3

Photoshop-Battles Willkommen in der Welt von Photoshop-Philipp

Was ist Fake und was ist wahr? Nach einem Photoshop-Battle kann man das oft nicht mehr genau sagen. Wenn die Photoshop-Philipps dieser Welt Hand anlegen, kann es aber oft nicht nur täuschend echt, sondern auch sehr lustig werden.

Author: Anna Bühler

Published at: 10-6-2016 | Archiv

Making of Meme: Liebes Netz, wir brauchen ein neues Siegel

Bengalos brennen, es fliegen Pflastersteine und Farbbeutel. In vielen Städten in Frankreich gibt es seit Monaten Demos gegen geplante Änderungen bei Sozial- und Arbeitsmarktgesetzen. Bilder davon gibt es seit kurzem nun nicht mehr nur in den Nachrichten - ein besonderes Foto hat es jetzt auch in Blogs und Social Media Timelines geschafft. Zu sehen ist ein maskierter Protestler in schwarzem Hoodie und mit Tennisschläger in der Hand. Er holt aus, um eine rauchende Tränengasgranate mit eleganter Vorhand zur Polizei zu retournieren.

"Riot Open" hat der Linkschleuder-Blog Interweb3000 das Bild getauft - als Anspielung auf die "French Open". Das Tennisturnier hat zur gleichen Zeit in Paris stattgefunden. Aber damit fängt die Karriere des "Riot Open"-Fotos erst an. Denn ein Bild hat es im Netz erst dann geschafft, wenn es in einem ganz besonderen reddit-Unterforum angekommen ist: Im Subreddit mit dem Namen "Photoshopbattles".

"Photoshopbattles sind eine kleine Subkultur. Klar gibt es Photoshopwettbewerbe schon lange in vielen Foren. Aber bei reddit ist die Community wohl am größten. Sechseinhalb Millionen User haben den Subreddit abonniert, Bildfrickler aus der ganzen Welt sind hier Zuhause. Ein Battle funktioniert so: Jemand findet ein Bild im Netz - das kann lustig, verkünstelt oder sonstwie interessant sein - postet es in einem neuen Thread und ruft die Leute dazu auf, das Photoshop-Werkzeug anzulegen. Der Rest geht dann meistens ziemlich schnell.

Beim französischen Tränengas-Return dauert es knapp einen Tag, schon sind die ersten Photoshop-Ergebnisse da. Der Demonstrant mit Tennisschläger im Banksy-Style an einer Backsteinwand, der Demonstrant in einer impressionistischen Malerei, der Demonstrant als Kylo-Ren-Verschnitt mit roten Lichtschwertern.

Credit: reddituser graphleek

Credit: reddituser Criticalg

Credit: reddituser omgitsreinier

Credit: reddituser CatbirdOnAStick

Credit: reddituser Criticalg

Aber nicht jeder Thread im Subreddit tritt so einen viralen Hype los - manche Bilder werden kaum angefasst. Man könnte also meinen, dass Photoshopbattles kein Mem an sich sind. Irgendwie ist da was dran, glaubt auch ein User in einer der größten Mem-Communities, KnowYourMeme. Und kommt zum Schluss: Nicht ein einzelnes Ergebnis ist das Mem, sondern die Photoshopbattle-Community selbst. Die Riot Open haben das eindrücklich bewiesen.


3