Stricken, Töpfern, Heimwerken Diese 5 Instagram Accounts machen Lust auf D.I.Y.

Do-It-Yourself ist nicht nur Trend, sondern wirkt laut Wissenschaftlern auch gegen Stress und Burnout. Hier sind fünf Insta-Profile, die Bock aufs Selbermachen machen.

Von: Conny Neumeyer

Stand: 04.12.2019 | Archiv

Instagramlogo gestrickt | Bild: BR

Wie wär’s mal wieder mit selber machen? Hobbies wie Stricken, Töpfern oder Häkeln können nämlich dafür sorgen, dass wir uns entspannen und wieder mehr Zeit für uns nehmen. Manche Beschäftigungen können dadurch sogar meditativ wirken. Forscher*innen gehen davon aus, dass dabei die kognitiven Areale unseres Gehirns weniger aktiv sind. Stattdessen arbeitet vor allem der motorische Kortex. Der ist hauptsächlich dafür zuständig, zu planen, was unsere Hände so tun. Und hervorragende Inspiration dafür, was die alles so tun können, liefern die folgenden Do-it-Yourself-Accounts auf Instagram.

1. Töpfern, Campen, Dekorieren: Leelahloves

Auf "Leelahloves" dreht sich alles um Einrichtung und Deko fürs Zuhause. Gründerin Katharina hat 2012 mit ihrem gleichnamigen Blog angefangen, mittlerweile arbeitet sie auch als Fotografin für Magazine. In ihren Posts und Stories gibt Katharina Einrichtungstipps jeder Art: Vom Adventskranzbasteln übers Gärtnern oder praktische Tipps fürs Camping ist alles dabei - auch Töpfern. Katharina zeigt, wie man durch Stempeltechnik die unterschiedlichsten Muster hinbekommt, wie man entscheidet, bei wieviel Grad man seine Stücke brennt und wie oft man eine Glasur auftragen sollte. Für die Posts auf Instagram gibt es außerdem jedes Mal einen begleitenden Blogeintrag, wo ihr die Anleitungen noch mal nachlesen könnt.

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

leelahloves 19.10.2019 | 09:36 Uhr Guten Mooorgeeen🍁😃, oh ich freu mich so auf den Töpferkurs später, das glaubt ihr gar nicht☺️💙! Ich wollte mich nur kurz bei euch für das Wochenende abmelden, falls ich überhaupt nicht dazu komme, ein paar Eindrücke zu zeigen...macht es euch schön🍂😘! . . #pottery #potterylovers #töpfern #töpfernmachtglücklich #töpfernistdasneueyoga #schrühbrand #mypottery #keramikliebe

Guten Mooorgeeen🍁😃, oh ich freu mich so auf den Töpferkurs später, das glaubt ihr gar nicht☺️💙! Ich wollte mich nur kurz bei euch für das Wochenende abmelden, falls ich überhaupt nicht dazu komme, ein paar Eindrücke zu zeigen...macht es euch schön🍂😘!
.
.
#pottery #potterylovers #töpfern #töpfernmachtglücklich #töpfernistdasneueyoga #schrühbrand #mypottery #keramikliebe | Bild: leelahloves (via Instagram)

2. Naturkosmetik selber Machen: Rosemarys_blog

Wer lernen möchte, wie man Naturkosmetik selber herstellt, sollte mal auf "Rosemarys_Blog" vorbeischauen. Neben vielen Rezepten unter anderem für Peelings, Düfte und Lippenbalsam, bekommt ihr hier nämlich auch Infos über die Wirkung von Heilpflanzen und wie man sie richtig in Kosmetikprodukten verarbeitet. Die Rezepte packt Lena, die den Account betreibt, oft direkt unter den Post.

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

rosemarys_blog 25.06.2018 | 07:31 Uhr

 | Bild: rosemarys_blog (via Instagram)

3. Stricken lernen: Paulastrickt

Paula strickt. Und zwar viel. Und dann noch viel mehr. Es ist also naheliegend, dass sie ihren Strick-Account auf Instagram genau so nennt: paulastrickt. Es gibt wohl kaum ein Kleidungsstück – und ab und an auch Gebrauchsgegenstand – an den sie sich noch nicht gewagt hat: Ob Stirnbänder, Mützen, Pullis, Taschen oder Tops, hier könnt ihr sogar lernen, wie man Hüte und Körbe strickt oder häkelt. Paula erklärt, welche Wolle ihr für welche Stücke verwenden solltet und wie sie entscheidet, welche Größe sie für ein Kleidungsstück wählt.

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

paulastrickt 09.11.2019 | 20:05 Uhr Immer wenn ich hier für ein paar Tage komplett von der Bildfläche verschwinde, könnt ihr davon ausgehen, das ich wahnwitzig viel zu tun/stricken habe (fast schon unmenschlich, aber bin ja glücklicherweise eine Strickmaschine😜). Hier ein kleiner Teil der Bestellungen, die ich gerade auf den Nadeln habe: Mütze LOTTA, Stirnband ELLA und KLARA, Mütze JACQUES in einer Light-Variante. Nebenbei versuche ich hochkonzentriert diverse Anleitungen zu vollenden und dann habe ich auch noch alle Naselang neue Ideen, die ich mal schnell anstricken muß. Ich leide eindeutig unter Strick-ADHS.🤣 . #strickadhs #strickstrickhurra #nevernotknitting #mützelotta #stirnbandella #paulastrickt #undstrickt #undschreibtanleitungen #undschläftnie #stirnbänderstricken #knittedheadband #knittedhat #instaknit #knitting #instastrick #knittersofinstagram

