Welches Insekt krabbelt denn da?

Im Reich der Insekten Welches Insekt krabbelt denn da?

Stand: 21.06.2022

Verschiedene Insekten | Bild: colourbox.com

Insekten sind auf der Erde mit rund einer Million verschiedener Arten vertreten - das ist mehr als die Hälfte aller Arten, die es überhaupt auf der Welt gibt. Sechs Beine, Flügel und einen dreigeteilten Körper haben sie so gut wie alle, sonst unterscheiden sie sich sehr voneinander. Hier stellen wir dir einige der Krabbeltiere vor. Übrigens: Spinnen sehen vielleicht ähnlich aus, gehören aber nicht zu den Insekten! Sie haben Insekten eher zum Fressen gern ...

Mehr über Insekten

Gespenstschrecke und Fangschrecke / Die Riesengespenstschrecken sind Meister der Tarnung. | Bild: BR /Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG zum Video Anna und die Haustiere Gespenstschrecke und Fangschrecke

Insekten sind als Haustiere in deutschen Kinderzimmern total angesagt, besonders die skurril aussehenden Gespenstschrecken und Gottesanbeterinnen. Auch Timm hält sie in seiner Wohnung. Für Tierreporterin Anna ist es eine Herausforderung, die als Blätter oder Äste getarnten Tiere im Terrarium zu finden. [mehr]

Eine Stechmücke beim Stechen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Mücken, Stanzen, Moskitos, Schnaken, Gelsen Stechmücken sind lästige Blutsauger

Autsch! Egal, ob die kleinen Plagegeister bei euch Stanzen, Moskitos, Schnaken, Gelsen oder ganz offiziell "Gemeine Stechmücken" heißen: Ein Mückenstich tut weh und juckt gemein. Hier steht, warum die Tiere stechen und was gegen die Stiche hilft. [mehr]

Ein Admiral auf einer Flockenblume. | Bild: Sylvia Bentele/Sylvia Bentele zum Video mit Informationen Verwandlungskünstler Schmetterling - Von der Raupe zum Falter

Schmetterlinge sind wundervolle Insekten und gleichzeitig geheimnisvolle Verwandlungskünstler: Aus den Eiern entwickeln sich Raupen, die sich später verpuppen und am Ende in einen zauberhaften, bunten Schmetterling verwandeln. [mehr]

Im Garten der Schmetterlinge / Das ist kein Haarschmuck sondern ein lebender Morphofalter auf dem Kopf von Tierreporterin Anna. | Bild: BR/Text und Bild Medienproduktion GmbH zum Video Anna und die wilden Tiere Im Garten der Schmetterlinge

Tierreporterin Anna erlebt mit, wie aus der scheinbar leblosen Puppe, der Hülle um die Raupe, schließlich das schönste Insekt der Welt schlüpft. [mehr]

Zecken - gruselige Superhelden? | Bild: BR | textundbild gmbh & co kg zum Video Pia und die wilden Tiere Zecken, gruselige Superhelden

Pia auf die Suche nach Zecken, den gruseligen Superhelden. Von Zeckenforscher Gerhard erfährt sie dabei Unglaubliches: Die kleinen Krabbeltiere atmen nur acht Mal am Tag und können sogar zehn Tage unter Wasser überstehen. Stark vergrößert entpuppen sich die millimeterkleinen Spinnentiere als Wunderwerke der Natur. [mehr]

Junikäfer | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Junikäfer Junikäfer - Naher Verwandter des Maikäfers

Er schlüpft im Juni und ist mit dem Maikäfer verwandt - der Junikäfer. Wie er lebt, steht hier! [mehr]

Naturgärtnerin Martina Watzlowik in ihrem Garten-Paradies. | Bild: BR zum Audio mit Informationen Unsere Heldin der Woche Insektenfreundin Martina Watzlowik

Mit ihrem wunderbarern Naturgarten sorgt Martina Watzlowik für den Erhalt vieler heimischer Insekten. Sie hat auch ein Insektenhotel in ihrem Garten und viele tolle Tipps. Heldenhafter Einsatz für kleine und große Krabbler! [mehr]

Der radioMikro-Wildpflanzen-Balkonkasten. Noch wächst hier nichts. | Bild: BR zum Artikel Mach mit! Ein Wildpflanzenbalkon mitten in der Stadt

Forscher haben herausgefunden: Es gibt immer weniger Insekten in Deutschland. Jeder von uns kann etwas tun, um den Insekten zu helfen. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du deinen Balkon in ein Wildtier-Paradies verwandelst. [mehr]

Kopfläuse groß | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Läuse Unangenehme Untermieter der Haare

Wer Läuse hat, der ist erst mal beschäftigt: Da heißt es kämmen, kämmen und noch mal kämmen. Was kann man sonst noch tun? Und was will die Laus überhaupt auf unserem Kopf? [mehr]

Marienkäfer | Bild: colourbox.com zum Artikel Mit 2 bis 24 Punkten Marienkäfer - Glücksbringer mit heiligem Namen

Marienkäfer sind in Gärten immer willkommen. Denn sie fressen Blattläuse und anderes Ungeziefer. Kein Wunder, dass Marienkäfer als Glücksbringer gelten! Daher auch ihr Name: Marienkäfer - nach der heiligen Maria. [mehr]

Biene auf Blüte | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Übersicht Bienen Von Bienenvölkern, Wildbienen, Imkern und Honig

Ein großer Teil von all dem Obst und Gemüse, das wir jeden Tag essen, kann nur wachsen, wenn es während der Blütezeit von Bienen bestäubt wird! Hier steht mehr über das erstaunliche Honigvolk. [mehr]

Maikäfer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Maikäfer Krabbler mit Fächern am Kopf

Maikäfer sind inzwischen zwar selten, aber gut zu erkennen: Sie haben am Kopf kleine Fächer. Wozu die gut sind und mehr über Maikäfer verraten wir dir hier! [mehr]

Ambrosiakäfer - Schwarzer Nutzholzborkenkäfer | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Borkenkäfer Der Baumrindenbewohner

Der Borkenkäfer fühlt sich in der Rinde von Bäumen ganze besonders wohl - für den Baum kann das aber gefährlich werden. [mehr]

Stechmücke, Schwammspinner, Eichenprozessionsspinner | Bild: dpa-Bildfunk Schwammspinner: Sebastian Willnow, Eichenprozessionsspinner: Lisa Ducret, Stechmücke: Patrick Pleul, Collage: BR zum Artikel Mücken und Spinner Insektenplagen in Bayern

An einigen bayerischen Orten haben sich Mitte Juni 2019 massenweise Insekten ausgebreitet. Am Ammersee kämpfen die Anwohner beispielsweise mit Schwärmen von Mücken. [mehr]

Schmetterling | Bild: colourbox.com zum Audio Do Re Mikro Podcast Wunderwelt der kleinen Tiere - Insekten (2/2)

Gegen das Insektensterben soll Gregor Mayrhofers "Insektenkonzert" helfen. Warum, wieso und wer da mitspielt, erzählt der Komponist selbst. Studioschaf Elvis bringt seinen Flohzirkus mit und kommentiert die Hummelflug-Weltmeisterschaft. [mehr]

Ameisen | Bild: colourbox.com zum Audio Do Re Mikro Podcast Wunderwelt der kleinen Tiere: Insekten (1/2)

Ameisen, Mücken, Bienen, Wespen... wer mag die schon als Kuscheltiere? Aber diese Kleinstlebewesen haben eine große Bedeutung für unser Ökosystem. Im Studio surrt, flirrt, summt und brummt es ordentlich. Fliegenklatsche verboten! [mehr]