den Klimawandel und die Gründe dafür geht, denken wir oft sofort an Plastik, große Autos oder das Fliegen. Eine Sache, die ich aber tatsächlich selten als erstes höre, ist die Mode. 👖 ⠀ Die Zahl oben setzt sich aus all diesen Bereichen der Textilindustrie zusammen: ⠀ • das Herstellen und Bearbeiten der Stoffe ⠀ • die gesamte Produktion und ⠀ • die Verschiffung der Klamotten. ⠀ Das alles passiert in den meisten Fällen über viele Ländergrenzen hinweg und dauert mehrere Wochen. ☝ Und zusätzlich kommen umweltschädliche Chemikalien zum Einsatz, die der Natur und den Menschen schaden. ⠀ Ich kann selbst manchmal nicht glauben, wie schädlich diese ganzen Prozesse tatsächlich sind und wie viele Rohstoffe, wie z. B. Wasser, für die Produktion einer einzigen Fast-Fashion-Hose benötigt werden. 😕 ⠀ Deswegen will ich euer und mein Wissen in der Story auffrischen und habe ein Quiz vorbereitet, in dem ich euch vier Fakten zu Fast Fashion gebe - als Quiz. Denn um zu wissen, was ich ändern kann, muss man erstmal wissen, was sich ändern sollte! 👀 ⠀ Yannick ♫ ⠀ #fairfashion #fairemode #umwelt #sustainablefashion #slowfashion #ecofashion #fairfashionblogger #fairekleidung #nachhaltigekleidung #glanzundnatur

» Klimakiller: Fast Fashion «
⠀
▶ Was denkt ihr, wenn ihr diese große Zahl hört? Wart ihr geschockt, oder hättet ihr das gedacht? ⠀
Wenn es um den Klimawandel und die Gründe dafür geht, denken wir oft sofort an Plastik, große Autos oder das Fliegen. Eine Sache, die ich aber tatsächlich selten als erstes höre, ist die Mode. 👖
⠀
Die Zahl oben setzt sich aus all diesen Bereichen der Textilindustrie zusammen:
⠀
• das Herstellen und Bearbeiten der Stoffe
⠀
• die gesamte Produktion und
⠀
• die Verschiffung der Klamotten.
⠀
Das alles passiert in den meisten Fällen über viele Ländergrenzen hinweg und dauert mehrere Wochen. ☝ Und zusätzlich kommen umweltschädliche Chemikalien zum Einsatz, die der Natur und den Menschen schaden.
⠀
Ich kann selbst manchmal nicht glauben, wie schädlich diese ganzen Prozesse tatsächlich sind und wie viele Rohstoffe, wie z. B. Wasser, für die Produktion einer einzigen Fast-Fashion-Hose benötigt werden. 😕
⠀
Deswegen will ich euer und mein Wissen in der Story auffrischen und habe ein Quiz vorbereitet, in dem ich euch vier Fakten zu Fast Fashion gebe - als Quiz. Denn um zu wissen, was ich ändern kann, muss man erstmal wissen, was sich ändern sollte! 👀
⠀
Yannick ♫
⠀
#fairfashion #fairemode #umwelt #sustainablefashion #slowfashion #ecofashion #fairfashionblogger #fairekleidung #nachhaltigekleidung
#glanzundnatur | Bild: glanzundnatur (via Instagram)

News_WG – Politik

In der News-WG leben unsere BR-Kolleg*innen Max und Helene und geben uns Updates zu aktuellen Themen. Von Reichsbürger*innen über Deep-Fakes zum Weltwirtschaftsforum in Davos – die News-WG spricht über alle großen aktuellen Themen der deutschen Politik und Gesellschaft – und das nicht staubtrocken, sondern so, dass man sich gerne Videos zu News-Themen anschaut, ohne dabei vor Langeweile wegzudösen.

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

news_wg 21.01.2020 | 16:38 Uhr { DEEPFAKE-MAX }  Max, bist du‘s? Irgendwie ja und nein. Dieses Deepfake-Portrait von Max basiert auf Künstlicher Intelligenz. Fast vier Tage lang hat sie aka KI-MBERLY2020 dafür gerechnet und Max in eine Szene der BR-Serie „Hindafing” gedeepfaked. Komplett computergeneriert 🤯 Unser Fazit: Ja, man merkt sofort, dass es ein Fake ist. Aber: Das war unser allererster Versuch. Was zeigt, dass es gar nicht so kompliziert ist, Videos mit KI zu manipulieren. Die Sorge dahinter: Jemand missbraucht die Technik, um politische Fake News zu verbreiten. Darüber haben wir letzte Woche gesprochen, die Story dazu findet ihr in unseren Highlights. 💻 In unserer Story heute seht ihr übrigens das ganze Deepfake-Video von Max. 🎥 Wie findet ihr das Ergebnis? Wen würdet ihr gerne irgendwo reinfaken – und welche Szenarien würden euch Sorgen machen, gerade in Bezug auf Politiker*innen? Liebe Grüße Helene, Max und KI-MBERLY2020 . . . . #newswg #deepfake #deepfakevideos #deepfakes #fakenews #manipulation #syfy #deepfakenews #künstlicheintelligenz #ki #codinglife #programmieren #artificialintelligence #video #faceswap #coding #techies #instatech #hindafing

{ DEEPFAKE-MAX } 
Max, bist du‘s? Irgendwie ja und nein. Dieses Deepfake-Portrait von Max basiert auf Künstlicher Intelligenz. Fast vier Tage lang hat sie aka KI-MBERLY2020 dafür gerechnet und Max in eine Szene der BR-Serie „Hindafing” gedeepfaked. Komplett computergeneriert
🤯
Unser Fazit: Ja, man merkt sofort, dass es ein Fake ist. Aber: Das war unser allererster Versuch. Was zeigt, dass es gar nicht so kompliziert ist, Videos mit KI zu manipulieren. Die Sorge dahinter: Jemand missbraucht die Technik, um politische Fake News zu verbreiten. Darüber haben wir letzte Woche gesprochen, die Story dazu findet ihr in unseren Highlights.
💻
In unserer Story heute seht ihr übrigens das ganze Deepfake-Video von Max.
🎥
Wie findet ihr das Ergebnis? Wen würdet ihr gerne irgendwo reinfaken – und welche Szenarien würden euch Sorgen machen, gerade in Bezug auf Politiker*innen?
Liebe Grüße
Helene, Max und KI-MBERLY2020
.
.
.
.
#newswg #deepfake #deepfakevideos #deepfakes #fakenews #manipulation #syfy #deepfakenews #künstlicheintelligenz #ki #codinglife #programmieren #artificialintelligence #video #faceswap #coding #techies #instatech #hindafing | Bild: news_wg (via Instagram)

Sendung: PULS am 05.02.2020 - ab 15.00 Uhr