Bayern 2 - radioWissen


15

Kaiser, Dichter, Massenmörder

Von: Simon Demmelhuber / Sendung: Thomas Grasberger

Stand: 22.07.2013 | Archiv

GeschichteMS, RS, Gy

Visionär und Dichter, Lichtgestalt und Dämon, Mythos und Mörder - Mao Zedong provoziert Widersprüche: Er führte China auf den Weg zur Großmacht, opferte Abermillionen seinem Größenwahn und bleibt als Mensch ein offenes Rätsel.

Rote Fahnenmeere, frenetischer Jubel, uniformierte Körperblöcke, fanatisierter Gleichklang. Hunderttausende skandieren ein einziges Wort: "Mao", "Mao", "Mao". Und er, der Angerufene, der Gepriesene schwebt hoch über ihnen, entrückt und segnend, Heil ausgießend: der überlebensgroße Fluchtpunkt einer kollektiven Hysterie, die sich an der eigenen Begeisterung berauscht.

Der Wille des Volkes und die Mechanismen der Macht

Die Choreografie der Diktatur beherrschte Mao Zedong zeitlebens perfekt. Das Spiel mit den Massen war die Basis seines Aufstiegs und das Werkzeug seiner Machterhaltung. Er war ein Meister der bewusst entfesselten Affekte, des kalkuliert geschürten und gelenkten Volkszorns, den er skrupellos gegen jeden in Marsch setze, der seinem Ego im Weg stand. Mit der Verheißung von Wohlstand, Gerechtigkeit, nationaler Größe und einer besseren Zukunft verteilte er großzügig Opium fürs Volk. Mit Terror, Gleichschaltung, Unterdrückung, Einschüchterung, Denunziation und schierer Gewalt zwang er Konkurrenten, Gegner und Andersdenkende unter seinen Willen. Wer sich diesem Willen widersetzte, wurde ausgemustert, gedemütigt, isoliert, stigmatisiert, deportiert oder umgebracht.

Träumer, Taktiker, Tyrann: Das Rätsel Mao

Nahezu dreißig Jahre lang, von 1949 bis 1976, funktionierte das System Mao trotz aller Rückschläge und Defizite reibungslos. Es nahm die Chinesen in Geiselhaft im Namen einer kommunistischen Größenvision, die letztlich nur dem Größenwahn ihres Urhebers huldigte, es machte sie zu Tätern, die ihre eigenen Opfer wurden. Die Bilanz dieses epochalen Egotrips ist erschreckend: Rund 70 Millionen Menschen fielen den verheerenden Fehlplanungen, Kampagnen, Säuberungswellen, Verfolgungen und Gewaltexzessen der unumschränkten Herrschaft Maos zum Opfer. Wer war dieser Bauernsohn, Schöngeist und Revolutionär, der zum Henker und Massenmörder wurde?


15