ARD-alpha

Die Welt verstehen

Thema

Kind isst Butterbrot | Bild: BR Heute | 21:45 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-thema: Getreide Brot – Macht es uns krank?

Seit über 10.000 Jahren essen wir Brot. Es ist eines unserer ältesten Grundnahrungsmittel. Trotzdem klagen seit einigen Jahren immer mehr Menschen, dass sie Brot nicht mehr vertragen. Was ist passiert? Sitzen wir einem Zeitgeist-Phänomen auf, das eine „Ernährungshysterie“ hervorgebracht hat? Oder steckt mehr dahinter? [mehr]

Forschung nach Schadstoffen in Schiffsabgasen im Helmholtz Institut Rostock. | Bild: BR/CS TV/NDR/Andreas Orth Morgen | 21:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-thema: Stinkende Schiffe Dreckige Luft vom Traumschiff?

Schon im Jahr 2014 hatte Autor Andreas Orth für „45 Min“ über dieses Thema berichtet. In den letzten Jahren hat die Kreuzfahrtindustrie immer wieder propagiert, dass die Kreuzfahrtriesen umweltfreundlicher werden. Doch was ist wirklich geschehen? „45 Min“ untersucht, ob die angekündigten Lösungen wie Landstrom oder moderne Antriebe wie Flüssiggas tatsächlich eingesetzt werden und auch Wirkung zeigen. [mehr]

WISSEN

Allergene werden auf Pflaster aufgetragen | Bild: BR Heute | 16:30 Uhr ARD-alpha zur Sendung Allergien – warum läuft unser Immunsystem Amok? Xenius

Um zu erfahren, wie geplagte Allergikerlungen therapiert werden, reisen Caro Matzko und Gunnar Mergner unter die Erde – in den Heilstollen bei Aalen auf der Schwäbischen Alb. Sie wollen herausfinden, wie gut diese Klimatherapie in 400 Metern Tiefe funktioniert. [mehr]

Frau mit Kopfschmerz | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 17:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung Raus aus dem Hamsterrad, raus aus dem Stress odysso

Jeder kennt ihn, keiner will ihn. Der Stress sitzt uns ständig im Nacken, macht uns unzufrieden und krank. Oft merken wir nicht, wie stark er uns belastet. Ein Odysso-Experiment zeigt, wie schnell und wie oft wir täglich in Stress geraten, warum wir oft gar nichts davon mitbekommen, wie sehr er unsere Gesundheit gefährdet und was wir dagegen tun können. [mehr]

DOKU & REPORTAGE

Trapper Jude Miquet auf dem Weg zu den Alligatoren. | Bild: BR/Prounen Film/WDR Morgen | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-expedition Durch Louisiana entlang des Mississippi

Entdeckungsreise durch außergewöhnliche Landschaften in den USA. Diesmal: Durch Louisiana vom Mississippi-Delta über New Orleand und die Sumpflandschaft des Atchafalaya Basin bis zur ländlich geprägten texanischen Grenze bei Eunice. [mehr]

Skurrile Hausform: Ein Hund aus Wellblech. | Bild: BR/SR/Burkhard Vorländer 22.08. | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung alpha-expedition Neuseeland - Sehnsuchtsziel im Südpazifik

Neuseeland - Sehnsuchtsziel vieler Europäer, Trauminseln am "schönsten Ende der Welt": das Image des Kiwi-Staats ist grün, sauber, heil. Ein Klischee - und wie bei den meisten Klischees ist tatsächlich was dran! Unser Team begibt sich auf eine vierwöchige Reise, die zu den spannendsten Orten und den freundlichsten Menschen auf Nord- und Südinsel führt. [mehr]

Film, Serie & Kultur

Das Moskauer Osterfestival ist ein unter Klassikfans weltweit gefeiertes Konzertevent, das traditionell am Ostersonntag beginnt. Das berühmte Sinfonieorchester des St. Petersburger Mariinski-Theaters und sein Stardirigient Valery Gergiev machten auf ihrer Russland-Tournee 2012 ebenfalls Station in der Hauptstadt und präsentierten den kompletten Zyklus von Prokofjews Sinfonien, Klavier- und Violinkonzerten, ein Komponist, zu dem der Klangkörper und sein Maestro eine besondere Affinität haben. Bild: Valery Gergiev. | Bild: BR/Alexander Shapunov 25.08. | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung Sinfonie Nr. 6 (op. 111), Klavierkonzert Nr. 5 (op. 55), Sinfonie Nr. 7 (op. 131) Absolute Prokofiev

ARD-alpha präsentiert die Konzertreihe erstmals ab April aus Anlass von Prokofjews 125. Geburtstag in diesem Jahr und setzt damit - nach Tschaikowski und Schostakowitsch - seine Serie von Werkzyklen bedeutender russischer Komponisten in der Interpretation des Mariinski-Orchesters unter der Leitung seines musikalischen Direktors Waleri Gergijew fort. [mehr]

In dieser TV-Sendung diskutiert Michel Friedman (Foto) mit renommierten Geisteswissenschaftlern und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens über Grundsatzfragen unserer Zeit. | Bild: BR/DW 25.08. | 22:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung Michel Friedman im Gespräch mit Christoph von der Malsburg Auf ein Wort... Künstliche Intelligenz

Christoph von der Malsburg engagiert sich am Frankfurt Institute for Advanced Studies [FIAS], das hochqualifizierte, internationale Forscher aus den Bereichen Physik, Mathematik, Hirnforschung, Life Science und Computerwissenschaften zusammenführt. Wie kommt das Böse in die Welt? Was ist Wahrheit? Kann der Mensch die Wahrheit erkennen? Ist Gott allmächtig? Fragen, die sich jedermann stellt. [mehr]

LERNEN

Speisen | Bild: BR Heute | 10:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung Fachmann/-frau für Systemgastronomie Ich mach's!

Fachleute für Systemgastronomie sind echte Allrounder: Während ihrer Ausbildung arbeiten sie in der Küche, am Verkaufsschalter und im Büro. Das Ziel: Sie sollen später selber mal eine Filiale leiten - denn nach ihrer Ausbildung kennen sie alle Seiten des Geschäfts mit Burger, Pizza und Kaffee. [mehr]

Model mit Hut | Bild: BR Heute | 10:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung Modist/-in Ich mach's!

Modisten stellen Damenhüte her. Sie sind Profis für Form, Stil und Dekoration. Aus Filz, Stroh und Stoffen fertigen sie modische Kopfbedeckungen: Hüte, Mützen und Kappen. Ihrem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Die Berufsausbildung dauert drei Jahre, sie wird in der Industrie oder im Handwerk angeboten. [mehr]