Immer wenn ich hier für ein paar Tage komplett von der Bildfläche verschwinde, könnt ihr davon ausgehen, das ich wahnwitzig viel zu tun/stricken habe (fast schon unmenschlich, aber bin ja glücklicherweise eine Strickmaschine😜). Hier ein kleiner Teil der Bestellungen, die ich gerade auf den Nadeln habe: Mütze LOTTA, Stirnband ELLA und KLARA, Mütze JACQUES in einer Light-Variante. Nebenbei versuche ich hochkonzentriert diverse Anleitungen zu vollenden und dann habe ich auch noch alle Naselang neue Ideen, die ich mal schnell anstricken muß. Ich leide eindeutig unter Strick-ADHS.🤣
.
#strickadhs #strickstrickhurra #nevernotknitting #mützelotta #stirnbandella #paulastrickt #undstrickt #undschreibtanleitungen #undschläftnie #stirnbänderstricken #knittedheadband #knittedhat #instaknit #knitting #instastrick #knittersofinstagram | Bild: paulastrickt (via Instagram)

4. How to Heimwerken: Schereleimpapier

Auf "schereleimpapier" veröffentlicht Luisa regelmäßig Tutorials und Anleitungen für Einrichtungsgegenstände. Hier könnt ihr lernen, wie man zum Beispiel Wohnzimmertische, Raumteiler oder auch Lampen easy selber baut – oft kombiniert Lena das Ganze mit Upcycling. Umweltbewusstsein gibt’s also noch obendrauf. Luisa veröffentlicht ihre Anleitungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, somit ist also für jeden was dabei, egal ob Anfänger*in oder Profi im Heimwerken. Schritt für Schritt erklärt sie auf ihrem begleitenden Blog, wie sie vorgeht - immer illustriert mit Fotos und einer genauen Auflistung aller Materialien und Werkzeuge, die sie benutzt.

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

schereleimpapier 25.07.2019 | 16:29 Uhr Happy Wednesday! 🌿 Bei 34 Grad sitze ich schwitzend im Büro, besprühe mich alle 10 Minuten mit Wasser und träume von meinem nächsten Trip - der wahrscheinlich nach Bali gehen wird 🌊 😄 Die passende Schutzhülle für meinen Reisepass aus Altpapier habe ich bereits vor ein paar Wochen selbst gemacht, die Anleitung findet ihr auf dem Blog ✂️ Wie sieht es bei euch aus, habt ihr irgendwelche Geheimtipps, wie sich diese Hitze am besten überstehen lässt? ☺️ ....... #schereleimpapier #diyblogger_de #diysummer #crafty #kleinerfeinerfeed #diyblogger #selbermachen #basteln #handmade #upcycling #bastelnmachtglücklich #papierliebe #bastelideen #reisenmachtglücklich

Happy Wednesday! 🌿 Bei 34 Grad sitze ich schwitzend im Büro, besprühe mich alle 10 Minuten mit Wasser und träume von meinem nächsten Trip - der wahrscheinlich nach Bali gehen wird 🌊 😄 Die passende Schutzhülle für meinen Reisepass aus Altpapier habe ich bereits vor ein paar Wochen selbst gemacht, die Anleitung findet ihr auf dem Blog ✂️ Wie sieht es bei euch aus, habt ihr irgendwelche Geheimtipps, wie sich diese Hitze am besten überstehen lässt? ☺️
.......
#schereleimpapier #diyblogger_de #diysummer #crafty #kleinerfeinerfeed #diyblogger #selbermachen #basteln #handmade #upcycling #bastelnmachtglücklich #papierliebe #bastelideen #reisenmachtglücklich | Bild: schereleimpapier (via Instagram)

5. Gärtnern und pflanzen: Gartenfraeulein

Mal wieder so richtig im Dreck wühlen - das könnt ihr von der Würzburgerin Silvia lernen. Sie weiß so ziemlich alles übers Gärtnern: Wie mache ich meinen Garten winterfest? Wie ziehe ich Kräuter in der Wohnung? Wie legt man ein Staudenbeet an? Und was bitte sind Stauden eigentlich? Silvia kennt sich außerdem mit Zero Waste Gardening und Regrowing aus – also damit, wie aus Pflanzenresten wieder neues Obst und Gemüse nachwächst.

Instagram-Vorschau - es werden keine Daten von Instagram geladen.

gartenfraeulein 28.10.2019 | 09:10 Uhr Ich hoffe ihr hattet auch so ein herrliches Herbst-Wochenende und könnt noch lange davon zehren! Meine Beete sind, bis auf den Mangold, nun abgeerntet und stattdessen habe ich Lupinen und Wicken als Gründüngung ausgesät. Das verbessert und schützt den Boden.

Ich hoffe ihr hattet auch so ein herrliches Herbst-Wochenende und könnt noch lange davon zehren!
Meine Beete sind, bis auf den Mangold, nun abgeerntet und stattdessen habe ich Lupinen und Wicken als Gründüngung ausgesät. Das verbessert und schützt den Boden. | Bild: gartenfraeulein (via Instagram)

Sendung: Puls vom 18.12.2019