ARD-alpha

Die Welt verstehen

WISSEN

Grafik: Schlafender Mensch | Bild: Bayerischer Rundfunk Heute | 16:00 Uhr ARD-alpha zum Video Was wir noch nicht wissen Warum müssen wir schlafen?

Während wir schlafen, werden Informationen verarbeitet und Hautzellen erneuert: Das haben Schlafforscher schon herausgefunden. Doch warum die Menschen selbst ihren Schlaf oft ganz anders wahrnehmen als die Messdaten vermuten lassen, ist bislang völlig ungeklärt. [mehr]

Moderator Ramo Ali mit Regenbogenfahne. | Bild: BR Morgen | 19:30 Uhr ARD-alpha zum Video RESPEKT Schwul, lesbisch, glücklich - Vielfalt für alle

Schwul oder lesbisch zu sein, heißt oft Ablehnung, Hass und Feindseligkeit zu erfahren - trotz "Ehe für alle". Die Reportage entlarvt die vielen Vorurteile gegen Homosexuelle und zeigt, was sich ändern muss. [mehr]

THEMA

Lena und Mohammad. | Bild: BR/Andreea Varga 23.07. | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-thema: Freiheit 60 Minuten Freiheit

"60 Minuten Freiheit", von den Machern des preisgekrönten Films "Der Taktstock", ist ein unvergleichlicher Film über ein unverfilmbares Thema. Was ist Freiheit und was bedeutet sie für jeden von uns? Mit Hilfe eines kleinen animierten Mannes, der von Herbert Feuerstein synchronisiert wurde, nähert sich der Film diesem schwierigem Thema auf anschauliche Weise. In rund einer Stunde sucht die Animationsfigur nach Antworten und findet sie draußen in der Welt und in uns selbst. [mehr]

Doch er hat sich für eine Alm nahe Oberstdorf entschieden. Dort arbeitet er als Hirte mit mittelalterlichen Methoden. Hier düngt er eine Wiese am Steilhang. | Bild: BR/Ulrich Knapp 23.07. | 21:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-thema: Freiheit Was wir Freiheit nennen

Arbeiten bis morgens um fünf. Alles für den Job. Was für andere Schikane ist, macht Managerin Felicitas aus freier Entscheidung. Eine von drei Geschichten über das, was wir Freiheit nennen. Dann ist da Amadu aus Sierra Leone. Er haust in einem niederbayerischen Heim für Asylbewerber - frei bewegen darf er sich nicht. Für seine Freiheit greift Amadu zum Äußersten: Er will das Bleiberecht erzwingen und tritt in den Hungerstreik. Und dann ist da noch Niko. Er hat gerade seinen Doktor in Chemie gemacht, will aber lieber auf der Alm Kühe melken als Karriere machen. Freiheit für ihn. [mehr]

DOKU & REPORTAGE

Sukhothai (Tempelanlage) | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 19:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung Sukhothai (Thailand) - Die Ruinen der alten Königsstadt Schätze der Welt - Erbe der Menschheit

Sukothai ist die weltweit größte Tempelanlage (im Zentrum Thailands), die nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten wieder frei zugänglich ist. Unzählige Buddha-Statuen und Tempelruinen bilden ein harmonisches Symbol thailändischer Identität und Kultur. Haupttempel ist der Wat Mahathat. Wie Sukhothai gehören auch die Tempelstätten von Sri Satchanalai und Kampen Phet zum Weltkulturerbe der Menschheit. [mehr]

Er ist einer der letzten Fischer am Bodensee: Roland Stohr. Früher war das Fischen im größten See Deutschlands ein lukratives Geschäft. Heute findet Stohr nur noch wenige Fische in den Netzen.  | Bild: BR/megaherz/Hans Peter Fischer Heute | 20:15 Uhr ARD-alpha zum Video 24 STUNDEN BAYERN Der Morgen 06.00-07.00 Uhr

Um 6 Uhr morgens beginnt der Tag bei 24h Bayern. Bei Wind und Wetter fährt Roland Stohr mit seinem kleinen Boot auf den Bodensee hinaus. Er trotzt Kälte und Müdigkeit, um dann mit einer mäßigen Ausbeute wieder an Land zu kommen. Roland Stohr ist einer von rund 80 Menschen, die in der 24 Stunden Dokumentation einen Tag lang begleitet werden. Um diese Zeit ist der Münchner Gemüsehändler Gerhard Dressel schon im Großmarkt und verkauft Spargel. [mehr]

Film, Serie & Kultur

Klassik am Odeonsplatz gibt es auch dieses Jahr wieder LIVE! Im BR Fernsehen und im Stream auf BR-KLASSIK Concert. Das Symphonieorchester und der Chor des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Daniel Harding wird u.a. die 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven zur Aufführung bringen. | Bild: BR/Michael Heeg Morgen | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 BR-KLASSIK: Klassik am Odeonsplatz 2016

2016 ist die 9. Symphonie von Beethoven erstmals bei Münchens wichtigstem Open-Air Konzert zu hören gewesen! Daniel Harding dirigierte das Symphonieorchester und den Chor des Bayerischen Rundfunks bei Klassik am Odeonsplatz. Das erlesene Solistenquartett setzte sich aus Annette Dasch, Elisabeth Kulmann, Andrew Staples und Gerald Finley zusammen. [mehr]

Carmen (Gaelle Arquez) und Don Jose (Daniel Johansson) in der Schlussszene waehrend der Fotoprobe der Oper "Carmen" an den Bregenzer Seefestspielen, am Freitag, 14. Juli 2017, in Bregenz | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 21:20 Uhr ARD-alpha zur Sendung Die feierliche Eröffnung Bregenzer Festspiele 2018

Die Spielkarten in Kasper Holtens Inszenierung können noch viel mehr als über Glück und Schicksal entscheiden: Sie sind Spielfläche für Sängerinnen und Sänger, Chor, Tänzerinnen, Stuntmen und Schmuggler. Projektionen auf ihre Oberflächen lassen die verschiedenen Welten des Stierkampfs, des Kartenlegens und der leidenschaftlichen Liebe entstehen. [mehr]

LERNEN

Ein Thermometer | Bild: colourbox.com 23.07. | 09:30 Uhr ARD-alpha zum Artikel Kalt, warm oder heiß? Die Temperatur und ihre Messung

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff "Temperatur"? Anhand von Beispielen aus Natur und Technik wird geklärt, was mit kalt oder warm eigentlich gemeint ist und wie man Temperatur exakt und ohne Gefühl messen kann. [mehr]

Säuren und ihre Wirkungen | Bild: BR 23.07. | 09:45 Uhr ARD-alpha zum Artikel Echt ätzend! Säuren und ihre Wirkungen

Unzählige Stoffe, mit denen wir im Alltag zu tun haben, enthalten Säuren. Die Sendung zeigt, wie diese chemischen Verbindungen entstehen, was es mit Säurestärken auf sich hat und worauf man beim Umgang unbedingt achten sollte. [mehr]