Bayern 2 - Zündfunk

Das Szenemagazin

Braunkohlekraftwerke Frimmersdorf und Neurath in Nordrhein-Westfalen | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 22:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Divestment als Strategie gegen Klimawandel "Zieht die Kohle ab!"

Ist unsere Welt noch zu retten? Die Treibhausgase steigen, verursacht v.a. durch das Verbrennen fossiler Brennstoffe. Der Generator beschäftigt sich mit einer neuen Bewegung namens Divestment, die dem entgegensteuern will. Ihre Lösung: nicht mehr in "dreckige Unternehmen" investieren. [mehr]

Stefanie Sargnagel | Bild: Stefanie Sargnagel zum Artikel Beobachtungen vom Bachmann-Wettbewerb "Wie Deutschland sucht den Superstar für Streber"

Zündfunk Advisory: Explicit Content. Die Wiener Autorin Stefanie Sargnagel ist bekannt für Fäkalhumor und derbe Worte, aber schreibt gleichzeitig immer sehr alltagsweise über das einfache Leben - oder im Auftrag des Zündfunks auch mal über die Hochkultur. Wir haben niemanden lieber zum Bachmann-Preis nach Klagenfurt geschickt. [mehr]


Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zündfunk-Monatscharts Die Topp Träxx für Juli 2015

Hits über Hits: Jamie xx ist auch diesen Monat wieder vertreten in unseren Redaktionsscharts. Shamir ist knapp aus den Top 10 gerutscht, dafür hat's ein anderer schräger Vogel direkt auf die 1 geschafft: Ezra Furman aus Chicago. [mehr]



Ägypten nach den Anschläge auf dem Sinai | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach Anschlägen auf dem Sinai // Kommentar "Ägypten ist wie eine Mutter, die ihre eigenen Kinder frisst"

Die Revolution ist fünf Jahre her. Jetzt sind im Norden des Sinai über 100 Menschen bei Anschlägen eines IS-Ablegers umgekommen. Ein persönliches Update zur Lage in Ägypten. [mehr]


Kartenausschnitt "City of Pop" | Bild: BR zur Übersicht Zündfunk am Samstag City of Pop

Nur wer spielt, kann gewinnen: City of Pop ist das Radio-Quiz im Zündfunk auf Bayern 2. Und diesen Samstag ist es wieder so weit: einschalten und miträtseln! [mehr]


Roderich Fabian interviewt Frederikc Lau im Garten der Schumann's Bar | Bild: BR zum Audio Im Interview: Frederick Lau Mehr wagen und weniger gefallen wollen

Hauptdarsteller in "Victoria", aktueller Filmpreisträger und mit 25 Jahren ein Veteran des deutschen Films: Frederick Lau wünscht sich mehr abgründige Geschichten wie bei Fassbinder und mehr Mut im Film. [mehr]


Zündfunk-Moderator Noe Noack mit den Filmemachern Marcel Seehuber und Moritz Springer | Bild: BR zum Audio Dokumentarfilmer über Anarchie "Wir könnten uns auch innerhalb unseres Sytems andere Strukturen geben"

Der Dokumentarfilm "Projekt A" handelt von Menschen und Kollektiven in Deutschland, Spanien oder Griechenland, die sich rausnehmen wollen aus dem Kapitalismus. [mehr]


Weißes Haus in Regenbogen-Farben | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Supreme Court stärkt die Homo-Ehe "Der Kampf geht weiter!"

Ein Festtag für die Lesben- und Schwulenbewegung in den USA: Das oberste Gericht hat entschieden, dass die Homo-Ehe in ganz Amerika zulässig ist. Die schwulen Aktivisten von JebBushForPresident.com erzählen, was sich in ihrem Leben nun ändern wird. [mehr]



Debbie Harry von Blondie 1981 | Bild: imago zum Artikel Blondie Eine Fan Mail an die ersten Teenage Idols

Michael Bartle erinnert sich im Nachtmix Playback zurück an die Band, die ihm in seiner Jugend Wegweiser war zu Punk und Disco statt zu Dieter Thomas Heck und den Schlagern der Woche. [mehr]


Spanien | Bild: NSD zum Audio mit Informationen Das neue Sicherheitsgesetz Maulkorb für Spaniens Bürger?

Am 1. Juli tritt in Spanien ein neues Sicherheitsgesetz in Kraft, das „Ley Orgánica de Seguridad Ciudadana“. Kritiker bezeichnen diese Gesetze längst als „leyes mordazas“ – Maulkorbgesetze. Wird Spanien jetzt zum Überwachungsstaat? [mehr]


Emmett Kelly | Bild: Drag City zum Audio mit Informationen Album der Woche: The Cairo Gang Der Traditionspfleger

Emmett Kelly aus Chicago hat jahrelang als Gitarrist für andere gearbeitet: Bonnie 'Prince' Billy, Angel Olsen, Beth Orton. Seit 2006 macht der 35-Jährige auch Platten, auf denen er das Sagen hat - wie auf unserem Album der Woche "Goes Missing". [mehr]


Daniel Domscheit-Berg | Bild: BR zum Audio mit Informationen Interview Daniel Domscheit-Berg "Es gibt wirklich wenige Bürger, die das Thema Überwachung nicht umtreibt"

Zu Besuch: der frühere WikiLeaks-Sprecher und Netzaktivist Daniel Domscheit-Berg. Er spricht mit uns u.a. über den NSA-Abhörskandal in Frankreich, Ethik in der digitalen Gesellschaft und Flüchtlinge. [mehr]

Pop & Platten

mehr Pop & Platten

Knxledge "Hud Dreems" Albumcover | Bild: Stones Throw zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Ezra Furman | Mocky | Cro

„MTV Unplugged“ heißt das neue Album von Stuttgarts Erfolgs-Rapper Cro, das groß einschlagen wird. Die Indie-Platte der Woche stammt jedoch von Ezra Furman. Dem Crossdresser aus Chicago, der sich gern die Lippen rot schminkt, dürfte mit „Perpetual Motion People“ der Durchbruch gelingen. [mehr]

LA Priest "Inji" Albumcover | Bild: Domino Records (Goodtogo) zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Neil Young | Rickie Lee Jones | Miguel

Diese Woche unter anderem mit einem neuen, respektablen Album von Neil Young, der sich mit der gesamten US-amerikanischen Lebensmittelindustrie anlegt. Dazu das Comeback der in den späten 70ern und frühen 80ern schwer gefeierten Rickie Lee Jones sowie ein neues Album von Prince-Apologet Miguel. [mehr]

Netz & Kultur

mehr Netz & Kultur

Zündfunk-Moderator Roderich Fabian mit dem Künstler und Autor Wolfgang Müller (re.) | Bild: BR zum Audio mit Informationen Im Interview: Wolfgang Müller "Die 80er Jahre waren eine richtige Gründerzeit"

Im Münchner Haus der Kunst ist die Ausstellung "Geniale Dilletanten". Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland zu sehen. Eine Legende des Berliner Undergrounds war Wolfgang Müller, Teil der Performance-Gruppe "Die Tödliche Doris". Er hat den Begriff "Geniale Dilletanten" erfunden. [mehr]