Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Gereon Klug | Bild: Robin Hinsch zum Audio mit Informationen Gereon Klug: Low Fidelity Nerdtum darf keine Barriere sein!

Für viele der einzige Newsletter, den sie überhaupt lesen: Hans E. Plattes Briefe vom Plattenladen Hanseplatte in Hamburg. Gereon Klug schreibt witzig, anders, niemals plumpe Kaufaufforderungen. Das Best-Of erscheint nun als Buch. [mehr]


Blumfeld bei Ralf Summer im Zündfunk-Studio: André Rattay, Eike Bohlken und Jochen Distelmeyer | Bild: BR zum Audio Blumfeld im Zündfunk-Studio Abschied vom Abschied

Sie hatten sich aufgelöst. Als ein junger Fan Jochen Distelmeyer auf der Straße ansprach: 20 Jahre "L'etat Et Moi" - und nichts geplant?, war das die Initiatialzündung für eine Tour in Originalbesetzung. Ob sie nun weitermacht? [mehr]


Unverpackt unterwegs | Bild: Unverpackt unterwegs zum Audio mit Informationen Plastic People, You Gotta Go! Der neue Kampf gegen den Verpackungswahn

Als Frank Zappa 1967 ?Plastic People, You Gotta Go!? sang, hat er das wahrscheinlich nicht gemeint, aber es könnte heute eine Hymne für einen neuen, plastikfreien Lifestyle werden. [mehr]


dfsdf | Bild: CC/Wikipedia zu den Meldungen Heute | 22:05 Uhr Bayern 2 Ein Album, eine Dekade Plattensonntag

Im Bayern 2-Sommerprogramm sendet der Nachtmix sonntags vom 20. Juli bis zum 7.September zu einem speziellen Zeitpunkt und ein spezielles Programm. Ein Album, eine Dekade. [mehr]


Tahlia Barnett alias FKA Twigs mit ihrem Debüt "LP 1" | Bild: Dominic Sheldon zum Audio mit Informationen Album der Woche: FKA twigs Der Klang der Zukunft

Sie ist das andere Postergirl des Pop-Feuilletons: die vielseitige Britin Tahlia Barnett alias FKA twigs mit ihrem Debüt "LP 1", das nach Zukunft klingt. Wabernde, wuchtige Beats, darüber ihre zart-düstere Stimme. Zu Recht bejubelt. [mehr]


Die "heiligen Krieger" in Europa sind auch eine Hervorbringung Europas. Dieser subversiven Bewegung kann man nicht nur religiös begegnen, ihre Anhänger müssen stattdessen Chancen auf gesellschaftlichen Aufstieg haben | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Farid Hafez im Interview Dschihadismus als Jugendkultur

Kiffende Kids an vorderster Front: Der Dschihadismus als Jugendkultur verspricht maskuline Identifikationsbilder - und ist auch ein Produkt Europas. Europa muss ihm etwas entgegenhalten: Visionen und Gleichberechtigung. [mehr]


Ausweis von Johnny Cash | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel As told in our Radio Show The History Of Rock 'n' Roll

1976, Großbritanien, die Kids sind frustriert. Da steht plötzlich Johnny Rotten von den Sex Pistols mit einem "I hate Pink Floyd"-Shirt auf der Bühne - und der Punk explodiert. Es erzählen Joe Strummer, Malcolm Maclarren, Viv Albertine & Co. [mehr]



Francoise Hardy unterm Sonnenschirm | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Lieblinge der Redaktion Typen, Mixtapes, Rock'n'Roll

Den ganzen August über widmen wir uns in den Passionsspielen wieder alten Helden und Lieblingen der Zündfunkredaktion, wir besuchen die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister City of Pop und erzählen unsere History of Rock'n'Roll. [mehr]

Roman Fügel "Happiness is happening" Albumcover | Bild: Dial (rough trade) zum Artikel Nachtmix Die Musik von morgen am 28. August

Am Ende des Sommerlochs erscheinen die Veteranen der Hamburger Schule Die Sterne, die britischen Electroclash-Pioniere Zoot Woman außerdem Voodoo-Blues-Legende Dr. John, J Mascis und Sinkane. [mehr]


Nick Drake: Bryter Layer (Cover) | Bild: Universal zum Audio mit Informationen Passionsspiele 26.08.2014 Nick Drake

Wenn nichts anderes mehr hilft, kommt Nick Drake auf den Plattenteller, sagt der Autor dieser Sendung. Denn obwohl Drake zu den traurigsten und tragischsten Menschen im Pop zählt, haben seine ergreifenden Songs etwas Tröstliches. [mehr]


NNana Love "Disco Documentary" Albumcover | Bild: Bbe (Alive) zum Artikel Nachtmix Die Musik von morgen am 21. August

Wir hören uns das neue Tribute Album für den verstorbenen Songwriter Nils Koppruch, Dancefloor Alben von Basement Jaxx, Rustie und The Bug sowie das Debütalbum der Hamburger Hoffnung Trümmer an. [mehr]


Online-Kommentarkultur | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Online-Kommentarkultur Don't feed the trolls

Nach dem Tod von Robin Williams verabschiedete sich seine Tochter Zelda von Facebook und Twitter. Der Grund: antisemitische Kommentare und Fotos - by the way: Robin Williams ist gar kein Jude. Drehen jetzt die User durch? [mehr]


Apple MacIntosh | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Digitale Revolution Wie die Computer in unser Leben kamen

Vor 30 Jahren, 1984, wurde der erste Apple MacIntosh vorgestellt. Ein Wendepunkt in der Geschichte: Computer werden zum Massenprodukt - vom Arbeitsplatz-Killer zum Freund des Menschen. Eine Sendung über die digitale Revolution. [mehr]


Thomas Piketty - Das Kapital im 21. Jahrhundert | Bild: C.H.Beck zum Audio mit Informationen Der Rockstar und die Reichen Thomas Piketty und das Kapital im 21. Jahrhundert

„Rockstar-Ökonom“ nennt die Frankfurter Allgemeine Zeitung Thomas Piketty: Sein Buch „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ sorgt seit Monaten für Furore. Denn es wirft die gängigen Vorstellungen von Wirtschaftspolitik über den Haufen. [mehr]


Haus der Kunst Chef Okwui Enwezor und der Komponist Jonathan Bepler | Bild: BR/Judith Schnaubelt zum Artikel Okwui Enwezor Das Unmittelbare von Pop und Experiment in der Musik

Die Reihe Zündfunk made by Stars geht diesmal im Generator weiter: Okwui Enwezor, Direktor vom Haus der Kunst, schenkt uns eine Lecture über Soul, Jazz und Minimal Music und bringt seinen Wunschgast mit ins Studio, den Komponisten Jonathan Bepler. [mehr]

Die Regenbogenfahne | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wahlerfolg für Erdogan Alle sind Türken!

Populismus rules: Erdogan hat die Wahl gewonnen. Ob Georgier oder Armenier - bei ihm sind alle Türken und werden niedergeschmust. Selbst eine schwul-lesbische Gruppe gibt es in seiner Partei. Wie können sie mit dem Hardliner leben? [mehr]



Demonstration für Israel in Frankfurt | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Neuer Antisemitismus Plötzlich wieder da: Judenfeindlichkeit

Eigentlich kaum zu glauben: Dass in Deutschland Slogans wie "Juden ins Gas" skandiert werden. Ist aber passiert, kürzlich auf einer Demonstration gegen Israel in Gelsenkirchen. Was hält die neuen Antisemiten zusammen? [mehr]